Hochschule Bochum - bochum university of applied sciences

Springen Sie direkt zu: Inhalt, Hauptnavigation, Suche

Sprachwahl


Suchfunktion


Servicenavigation





Kooperationsvereinbarungen zwischen Schulen und der Hochschule Bochum

Die enge Zusammenarbeit zwischen Schulen und der Hochschule Bochum ist durch Kooperationsvereinbarungen festgeschrieben.

Die Kooperationspartner möchten mit ihrer Kooperation die Entscheidungsfähigkeit von Schülerinnen und Schülern zur Studien- bzw. Berufswahl verbessern.

Wir möchten möglichst früh Schülerinnen und Schülern einen Einblick in die Welt der Hochschule gewähren. Schon seit dem Jahr 2001 gibt es an der Hochschule Bochum einen regen Austausch zwischen Schulen aus dem Umkreis und der Hochschule selbst.

Der Kooperationsvertrag regelt die Zusammenarbeit zwischen der Schule und Hochschule. In ihm werden die Ziele und Pflichten der Partner festgelegt. Ansprechpartner und Beauftragte werden in ihm ernannt und der Zeitraum der Zusammenarbeit ausgewählt.

Vorteile für Schulen Vorteile für die Hochschule  
Frühe Orientierung der Schüler/innen an der Hochschule früher Kontakt mit potentiellen Studierenden  
Frühe Vorbereitung auf ein Studium Interesse am Studium wecken  
Schüler/innen motivieren Studienzeiten gering halten  
Impulse aus der Hochschule mit in den Unterricht nehmen Einfache Gestaltung des Übergangs von Schule zu Hochschule  

Zusätzliche Information

Kontakt Team junge BO:

Für eine begleitende Studienberatung:

Zentrale Studienberatung (ZSB)

studienberatung@we dont want spamno spam pleasehs-bochum.de

"junge BO Schülerinfos" alle Angebote auf einen Blick

PDF-Dokument

Datum: 13.12.2016
Größe: 790 KB

Link auf Webseiten Arbeiterkind