FB E - Institut für Elektromobilität

Springen Sie direkt zu: Inhalt, Hauptnavigation, Suche

Sprachwahl


Suchfunktion


Servicenavigation



Hauptnavigation überspringen

Hauptnavigation



Auslegung und Optimierung

Bei der Konstruktion von elektrischen und hybriden Antriebssträngen ergibt sich eine Vielzahl von Umsetzungsmöglichkeiten. Um nun für jede Fahrzeugklasse und jeden Anwendungsfall den effizientesten Antrieb konstruieren zu können, bedarf es einer optimalen Konfiguration und Dimensionierung aller Triebstrangkomponenten und einer komplexen Regelung des Gesamtsystems. Zur Ermittlung geeigneter Konfigurationsparameter beschäftigt sich das Institut für Elektromobilität mit realitätsgetreuen Fahrzeugsimulationen, um eine Optimierung der elektrifizierten Antriebsstränge zu ermöglichen und die Entwicklung von Komponenten und Regelungsstrategien zu beschleunigen.

Zusätzliche Information

Sekretariat Institut für Elektromobilität

Ellen Höhner

Raum: C 4-22
Tel.: +49 234 3210382
Fax: +49 234 3214992
ellen.hoehner@hs-bochu...