CCB - Fachbereich Wirtschaft

Springen Sie direkt zu: Inhalt, Hauptnavigation, Suche

Sprachwahl


Suchfunktion


Servicenavigation



Hauptnavigation überspringen

Hauptnavigation



Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.)

Berufsbegleitend Wirtschaftsingenieur/-in werden

Sie sind berufstätig oder in der Ausbildung in einem technischen oder kaufmännischen Umfeld? Sie möchten trotzdem gern studieren, um sich beruflich weiter zu entwickeln, ohne Ihren Arbeitsplatz aufgeben zu müssen?

Dann könnte der Bachelor-Verbundstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen die richtige Lösung für Sie sein. In einer Kombination aus je 1/3 betriebswirtschaftlichen und ingenieurwissenschaftlichen Fächern sowie Querschnittsfächern (wie z.B. Informatik und Managementkompetenz) vermittelt der praxisorientierte Studiengang Kompetenzen und Fähigkeiten, die für gehobene Aufgaben in Unternehmen qualifizieren.

Laut einer Befragung empfehlen nahezu 100% der AbsolventInnen die Aufnahme dieses Verbundstudienganges.

Um Wissen und Fähigkeiten der Betriebswirtschaft und des Ingenieurwesens hinreichend vermitteln zu können, beträgt die Regelstudienzeit des Verbundstudiengangs einschließlich der Bachelorarbeit neun Semester.

Den Anforderungen der betrieblichen Praxis entsprechend, erlernen die Studierenden die notwendigen Arbeitstechniken und -methoden und erlangen interdisziplinär ein breites Fachwissen in Technologie und Management. Die anwendungsbezogenen Studieninhalte sind unmittelbar auf die berufliche Umsetzung des Wissens im Rahmen strategischer und operativer Tätigkeiten in mittleren Führungsfunktionen ausgerichtet.

Beiträge und Gebühren

  • Hinzu kommt eine Materialbezugsgebühr von ca. € 110 pro Semester. (Stand SoSe 2016)

Nähere Informationen unter:

Zusätzliche Information

Studiengangskoordinator

Gerd Uhe

Prof. Dr. rer. oec. Gerd Uhe

Raum: AW 5-23
Hochschule Bochum
Lennershofstraße 140
44801 Bochum
Tel.: +49 234 3210621
gerd.uhe@we dont want spamno spam pleasehs-bochum.de