Campus - Velbert.Heiligenhaus

Springen Sie direkt zu: Inhalt, Hauptnavigation, Suche

Sprachwahl


Suchfunktion


Servicenavigation



Hauptnavigation überspringen

Hauptnavigation



Sport- und Kulturangebote in der Region

Heiligenhaus ist zwar klein, hat aber eine Menge zu bieten. Nach Vorlesungsschluss stehen unseren Studierenden zahlreiche Freizeitangebote in unmittelbarer Nähe offen - z.B. ein großes Schwimmbad mit Saunalandschaft, Fußballvereine, Kanuclubs und Reitvereine.

Folgende Freizeitangebote können Sie am Campus wahrnehmen

  • neu! Tischtennis in Raum 2-09 neben der Studierendenlounge:
    Gegen Abgabe Ihres Personalausweises erhalten Sie bei Hausmeister Ekin im EG den Raumschlüssel und können gerne die Tischtennisplatte nutzen.
  • Kicker der Fachschaft mit Torlinientechnik: Gleich neben dem Fachschaftsraum in der 2. Etage.

Kooperation im Bereich Hochschulsport
Von einem studentischen Projektmanagementteam wurde eine tolle Kooperation mit dem Icon externer Link Club in Heiligenhaus ausgearbeitet (10 min. zu Fuß vom Campus):

  • Kostenloses Hobby-Fußballern jeden Freitag 16:00-17:30 in der Karl-Heinz-Klein Halle auf der Hülsbecker Straße
  • Regelmäßiger Kneipensportabend mit Tischtennis, Billiard, Dart, Kicker, gekühltem Bier und frittierten Köstlichkeiten zum kleinen Preis jeden Dienstag von 19:30-22:30
  • Außerdem erhalten Sie 20% Studentenrabatt auf alle Sportangebote des Clubs und viele Freizeit- und Kulturveranstaltungen (Kino, Kabarett etc.)

    Der Club ist offen für weitere gemeinsame Aktionen - einfach mal Kontakt aufnehmen. Hier finden Sie den Flyer der Projektmanagementgruppe mit weiteren Details.

Zahlreiche weitere Sport- und Kulturangebote in Velbert und Heiligenhaus

Zusätzliche Information

Freie KIA- und KIS-Plätze

Zum nächsten Wintersemester bieten einige Unternehmen freie Plätze an.

Campus News

Campus-Newsletter als pdf-Datei

Der Campus-Newsletter als pdf-Datei, Ausgabe Februar 2017

Besuchen Sie uns...

  • Der Campus Velbert/Heiligenhaus bei Facebook
  • Die BO-App
  • YouTube-Kanal der BO