CCB - Fachbereich Wirtschaft

Springen Sie direkt zu: Inhalt, Hauptnavigation, Suche

Sprachwahl


Suchfunktion


Servicenavigation



Hauptnavigation überspringen

Hauptnavigation



28. Tagung der Hochschullehrer*innen für Wirtschaftsrecht:

Wir laden herzlich zur 28. Tagung der Hochschullehrer*innen für Wirtschaftsrecht vom 31.5. bis 2.6.2018 an der Hochschule Bochum ein.

Die Tagung steht in diesem Jahr unter dem Leitthema: „Recht im Wandel“ und geht auf einzelne Aspekte der Auswirkung der Digitalisierung auf das Recht sowie den Einfluss der Digitalisierung auf die Lehre ein. Neben spannenden Vorträgen und einem Workshop erwartet die Teilnehmer*innen auch ein Rahmenprogramm, das nicht nur einen Eindruck von der Stadt Bochum verschafft. Der für das gesamte Ruhrgebiet prägende Strukturwandel wird mit einer Besichtigung der Zeche Zollern, welche die Geschichte des Industriezeitalters dokumentiert, sehr anschaulich gezeigt. 

Tagungsprogramm

Donnerstag, 31.05.2018

ab 12:30  Anmeldung
13:45       Begrüßung und Eröffnung      Raum:AW 2 -35
14:00       EU-Datenschutzverordnung   Raum:AW 2 -35
                Prof. Dr. Ludwig Gramlich, TU Chemnitz
15:00       Kaffeepause
15:30       In fünf Stufen zum autonomen Fahrzeug  Raum:AW 2 -35
                Prof. Dr. i.V. Stefan Müller-Schneiders, Hochschule Bochum
16:00       Autonomes Fahren als Herausforderung für Recht und Gesellschaft
                Prof. Dr. Volker Lüdemann, Hochschule Osnabrück
                Raum:AW 2 -35

18:30       Stadtführung Bochum
19:30       Gemeinsames Abendessen (Selbstzahler)

Freitag, 01.06.2018

9:00    Interna der Vereinigung der Hochschullehrer für Wirtschaftsrecht
           Raum AW 2 -35
10:00  Justiz 4.0 - Der Einzug der Digitalisierung in die Arbeitsgerichtsbarkeit
           Christian Vollrath, Direktor Arbeitsgericht Bochum
           Raum: AW 2 -35
11:00   E-Learning in den Rechtswissenschaften:                                                           Was ist möglich? Was ist sinnvoll?“
            Prof. Dr. Thorsten S. Richter, HTW Dresden
            Raum: AW 2 -35
12:00   Führung durch die Hochschule Bochum
13:00   Mittagspause
14:00   Workshop: Digitalisierung der Hochschullehre aus medien-                                  didaktischer Perspektive
            Katrin Schulenberg, Learning Lab Geschäftsstelle elearning.nrw                        Universität Duisburg-Essen
            Raum: AW 2 -35
18:00   Fahrt zur Zeche Zollern
            Führung
            Gemeinsames Abendessen

Samstag, 02.06.2018

9:00    Rechtliche Aspekte der Bereitstellung digitaler Inhalte
           Prof. Dr. Michael Hakenberg, Hochschule Trier, Raum: AW 2 -35
10:00   Fachverlage im Digitalisierungsprozess - Treiber oder Getriebene?
            Hermann Ruckdeschel, Geschäftsbereichsleiter Produkt- und                              Medienentwicklung, RICHARD BOORBERG VERLAG GmbH & Co KG                        Raum: AW 2 -35

Zusätzliche Information

Tagungsprogramm als pdf.-Download

PDF-Dokument

Datum: 14.05.2018
Größe: 100 KB