CCC - Fachbereich Architektur

Springen Sie direkt zu: Inhalt, Hauptnavigation, Suche

Sprachwahl


Suchfunktion


Servicenavigation



Hauptnavigation überspringen

Hauptnavigation



Patrick Korb

Der Architekturstudent Patrick Korb zeigt auf sein Lieblingsdetail in

Name

Patrick Korb

Alter

26 Jahre

Semester

Architekturstudent im 8. Semester

 

 

Welchen Eindruck hattest Du bei Deinem ersten Besuch in der neuen BlueBox?

Ich hatte von Anfang an den Eindruck, dass man sich hier gerne aufhält. Im Gegensatz zur alten BlueBox ist jetzt alles heller und hochwertiger.

Was siehst Du außer einem Arbeitsraum noch in der BlueBox?

Für mich ist die BlueBox auch Aufenthaltsraum und ein Ort der Kommunikation.

Die charakteristische blaue Verkleidung wurde im Rahmen der Sanierung durch große Fenster ersetzt – welchen Namen müsste die BlueBox Deiner Meinung nach jetzt tragen?

Der Name BlueBox ist bereits etabliert, daher sollte er auch in Zukunft bleiben.

Warum lässt es sich in der BlueBox so gut arbeiten?

Die Arbeitsumgebung ist einfach angenehm, es gibt viel Platz und gutes Licht.

Vermisst Du etwas, das es vor der Sanierung gab, in der neuen BlueBox aber nicht mehr?

Alle Studierenden hatten an ihrem Arbeitsplatz einen selbstgebauten Utensiliencontainer. Noch gibt es davon keinen einzigen in der neuen BlueBox.

Ergänze die folgenden Sätze: Ich bin froh, dass es die BlueBox gibt, weil...

...es für uns Architekturstudenten der beste Ort zum Arbeiten ist und das Arbeitsklima einfach gut ist.

 

Die BlueBox ist für uns Studierende...

...ein wichtiger Arbeitsplatz und Treffpunkt, aber manchmal leider auch sehr laut.

Was war Dein wichtigstes, interessantestes oder lustigstes Erlebnis, das Du mit der BlueBox in Verbindung bringst?

Lustige und interessante Erlebnisse hat man hier fast jeden Tag – da möchte ich gar kein einzelnes Ereignis herausgreifen.

Zeig‘ uns Deine Lieblingsecke, Deinen Lieblingsplatz oder Dein Lieblingsdetail der BlueBox. Was ist Deiner Meinung nach besonders gut gelungen?

Ich mag die quadratischen Leuchten, die im Rahmen der Sanierung in das Dachtragwerk integriert wurden.

Beschreibe die BlueBox mit einem Wort.

Kreativlabor.

Zusätzliche Information

...und noch mehr Lieblingsplätze...