Hochschule Bochum - Fachbereich Geodäsie

Springen Sie direkt zu: Inhalt, Hauptnavigation, Suche

Sprachwahl


Suchfunktion


Servicenavigation



Hauptnavigation überspringen

Hauptnavigation



Wie lerne ich?

Bitte wählen Sie:

Allgemeines

Für viele Studierende bedeutet der Studienbeginn eine enorme Umstellung, insbesondere der direkte Übergang von der Schule zur Hochschule ist für die meisten eine organisatorische Herausforderung. Die bisher angewandten Lernmethoden funktionieren u. U. nicht mehr und der Lernstoff wird deutlich umfangreicher.

Daher ist eine gute Selbstorganisation unabdingbar. Dazu sei gesagt dass es unzählige Strategien gibt, und ein jeder sich selbst die für ihn passende finden muss.

Im Folgenden sollen jedoch ein paar Tipps genannt werden, die den Studienstart erleichtern können:

Vor- und Nachbereitung

Sich stupide in die Vorlesung zu setzen und den Lehrstoff erst eine Woche vor der Klausur genau anzugucken oder das Skript erstmalig in der Fragestunde zur Klausur aufzuschlagen führt am Ende im Regelfall dazu, dass es kurz vor den Klausuren stressig wird. Selbst wenn es zum Bestehen ausreichen sollte, ist man doch mit dem Ergebnis unzufrieden. Zudem ist eine Vor- und / oder Nachbereitung zum Teil auch Voraussetzung für die Teilnahme an den bzw. Anerkennung der Praktika. Deswegen ist eigenverantwortliche Vor- und Nachbereitung des Lehrstoffes wichtig. Wie viel Zeit dafür aufgewendet werden sollte, steht im Modulhandbuch.

Lerngruppen

Das Lernen in Gruppen kann effektiv sein. So gibt es vielleicht Kommilitonen die in einem Fach besser mitkommen als man selbst oder die Lehrinhalte im Vergleich zum Dozenten anders oder auch verständlicher erklären können. Dazu sei auch gesagt: gegenseitiges Erklären hilft nicht nur demjenigen der zuhört, sondern auch dem der erklärt.

Die Hochschule Bochum unterstützt dies durch die 24/7-Öffnungszeiten, sodass man sich zum Beispiel auch am Wochenende zum Lernen verabreden kann.

Zeitmanagement

Um nicht den Überblick zu verlieren wann welche Veranstaltung stattfindet oder bis wann eine Ausarbeitung abzugeben ist, und um sich dabei gleichzeitig auch noch ein Leben außerhalb der Hochschule zu bewahren, ist Zeitmanagement und eine detaillierte Terminplanung hilfreich.

Freistunden während der Vorlesungszeiten eignen sich nicht nur für den Mensabesuch sondern auch zum Lernen, Ausarbeitungen schreiben oder zur Recherche.

Literaturangaben

Natürlich ist das recherchieren im Internet einfach und zum Teil auch sicherlich wichtig und notwendig, jedoch wird in vielen Fällen die Fachliteratur eindeutiger, richtig und umfangreicher sein und sollte daher nicht unbeachtet bleiben. Viele Dozenten geben in ihren Veranstaltungen Hinweise auf einführende Literatur. Ansonsten kann diese Information im Regelfall der Modulbeschreibung entnommen werden.

Altklausuren

Mit Altklausuren zu lernen kann in vielen Fällen sehr sinnvoll sein. Daher werden von den meisten Dozenten Altklausuren oder zumindest Probeklausuren zur Verfügung gestellt und durch den Fachschaftsrat allen Studierenden zugänglich gemacht. Im FB-Portal können die verfügbaren Klausuren heruntergeladen werden.

Tutorien

Für einige Veranstaltungen, wie beispielsweise Mathematik, werden Tutorien von Studierenden höherer Semester oder wissenschaftlichen Mitarbeitern angeboten. Hier haben Sie neben Vorlesung, Übung und Praktika die Möglichkeit den Lernstoff zu vertiefen, sicherer zu werden oder Fragen zu stellen.

Wenn Sie der Meinung sind, ein begleitendes Tutorium für eine Lehrveranstaltung sei notwendig, können Sie das natürlich dem jeweiligen Dozenten, dem Dekanat oder dem Fachschaftsrat mitteilen. Gibt es genügend Fürsprecher und jemanden der das Tutorium übernehmen kann, steht dem im Regelfall nichts entgegen.

Zusätzliche Information

Studienfachberaterin Geoinformatik

Ulrike Klein

Prof. Dr. rer. nat. Ulrike Klein

Raum: A 1-16
Tel.: +49 234 3210543
ulrike.klein@hs-bochum...
Sprechstunde: 
nach Vereinbarung per e-mail

Studienfachberater Vermessung / Geodäsie

Dirk Eling

Prof. Dr.-Ing. Dirk Eling

Raum: A 1-18
Tel.: +49 234 3210537
Fax: +49 234 3214735
dirk.eling@hs-bochum.d...
Sprechstunde: 
nach Absprache