Hochschule Bochum - Fachbereich Geodäsie

Springen Sie direkt zu: Inhalt, Hauptnavigation, Suche

Sprachwahl


Suchfunktion


Servicenavigation



Hauptnavigation überspringen

Hauptnavigation



Willkommen
im Fachbereich
Geodäsie

Portrait des Fachbereichs

Die Hochschule Bochum hat einen der drei größten Fachbereiche im Fachgebiet Geodäsie und Geoinformatik. Der Fachbereich bietet Bachelor-of-Engineering-Studiengänge in der Vermessung und Geoinformatik, sowie seit dem Sommer- semester 2016 auch Master-Studiengänge in Geodäsie und Geoinformatik an. Die Ausbildung durch den in der Region sehr vernetzten Fachbereich ist stark anwendungsbezogen und orientiert sich an dem Bedarf potenzieller Arbeitgeber.

Geodäsie an der Hochschule Bochum

Der Fachbereich Geodäsie der Hochschule Bochum ist einer der drei größten Fachbereiche an bundesdeutschen Hochschulen im Fachgebiet Geodäsie und Geoinformatik.

Das zeichnet u.a. unseren Fachbereich aus:

  • Gute Betreuungsrelation von 30–35 Studierenden pro Professor/in
  • Arbeit in Kleingruppen
  • Praxisnahe Lehre und Forschung
  • Projekte zu aktuellen Themen
  • Enge Kooperation mit der regionalen Wirtschaft und Verwaltung
  • Module zur Anwartschaft auf ein Referendariat sind stark praxisorientiert und auf das Liegenschaftskataster ausgerichtet

Zusätzliche Information

Fr, 04.11.16 - 09:00 Uhr
Do, 24.11.16 - 16:30 Uhr
Mi, 05.04.17 - 09:00 Uhr
Interessantes aus der Welt der Geodäsie