Hochschule Bochum - Fachbereich Geodäsie

Springen Sie direkt zu: Inhalt, Hauptnavigation, Suche

Sprachwahl


Suchfunktion


Servicenavigation



Hauptnavigation überspringen

Hauptnavigation



Prof. Dr. rer. nat. Ulrike Klein

  • Fachbereich Geodäsie
Fachgebiet: 
Geoinformatik und angewandte Geodäsie

Lehre im BA-Studiengang Geoinformatik

  • CAD
  • Mess- und Auswertetechnik II
  • Geobasisdaten
  • GI-Vertiefungsprojekt

Lehre im BA-Studiengang Vermessung

  • CAD
  • Geoinformatik

Lehre im MA-Studiengang Geoinformatik

  • Räumliche Nachhaltigkeit
  • Modelle zur Entscheidungsunterstützung
  • Vewaltungsprozesse mit Raumbezug

Lehre im MA-Studiengang Geodäsie

  • Räumliche Nachhaltigkeit
  • Verwaltungsprozesse mit Raumbezug

Lehre im BA-Studiengang Nachhaltige Entwicklung

  • Geoinformationssysteme I
  • Geoinformationssysteme II

Forschungsbereiche

  • Raumattraktivität
  • Räumliche Nachhaltigkeit
  • Raumkybernetik
  • Geodateninfrastrukturen
  • Kommunale Geoinformationssysteme

Forschungsprojekte

Kooperationspartner

Stadt Bergisch-Gladbach

  • Konzeption eines dreidimensionalen Geoinformationssystems für die Stadt Bergisch Gladbach (Bachelorarbeit, Anna Lena Lüttenberg, 2015)


Stadt Bochum

  • Kooperationsvereinbarung seit Okt 2015
  • Pilotregion für Forschungsprojekt Simusys
  • Entwicklung einer mobilen Web-Anwendung für die Datenerfassung zur Unterstützung einer barrierefreien Navigation (Bachelorarbeit, Oleg Rogulenko, 2015)
  • Zielgruppenabhängige Wohnlagenanalyse für Studierende am Beispiel der Stadt Bochum (Bachelorarbeit, Anne Bouwers, 2016)
  • Konzeption und exemplarische Umsetzung eines Werkzeugs zur Ermittlung zielgruppenabhängiger Raumattraktivität am Beispiel der Zielgruppe der Senioren in der Stadt Bochum (Bachelorarbeit, Julia Hellmanns, 2015)
  • Vergleich von CityGML, BIM und ALKIS 3D am Beispiel der „Feuerwache und Rettungswache I“ in Bochum-Wattenscheid (Bachelorarbeit, Mirco Heise, 2016)
  • QuantumGIS in der Stadtverwaltung Bochum (Bachelorarbeit, Florina Wolzenburg, 2015)


Stadt Essen

  • Ableitung von Baumstandorten und Schadensmustern von Starkwinderereignissen am Beispiel der Stadt Essen (Bachelorarbeit, Christian Landers, 2016)


Stadt Herdecke

  • Pilotregion für Forschungsprojekt SimUSys
  • Einwohnerbefragung 2015


Stadt Herne

  • Herausforderungen und Potenziale von Druckfunktionalitäten im GIS-Umfeld (Bachelorarbeit, David Griegel, 2016)


Stadt Herten

  • Pilotregion für Forschungsprojekt SimUSys


Stadt Paderborn

  • Entwicklung eines standardisierten Datenflusses in der Denkmalpflege (Bachelorarbeit, Matthias Schulte, 2016)


Ennepe-Ruhr-Kreis

  • Kooperationsvereinbarung seit Feb 2016
  • Pilotregion für Forschungsprojekt SimUSys


Kreis Recklinghausen

  • Ableitung von Immobilienrichtwerten für Eigentumswohnungen mit statistischen und geostatistischen Verfahren am Beispiel des Kreises Recklinghausen (Bachelorarbeit, Thorsten Kelm, 2016)


Regionalverband Ruhr

  • Evaluation Geonetzwerk
  • GIS-Fortbildung, Jun 2014


Landesamt für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen (LGLN) - Regionaldirektion Northeim

  • Ermittlung und Analyse von Altersstruktur und Leerstand am Beispiel der Stadt Northeim (Bachelorarbeit, Gundula Klinkenberg, 2016)


Landeskriminalamt Schleswig-Holstein

  • Zeit im GIS am Beispiel von kriminalstatistischen Auswertungen (Bachelorarbeit, Karin Osterholt, 2015)


GDS Geo Daten Service GmbH

  • Entwicklung einer prozessorientierten Lösung zur Pflege von datenbankbasierten Infrastrukturdaten mittels programmtechnischer Erweiterung eines Open Source GIS. Bachelorarbeit, Uwe Schlaghecken, 2015


TU Kaiserslautern

  • EmoMapping von Barrieren (Studierendenprojekt im Studiengang Geoinformatik, WiSe 15/16)

Gutachten / Beratungen

  • Evaluation des Geonetzwerks Metropole Ruhr (2014-2016)

Mitgliedschaften

  • Fédération Internationale des Géometrès (FIG), National Delegate in Commission 3: Spatial Information Management
  • Gesellschaft für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement - Deutscher Verein für Vermessungswesen e.V. (DVW), Mitglied im Arbeitskreis 2: Geoinformation und Geodatenmanagement
  • ESRI Anwendergruppe NRW, Steering Comittee

Zusätzliche Information

Ulrike Klein

Prof. Dr. rer. nat. Ulrike Klein

Raum: A 1-16
Tel.: +49 234 3210543
ulrike.klein@hs-bochum...

Mobil: +49 (0)176 / 568 809 12

Sprechstunde:
nach Vereinbarung per e-mail