ISD - Institut für Studienerfolg und Didaktik

Springen Sie direkt zu: Inhalt, Hauptnavigation, Suche

Sprachwahl


Suchfunktion


Servicenavigation



Hauptnavigation überspringen

Hauptnavigation



Ruhr Master School - Ruhr Master School of Applied Engineering (RMS)

  • zu den Webseiten der Ruhr Master School
  • zu den Webseiten der Stiftung Mercator

Drei für Eine – Eine für Alle

Die Hochschule Bochum, die Fachhochschule Dortmund und die Westfälische Hochschule kooperieren eng bei ihren Angeboten für technische Masterstudiengänge. Gebündelt werden die abgestimmten Angebote, der drei beteiligten Fachhochschulen in einer virtuellen Ruhr-Hochschule, der Ruhr Master School of Applied Engineering (RMS).

Vorteile für die Studierenden:

  • Größere Auswahl an Masterstudiengängen und Wahlfächern
  • Geregelte, gegenseitige Anerkennung der Bachelorabschlüsse bei den beteiligten Hochschulen
  • Vereinfachter Übergang aus den Bachelorstudiengängen der beteiligten Hochschulen in die Masterstudiengänge der Ruhr Master School
  • Attraktives Rahmenprogramm mit Summer Schools, Konferenzen, Exkursionen….

Vorteile für die Wissenschafts- und Wirtschaftsregion Ruhrgebiet:

  • Bündelung von Kompetenzen und Ressourcen von drei Hochschulen
  • Beitrag zum Wandel des Ruhrgebiets zum High-Tech-Standort und Innovationszentrum
  • Zuzug von Fachkräften, auf Grund des attraktiven Masterstudienangebots
  • Keimzelle für Firmengründungen

Vorteile für die Wirtschaft

  • Transfer von neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen in die Praxis
  • Exzellente Techniker mit hoher Anwendungskompetenz
  • Qualifizierungsmöglichkeit für Mitarbeiter durch berufsbegleitende Studiengänge

Der Startschuss für die Ruhr Master School of Applied Engineering fiel zum Wintersemester 2015/16. Folgende Master-Studiengänge gehören bisher zur Ruhr Master School of Applied Engineering

Hochschule Bochum:

  • Angewandte Nachhaltigkeit
  • Elektrotechnik
  • Elektromobilität
  • Geoinformatik
  • Informatik
  • Mechatronik
  • Maschinenbau
  • Mechatronik und Informationstechnologie (Campus Heiligenhaus)

Fachhochschule Dortmund:

  • Embedded Systems for Mechatronics
  • Informatik
  • Informations- und Elektrotechnik
  • Flexible Produktionssysteme
  • Fahrzeugtechnik – Nachhaltige Mobilität
  • Produktentwicklung und Simulation

Westfälische Hochschule:

  • Energiesystemtechnik
  • Maschinenbau

Weitere Informationen zur Ruhr Master School of Applied Engineering finden Sie in Kürze Icon externer Link hier.

Der Aufbau der Ruhr Master School of Applied Engineering wird von der Stiftung Mercator gefördert, die Bildung und Wissenschaft als zentrale Entwicklungskräfte für das Ruhrgebiet sehen.

Zusätzliche Information

Ansprechpartnerin:

Verena Kulessa

Dipl.-Ing. Verena Kulessa

Raum: C1-27
Hochschule Bochum
Lennershofstraße 140
44801 Bochum
Tel.: +49 234 3210854
verena.kulessa@hs-boch...
Sprechstunde: 
nach Vereinbarung