Hochschule Bochum - bochum university of applied sciences

Springen Sie direkt zu: Inhalt, Hauptnavigation, Suche

Sprachwahl


Suchfunktion


Servicenavigation





WissensNachtRuhr 2016: Eine Nacht zum sehen, staunen und erleben

Bilder von der WissensNachtRuhr 2016 finden Sie auf der Impressionen Website.

WissensNachtRuhr 2016

Am 30. September 2016 ist es endlich so weit: Die WissensNacht Ruhr geht in die zweite Runde.

In der Zeit von 16-22 Uhr habt ihr die Möglichkeit an 20 verschiedenen Standorten in Duisburg, Mülheim an der Ruhr, Essen, Gelsenkirchen, Bochum, Dortmund, Herten, Witten, Bottrop und Oberhausen rund 240 Programmpunkte zu erleben.

In Bochum erwartet euch ein vielseitiges Tagesprogramm im Blue Square, Näheres entnehmt bitte diesem Programmflyer für Bochum (pdf-Datei, 1,8 MB).

Zum Abschluss der WissensNacht gibt es in Bochum eine Weltpremiere zu erleben: Das international renommierte Ensemble "Science Made Simple" präsentiert ab 22 Uhr eine große Wissens-Show - gemeinsam mit den ebenso bekannten "Physikanten".

Große und kleine Besucher erwartet ein wahres Feuerwerk des Edutainments: Dabei wird der gesamte Raum der Christuskirche zur Bühne für spektakuläre Experimente, faszinierende Video-Projektionen, Tanz- und Theaterelemente und viele überraschende Phänomene. Das Publikum ist live dabei und mittendrin!

UniverCity Bochum, der Zusammenschluss aller Bochumer Hochschulen, beteiligt sich natürlich auch an dieser Wissensnacht. Die Hochschule Bochum ist mit Vorträgen, Experimenten und Mitmachaktionen dabei. Zentraler Veranstaltungsort für Bochum ist der Blue Square in der Bochumer City, Bongardstr. 16-18 - ideal mit Rad und oder ÖPNV zu erreichen.

Alle Bochumer Veranstaltungen finden sich auf den Icon externer Link Webseiten der WissensNachtRuhr 2016.

Zusätzliche Information

Ansprechpartner der BO:

Dipl.-Geogr. Norbert Dohms

Raum: C 1-11
Hochschule Bochum
Lennershofstraße 140
44801 Bochum
Tel.: +49 234 3210701
Fax: +49 234 3214312
norbert.dohms@hs-bochu...