Studierendenservice - der Hochschule Bochum

Springen Sie direkt zu: Inhalt, Hauptnavigation, Suche

Sprachwahl


Suchfunktion


Servicenavigation



Hauptnavigation überspringen

Hauptnavigation



Gasthörer*innen

Informationen für Gasthörer*innen

Bewerber*innen, die einzelne Lehrveranstaltungen an der Hochschule besuchen wollen, können auf Antrag als Gasthörer*innen im Rahmen der vorhandenen Studienmöglichkeiten zugelassen werden.

Ende der Bewerbungsfrist für das Sommersemester ist der 28.02. eines jeden Jahres und für das Wintersemester der 15.07. eines jeden Jahres.




Der Nachweis einer Qualifikation ist nicht erforderlich. Die Zulassung erfolgt immer nur für ein Semester. Gasthörer*innen bekommen weder einen Studierendenausweis noch ein Semesterticket und sind nicht berechtigt, Prüfungen abzulegen. Eine Anrechnung der Studienleistungen auf ein evtl. späteres Studium ist nicht möglich. Sie können lediglich eine Bescheinigung über die Teilnahme an Lehrveranstaltungen erhalten.

Für die Gasthörerschaft wird eine Gebühr von 100,00 € erhoben. Ein NRW-Semesterticket kann nicht erworben werden.


Wichtiger Hinweis: Es besteht kein gesetzlicher Unfallversicherungsschutz für Gasthörer*innen!

Zusätzliche Information

Öffnungszeiten:

Mo + Do: 09:30-12 Uhr und 13:30-14:30 Uhr

Di + Fr: 09:30-12:30 Uhr

Mittwoch: geschlossen

Termine auch nach Vereinbarung

 

Telefonsprechstunde:

Mo + Do: 09:00-09:30 Uhr und 14:30-15:00 Uhr

Di + Fr: 09:00-9:30 Uhr

Mittwoch: keine Sprechstunde

________

Die Hochschule Bochum erklärt - Studiumsvoraussetzungen