Studienangebot - Hochschule Bochum

Springen Sie direkt zu: Inhalt, Hauptnavigation, Suche

Sprachwahl


Suchfunktion


Servicenavigation



Hauptnavigation überspringen

Hauptnavigation



Studiengang Umweltingenieurwesen (Master of Science)

Dieser Studiengang wird erstmalig zum Wintersemester 2018/19 an der BO angeboten!

Das Studium des Umweltingenieurwesens richtet sich an technisch-naturwissenschaftlich interessierte Menschen, die einen klaren Bezug zu den Themenfeldern Umwelt, Klimawandel, Nachhaltigkeit, Infrastruktur und erneuerbare Energien suchen und zukünftig Konzepte und Lösungen für große gesellschaftliche Herausforderungen, z. B. in den Themenfeldern

•    Sichere, saubere und effiziente Energie
•    Intelligenter, umweltfreundlicher und integrierter Verkehr und
•    Klimaschutz, Umwelt, Ressourcenschutz und Rohstoffe, erarbeiten möchten.

Die Aufgabengebiete von Umweltingenieurinnen und Umweltingenieuren sind vielfältig und umfassen die Planung, Entwicklung und Überwachung von technischen Verfahren, nachhaltigen Infrastrukturen sowie von Maßnahmen zum Schutz der Umwelt. Die Berufsperspektiven in den genannten Bereichen sind aktuell sehr gut und werden in Zukunft noch besser.

Mit dem 3-semestrigen anwendungsorientierten Masterstudiengang Umweltingenieurwesen verfolgt die Hochschule Bochum das Ziel, qualifizierten Studierenden den Einstieg in eine anspruchsvolle Berufstätigkeit in der Wissenschaft, entsprechend spezialisierten Ingenieurbüros, im Höheren Dienst der Behörden oder zu einer weiterführenden akademischen Qualifikation (Promotionsbefähigung) zu ermöglichen.

Im Masterstudienangebot Umweltingenieurwesen gibt es keine spezifischen Studienprofile. Masterstudierende können sich nach ihren individuellen Interessen richten und aus dem umfassenden Modulangebot frei wählen oder sich z. B. in den Bereichen Infrastrukturplanung, Wasser- und Verkehrswesen, Bauen und Energie oder Geothermie profilieren. Ergänzende, projekt- und praxisorientierte Module geben dabei Raum, sich intensiv und wissenschaftlich einer bestimmten Fragestellung widmen zu können.

Eine Besonderheit ist die englischsprachige Vertiefungsrichtung „Geothermal Energy Systems“, die ein attraktives Angebot für Studierende aus dem In- und Ausland darstellt und der internationalen Ausrichtung des Geothermiezentrums an der Hochschule Bochum Rechnung trägt.

Zusätzliche Information

Bewerbung um einen Studienplatz an der Hochschule Bochum

Jetzt um einen
Studienplatz zum
WS 2018/19 bewerben
!
Zur Online-Bewerbung

Ihre Studieninfos

Für Ihr persönliches Studieninfo-Paket sind 0 Seiten vermerkt.

Ihr Studieninfo-Paket

Vorteile der BO:

  • hoher Praxisbezug
  • internationale Ausrichtung
  • Befähigung zur Promotion
  • Branche mit TOP-Berufschancen

mehr über das Studium an der BO

Studieren an der BO - mitten in der Kulturmetropole Ruhr!