Pressestelle - der Hochschule Bochum

Springen Sie direkt zu: Inhalt, Hauptnavigation, Suche

Sprachwahl


Suchfunktion


Servicenavigation



Hauptnavigation überspringen

Hauptnavigation



Fliegende Hüte und rockende Profs

Fachbereich Wirtschaft verabschiedet Absolventen

Meldung vom 06.11.09

Bilder zur Meldung:

Und dann flogen die Hüte. Die Absolventinnen und Absolventen des Fachbereichs Wirtschaft der Hochschule Bochum feierten ihre Abschlüsse. Bild und Text: Rüdiger Kurtz

Der Fachbereich Wirtschaft der Hochschule Bochum feierte mit seinen Absolventinnen und Absolventen sowie deren Familien und Freunden ausgelassen die Abschlüsse der vergangenen 12 Monate.

Da kennt man seine Dozenten seit Jahren aus Hörsälen und Sprechstunden, ernsthaft, vernünftig und besonnen. Und dann das: Stirnband, E-Gitarren, Percussion-Soli und harte Riffs. Die Professorinnen und Professoren des Fachbereichs Wirtschaft der Hochschule Bochum bewiesen auf der Feier ihrer Absolventinnen und Absolventen, dass sie mehr zu bieten haben als profundes Wirtschaftswissen.

"Das ging doch richtig gut ab", freute sich Bruno Rauenbusch, Professor für Betriebswirtschaftslehre und gestandener Schlagzeuger. Der lang anhaltende Applaus seitens der knapp 300 Gäste bestätigte die Einschätzung. Neben Rauenbusch und drei weiteren Musikern überzeugten Wirtschaftsdekan Jürgen Bock und Hochschulvizepräsident Bernd Weiß als Gitarristen, Wirtschaftsmathematikerin Waike Moos am Saxophon, Statistikexperte Niko Wolik an den Congas und Marketingfachfrau Ute Ritzerfeld Zell als Sängerin.

Begonnen hatte der Abend traditionell mit einem Sektempfang und der Begrüßung durch Hochschulpräsident Prof. Martin Sternberg sowie Wirtschaftsdekan Prof. Jürgen Bock. Beide bescheinigten den Absolventinnen und Absolventen trotz derzeitiger Wirtschaftskrise gute Zukunftsperspektiven und luden sie ein, auch in Zukunft mir „ihrer“ Hochschule durch das vor gut einem Jahr eingerichtete Alumniportal "Bowal" verbunden zu bleiben.

Für den Festvortrag hatte man mit Malermeister und Diplom-Designer Harald Schnitker, Inhaber der Münsteraner Malerwerkstätten Schnitker, einen Vertreter des Mittelstandes gewinnen können, der in einer spannenden Rede Parallelen zwischen der Kraft verschiedener Farben und den Anforderungen an den modernen Arbeitnehmer aufzeigte.

Den Höhepunkt des Abends bildete die Auszeichnung der Absolventinnen und Absolventen durch den Vorsitzenden des Prüfungsausschusses, Prof. Volker Klingspor. Neben Glückwünschen und guten Ratschlägen wurden auch Absolventen-Hüte mit Hochschul-Logo und Schriftzug des Fachbereichs verteilt. Und weil der Brauch es so will, flogen diese im Anschluss an das Studentenlied "gaudeamus igitur" erst einmal hoch in die Luft, bevor sie für zahlreiche Erinnerungsfotos herhalten mussten.

Nach dem offiziellen Teil wurde dann der Gang ans Buffet freigegeben. Das Mensateam um Küchenleiter Frank Rauschert begeisterte mit italienischen Köstlichkeiten. Es folgte der Auftritt der Dozentenband. Für den gelungenen Abschluss der fröhlichen Feier sorgte schließlich DJ Jens, der die Tanzfläche rasch füllte und den Anwesenden bis weit nach Mitternacht jeden Musikwunsch erfüllte.

Zusätzliche Information

Pressesprecher

Dipl.-Journ. Detlef Bremkens

Raum: C 1-27
Tel.: +49 234 3210702
Fax: +49 234 3214312
detlef.bremkens@hs-boc...

PM's als RSS Feed?

Sie können aktuelle Pressemitteilungen auch als RSS Feed abonnieren.

  • Die BO bei Facebook
  • Die BO bei Twitter
  • Die BO bei google+
  • Die BO bei XING
  • Die BO bei Sciebo
  • Die BO-App
  • RSS-Newsfeeds
  • YouTube-Kanal der BO
  • Die BO bei Instagram
  • Die BO bei Snapchat