Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

Stipendienkultur Ruhr

ZSB Allgemein

Neues Projekt an der Hochschule gestartet.

Den Bildungsraum Ruhr stärken – Potenziale fördern

Ein Stipendium verbessert den Studienerfolg: Neues kennenlernen, mehr Wertschätzung erleben, weniger finanzielle Sorgen, mehr Zeit für's Studieren, neue Kontakte knüpfen....

Die Initiative Stipendienkultur Ruhr will mehr jungen Menschen im Ruhrgebiet dazu verhelfen. Schließlich ist die Erfolgsquote eins zu ergattern viel größer als gedacht!

Erklärtes Projektziel ist es, das Bewusstsein und die Strukturen an Hochschulen zu stärken und neue Kooperationen aufzubauen. Die Studierenden sollen zukünftig noch besser darin unterstützt werden, sich erfolgreich auf ein Stipendium zu bewerben.

Die sieben am Projekt beteiligten Hochschulen arbeiten bis 2022 gemeinsam daran, eine neue Stipendienkultur im Ruhrgebiet zu etablieren: dn Projektpartnern geht es darum, ein stärkeres Bewusstsein für Stipendien zu schaffen – bei potenziellen Stipendiat*innen genauso wie an den einzelnen Hochschulen selbst.

 

Stipendienkultur Ruhr“ ist ein Projekt der RuhrFutur gGmbH, der Stiftung Talentmetropole Ruhr und des NRW Zentrums für Talentförderung, gefördert von der Stiftung Mercator und der RAG-Stiftung.