CCC - Fachbereich Bauingenieurwesen

Springen Sie direkt zu: Inhalt, Hauptnavigation, Suche

Sprachwahl


Suchfunktion


Servicenavigation



Hauptnavigation überspringen

Hauptnavigation



Verkehrswegebau

Basismodul im Bachelorstudiengang

Inhalte

  • Bemessung des Unterbaus und Oberbaus von Straßen
  • Verkehrssicherung von Arbeitsstellen
  • Entwässerung von Straßen
  • Asphalt-, Beton- und Pflasterdecken, Brückenbeläge
  • Lichtraumprofil von Gleisen
  • Komonenten des Gleisoberbaus
  • Gleisunterbau

Arbeitsaufwand

150 Stunden Gesamtaufwand, davon:
60 Stunden Vorlesung
15 Stunden Übung
75 Stunden eigenverantwortliches Lernen

Kreditpunkte/ Kontaktzeit

5 credits / 5 SWS

Prüfungselement

Klausur Verkehrswegebau

Zusätzliche Information

Aktuelles aus dem Fachbereich

20.02.17
Der Präsident der Hochschule Bochum, Professor Jürgen Bock (re.) und Professor Rolf Bracke, Leiter des International Geothermal Centre der Hochschule Bochum, gratulieren recht herzlich Dr. Mandy Duda. Sie nimmt an dem Förderprogramm "Karrierewege FH Professur" teil.

Weg ist frei für erste Nachwuchs-Professur

01.02.17

Die BO, das Sportmedizinische Zentrum (SMZ Bochum) und die Knappschaft bringen Studierende während der Lehrveranstaltungen in Bewegung.

23.01.17
Herzlich willkommen: Professor Peter Kraemer (li.) wird vom Präsidenten der Hochschule Bochum, Professor Jürgen Bock, interviewt. Rechts daneben die Professoren Günter Lützig, Henrik Blunck, Burkhard Bock und Professorin Astrid Gieselmann.

Traditionelle Veranstaltung war gut besucht

23.01.17

Verein zur Unterstützung der Qualifizierung und Ausbildung von Zugewanderten e.V. (QuAZ) gründet sich.