Hochschule Bochum - Fachbereich Geodäsie

Springen Sie direkt zu: Inhalt, Hauptnavigation, Suche

Sprachwahl


Suchfunktion


Servicenavigation



Hauptnavigation überspringen

Hauptnavigation



Prof. Dr.-Ing. Dirk Eling

  • Fachbereich Geodäsie
  • Prüfungsausschuss-Mitglied
Fachgebiet: 
Ingenieurvermessung, Mess- und Auswertetechnik

Lehre im BA-Studiengang Geoinformatik

  • Ausgleichungsrechnung
  • Fehlerlehre

Lehre im BA-Studiengang Vermessung

  • Mess- und Auswertetechnik I
  • Fehlerlehre
  • Grundlagen der Ingenieurvermessung
  • Ingenieurvermessung III

Lehre im MA-Studiengang Geodäsie

  • Statistische Verfahren der Geodäsie: Parameterschätzung
  • Projekte der Ingenieurvermessung: Monitoring

Lehre an der RUB

  • Vermessung für Bauingenieure

Forschungsbereiche

  • Seit 2014: Konzeption und Realisierung der geodätischen Bauwerksüberwachung an der Wehranlage Westhofen2 der Wasserwerke Westfalen. Regelmäßige Überwachungsmessungen und deren Auswertung.

Veröffentlichungen

  • Eling, D., Kutterer, H., Puchala, F., Wiggenhagen, M.: Untersuchungen zur Anwendbarkeit geodätischer Auswertemethoden auf photogrammetrische Bildverbände im Nahbereich. Photogrammetrie, Laserscanning, Optische 3D-Messtechnik, Beiträge der Oldenburger 3D-Tage 2005, Herbert Wichmann Verlag, S. 108-115, 2005
  • Eling, D., Kutterer, H., Wiggenhagen, M.: Algebraic-statistical analysis of camera models for close-range photogrammetry. In Optical 3-D Measurment Techniques VII. Grün/Kahmen (Eds.), Volume II. Wien, pp. 144-153, 2005
  • Eling, D.: Terrestrisches Laserscanning für die Deformationsanalyse an Talsperren. Workshop Messtechnische Überwachung von Stauanlagen, Wissenschaftliche Zeitschrift der Hochschule Mittweida Nr. 1, S. 31-40, 2006
  • Neumann, I.; Eling, D. : Erfassung großer Ingenieurbauwerke für Bestandsdokumentationen und Planungszwecke mit hohen Genauigkeitsansprüchen. In: Kompetenzcenter Ingenieurvermessung, www.cces.de, 2006, Deutschland
  • Eling, D.; Kutterer, H. : Terrestrisches Laserscanning für die Bauwerksüberwachung am Beispiel einer Talsperre. In: Brunner, F.K. (Hrsg.): Ingenieurvermessung 07 - Beiträge zum 15. Internationalen Ingenieurvermessungskurs, Graz, 2007, Wichmann, Heidelberg, S. 119-130
  • Eling, D.: Terrestrisches Laserscanning für die Bauwerksübewachung. DGK Reihe C, Heft Nr. 641, Verlag der bayrischen Akademie der Wissenschaften, Dissertation, 2009
  • Eling, D.: TLS für die Bauwerksüberwachung, TLS 2010 – Terrestrisches Laserscanning mit TLS Challenge, DVW Schriftenreihe, Band 64, 2010, Wißner Verlag, Augsburg

Gutachten / Beratungen

  • Journal of Applied Geomatics (Paper-Review)

Sachverständigentätigkeit

  • Seit 2013: Sachverständiger Gast im Arbeitskreis 4 "Ingenieurvermessung" des DVW

Vorträge / Seminare

  • Eling, D.: Bauwerksüberwachung mit TLS am Beispiel einer Talsperre, 9. Jenaer GeoMessdiskurs, Jena, 2011
  • Eling, D.: Bauwerksüberwachung mit TLS am Beispiel einer Talsperre, Veranstaltung des VDV Bezirks Essen, 2012
  • Eling, D.: Terrestrial Laser Scanning (TLS) for deformation monitoring, BEVÖS 2012, Workshop on Dam Safety and Monitoring Systems, Istanbul, 2012.

Dienstleistungsangebote

  • Labortechnische Überprüfung von Nivellierlatten, Nivellieren, Messbändern und Tachymetern

Abschlussarbeiten

Nach oben

Zusätzliche Information

Dirk Eling

Prof. Dr.-Ing. Dirk Eling

Raum: A 1-18
Hochschule Bochum
Lennershofstraße 140
44801 Bochum
Tel.: +49 234 3210537
Fax: +49 234 3214735
dirk.eling@hs-bochum.d...
Sprechstunde: 
nach Absprache