FB E - Institut für Elektromobilität

Springen Sie direkt zu: Inhalt, Hauptnavigation, Suche

Sprachwahl


Suchfunktion


Servicenavigation



Hauptnavigation überspringen

Hauptnavigation



SIMCar

Sustainable Individual Mobility Car

Seit 2001 entwickelt die Hochschule Bochum im Lehrforschungsprojekt "SolarCar" Elektrofahrzeuge, die ausschließlich mit Solarenergie angetrieben werden. Als weiterführendes Lehrforschungsprojekt wird ein straßentaugliches Elektrofahrzeug entwickelt, konstruiert und innerhalb der nächsten Jahre gebaut.

SIMCar
SIMCar

Der Name des Fahrzeuges lautet "SIMCar" und steht für "Sustainable Individual Mobility Car" (übersetzt: "Fahrzeug für nachhaltigen Individualverkehr"). Die Nachhaltigkeit in dieser Bezeichnung wird dabei als ökologische Nachhaltigkeit verstanden und steht auf zwei Säulen. Diese sind effiziente Energienutzung und Nutzung regenerativer Energien. Das SIMCar bietet drei Personen komfortabel Platz und wird von vier in den Rädern befindlichen Elektromotoren angetrieben. Ein Energiespeicher aus Lithium-Ionen-Zellen liefert die nötige Energie.

Zusätzliche Information

Projektverantwortlicher