Studienangebot - Hochschule Bochum

Springen Sie direkt zu: Inhalt, Hauptnavigation, Suche

Sprachwahl


Suchfunktion


Servicenavigation



Hauptnavigation überspringen

Hauptnavigation



Architektur: Projektentwicklung (Master of Science)

Der Masterstudiengang Architektur: Projektentwicklung ist ein einjähriger (2-semestriger) Studiengang, der begabten Absolvent/innen eines Architektur-Diplom- oder mindestens 8-semestrigen Architektur-Bachelorstudiengangs den Zugang zu neuen Denkprozessen und Tätigkeitsfeldern beim Entwickeln architektonischer Projekte ermöglicht.

Das Ausbildungsziel dieses Masterstudienganges an der Hochschule Bochum ist die Integration der Berufsfelder Städtebau, Projektentwicklung und Architektur. Künftige Absolvent/innen besetzen die Schnittstelle dieser einzelnen Disziplinen.

Diese Trennung der Fachdisziplinen und des Know-Hows beeinträchtigt momentan die Praxis. Der Städtebauer stellt das bauleitplanerische Regelwerk auf, der Projektentwickler verlinkt Aufgabe und Kapital zu einem möglichst effizienten "cash flow", der Architekt fertigt - ausgehend von den städtebaulichen und ökonomischen Grundlagen - einen Entwurf. Die entsprechenden Qualitätsverluste durch das Reibungspotenzial der verschiedenen Interessensgruppen und die langen Abstimmungsprozesse sind mit spürbaren und sichtbaren Folgen für die Länge und Qualität von Planungsprozessen, sowie den kompromissbehafteten Bauergebnissen verbunden.

Expertenwissen

Das Studium...

  • vermittelt Fachwissen in Projektentwicklung und Immobilienwirtschaft,
  • lehrt Architekten und Immobilienfachleute eine gemeinsame Sprache zu sprechen,
  • zeigt auf, wie neue Entstehungsprozesse architektonischer Projekte neue Wege im Planungsprozess bedingen und
  • entwirft neue Konzepte und Strategien.

Die Absolvent/innen verfügen über die Kompetenz, in der Frühphase der Entwicklung von Projekten im Interesse hoher architektonischer Qualität eine Schlüsselposition in interdisziplinären Projektteams zu übernehmen bzw. sich Berufsfelder außerhalb der originären Architektentätigkeit zu erschließen.

Der Masterstudiengang Architektur: Projektentwicklung wurde im Jahr 2007 akkreditiert und in 2012 reakkreditiert. Der neue, gemäß Reakkreditierung und geltender Prüfungsordnung verliehene Abschluss "Master of Science" ist national und international anerkannt, berechtigt zur Promotion an einer  europäischen Hochschule, sowie zum nationalen höheren Beamtendienst.

Zusätzliche Information

Bewerbung um einen Studienplatz an der Hochschule Bochum

Ab sofort
bewerben um
einen Studienplatz,
Wintersem. 2016/17!

Ihre Studieninfos

Für Ihr persönliches Studieninfo-Paket sind 0 Seiten vermerkt.

Ihr Studieninfo-Paket

Webseite des Fachbereiches:

Vorteile der BO:

  • hoher Praxisbezug
  • internationale Ausrichtung
  • Befähigung zur Promotion
  • Branche mit TOP-Berufschancen

mehr über das Studium an der BO

Studieren an der BO - mitten in der Kulturmetropole Ruhr!