FB E - Institut für Elektromobilität

Springen Sie direkt zu: Inhalt, Hauptnavigation, Suche

Sprachwahl


Suchfunktion


Servicenavigation



Hauptnavigation überspringen

Hauptnavigation



Aus BOmobil wird BOmovil

Begrüßung der bolivianischen Delegation der Universidad del Valle durch Prof. Dr. Martin Sternberg (3.v.r.)

16. Oktober 2016

Im Mai 2015 wurde eine Kooperationsvereinbarung zwischen der bolivianischen Universidad Privada del Valle, dem Institut für postfossile Logistik (IPFL, An-Institut der Hochschule Bochum) und dem Institut für Elektromobilität der Hochschule Bochum zum Austausch im Bereich Technik und Ausbildung getroffen.

Das erste Arbeitstreffen fand vom 12. bis 15. Oktober an der Hochschule Bochum statt. Eigens dazu war eine 4-köpfige Delegation der Univalle nach Bochum gereist. Ziel des Besuchs war es, die bestehende Vereinbarung konkret mit Leben zu füllen und einen Masterplan zur Konstruktion von Elektrofahrzeugen und ein dazugehöriges Ausbildungskonzept zu entwickeln. Neben interessanten Vorträgen aus den Bereichen der Hochschulen und Vorstellung der hochkarätigen Kooperationspartner der Initiative "Ruhrvalley" wurde in mehreren zielorientierten Beratungen der gemeinsame Rahmen für die Kooperation definiert, sowie ein Master- und Zeitplan inklusive To-Do Liste erarbeitet.

Hintergrund für die Kooperation in der Konstruktion von Elektrofahrzeugen sind die großen Lithium-Vorkommen in Bolivien, die Bolivien künftig selbst zur Lithiumzellenherstellung nutzen möchte. Eine eigene Elektrofahrzeugproduktion ist daher die logische Konsequenz. Aus den an den beiden Hochschulen bereits entwickelten und im Prototypstadium existierenden Fahrzeugen Guanaco-002 und BOmobil soll zukünftig die Evolutionsstufe BOmovil für den bolivianischen Markt entwickelt werden.

Der Staatsbesuch des bolivianischen Staatspräsidenten Evo Morales in Deutschland im November hat die Möglichkeiten der Zusammenarbeit nachträglich positiv beeinflusst.

Zusätzliche Information

Sekretariat Institut für Elektromobilität

Ellen Höhner

Raum: C 4-22
Tel.: +49 234 3210382
Fax: +49 234 3214992
ellen.hoehner@hs-bochu...