Studienangebot - Hochschule Bochum

Springen Sie direkt zu: Inhalt, Hauptnavigation, Suche

Sprachwahl


Suchfunktion


Servicenavigation



Hauptnavigation überspringen

Hauptnavigation



Nachhaltige Entwicklung (Master of Science) - Zukunft gestalten und erhalten

Wichtige gesellschaftliche Herausforderungen wie Klimawandel, Verlust der Artenvielfalt, Ressourcenknappheit, volkswirtschaftliche Stabilität und soziale Ungleichheit brauchen Menschen, die hierfür wissenschaftlich fundierte Lösungsansätze unter Berücksichtigung der hohen Komplexität und Interdependenz dieser Problemlagen erarbeiten.

Wenn Sie bereits über einen Bachelorabschluss mit hohen nachhaltigkeitswissenschaftlichen Studienanteilen verfügen und sich zu einem/einer ausgewiesenen Experten/Expertin in wichtigen Handlungsfeldern und Methoden der Nachhaltigkeitswissenschaft ausbilden lassen wollen, ist der Masterstudiengang Nachhaltige Entwicklung an der Hochschule Bochum für Sie ideal. Zentrales Studienziel ist das Erlangen der Fähigkeit, unterschiedliche fachliche Ansätze und Perspektiven zur Nachhaltigkeit miteinander in Beziehung zu setzen und sie zu einer umfassenden und ganzheitlichen Problemlösung zu integrieren. Die behandelten Themen werden daher stets multiperspektivisch (z.B. aus ökologischer, ökonomischer, sozialer, technischer und kultureller Sicht) betrachtet. Nach Ihrem Studium unterstützen Sie Unternehmen und öffentliche Arbeitgeber dabei, die jeweilige Organisation zukunftsfähig auszurichten und nachhaltige Produkte und Produktionsverfahren zu entwickeln, arbeiten in der Politikberatung oder sind wissenschaftlich in der Nachhaltigkeitsforschung tätig.

Der Einstieg in den Master Nachhaltige Entwicklung ist zu jedem Semester möglich!

An der BO studieren: Nachhaltige Entwicklung - Master of Science

Master Nachhaltige Entwicklung

Fakten:

  • Voraussetzung: Bachelor oder Diplom (siehe Zugangsvoraussetzung)
  • Studienbeginn: zu jedem Sommer- oder Wintersemester
  • Dauer: 3 Semester, davon 2 Semester Lehrveranstaltungen und Projektarbeit; 1 Semester Masterarbeit, anschließend Berufseinstieg oder Möglichkeit zur Promotion
  • Gliederung: Module entsprechend Studienverlaufsplan und Prüfungsordnung

TOP-Chancen:

  • optimale Vorbereitung für den Praxisalltag
  • Auslandsaufenthalte in Unternehmen und Partnerhochschulen möglich
  • Qualifikation für internationale Führungsaufgaben
  • der Masterabschluss befähigt zur Promotion

Zusätzliche Information

Ihre Studieninfos

Für Ihr persönliches Studieninfo-Paket sind 0 Seiten vermerkt.

Ihr Studieninfo-Paket

PDF-Dokument

Datum: 8.05.2017
Größe: 332 KB

Fakten zum Masterstudiengang Nachhaltige Entwicklung

Einsatzfelder für Absolvent/innen des Masterstudienganges "Nachhaltige Entwicklung"

  • Nachhaltigkeitsexpertin/-experte in den entsprechenden Abteilungen bzw. Stabsstellen von Unternehmen oder in den Bereichen Umweltschutz, Sicherheit, Gesundheitsschutz und Qualitätssicherung;
  • NGOs, Verbände, verbraucherorientierte Institutionen, Stiftungen, etc.
  • Behörden und öffentliche Stellen (z.B. im Zuge des kommunalen Klimaschutz)
  • Politische Institutionen bzw. Beratung politischer Entscheidungsträger
  • Forschung- und Entwicklungsprojekte im Kontext Nachhaltiger Entwicklung

Fakten zum Studiengang Nachhaltige Entwicklung (M.Sc.)

  • Master of Science
  • Dauer: 3 Semester, Vollzeitstudium
  • Studienbeginn zum Sommer- oder Wintersemester

Vorteile der BO

  • kleine Seminare
  • gut ausgestattete Bibliotheken
  • umfangreicher Service für Studierende
  • intensiver Kontakt zwischen Studierenden und Dozenten

mehr über das Studium an der BO

Studieren an der BO...

... mitten in der Kulturmetropole Ruhr!