Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

Summer Talks 2019 im FB Architektur

13.06.2019, 18:00 Uhr Architektur (FB A)

Max Otto Zitzelsberger zu Gast

Heutiger Gast der SummerTalks in der BlueBox (Lennershofstr. 140) ist Max Otto Zitzelsberger, Kneiting.

KEIN SCHÖNER LAND…

Der ländliche Raum ist voller Widersprüche. Seine Gestalt wird geprägt von einer zunehmend ökonomischen Zwängen unterworfenen Landwirtschaft, von einer stetig steigenden Mobilitätsnachfrage, von wuchernden Dorfrändern, von aussterbenden Dorfkernen, von leerstehenden alten Kirchen, von individualistischen neuen Einfamilienhäusern und vor allem von idyllischen Sehnsuchtsbildern. Der ländliche Raum ist ein Spiegel der westlichen Gesellschaft. 

 

(Max Otto Zitzelsberger studierte Architektur an der TU München. Seine Arbeiten, vorwiegend im ländlichen Raum, wurden jüngst mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem BDA Preis MAX40, dem Weißenhof Architektur Förderpreis und den Nominierungen für den Förderpreis der Stadt München. Zitzelsberger arbeitet und forscht derzeit als Stipendiat der Deutschen Akademie Rom an der Casa Baldi in Olevano Romano.)

Interessierte sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei!

Kontakt: Prof. Erhard An-He Kinzelbacherhard-an-he.kinzelbach(at)hs-bochum.de