Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel der Hochschule Bochum Erstsemesterbegrüßung WiSe 2021/2022 (27.09.2021)

Veranstalter des am 27.09.2021 stattfindenden Gewinnspiel ist die Hochschule Bochum, Am Hochschulcampus 1, D-44801 Bochum. Die Teilnahme am Gewinnspiel richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen. Das Gewinnspiel steht in keinerlei Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram organisiert oder unterstützt.

1) Dauer und Art des Gewinnspiels

Die Dauer des Gewinnspiels erstreckt sich vom 27.09.2021, 9 Uhr bis zum 27.09.2021, 14 Uhr. Innerhalb dieses Zeitraums erhalten Nutzer online die Möglichkeit, am Gewinnspiel teilzunehmen. Bei dem Gewinnspiel handelt es sich nicht um eine staatlich genehmigte Lotterie oder Ausspielung, sondern folgt den Regeln nach § 762 BGB.

2) Ablauf des Gewinnspiels

Die Teilnahme erfolgt über eine Reaktion (dies kann z.B. das Senden eines Emojis sein) über einen eigenen Instagram-Account auf die Gewinnspiel-Instagram-Story des Instagram-Accounts der Hochschule Bochum und die Zustimmung zu diesen Teilnahmebedingungen. Die Teilnahme ist nur innerhalb des Teilnahmezeitraums möglich. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden nicht berücksichtigt.

Pro Teilnehmer nimmt nur eine übermittelte Anmeldung am Gewinnspiel teil. Es ist strengstens untersagt, mehrere Konten zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.

3) Teilnahmeberechtigte

Zur Teilnahme sind alle Studierenden der Hochschule Bochum berechtigt, die zum Wintersemester 2021/2022 an der Hochschule Bochum erstmals eingeschrieben sind, über einen Instagram-Account verfügen und am 27.09.2021 zwischen 9-14 Uhr bei der Erstsemesterbegrüßung der Hochschule Bochum im vonovia Stadion anwesend sind sein.  Ein Anspruch auf Teilnahme und Gewinnausschüttung besteht nicht.

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die Ihren Wohnsitz in Deutschland und das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Sollte ein Teilnehmer in seiner Geschäftsfähigkeit eingeschränkt sein, bedarf es der Einwilligung seines gesetzlichen Vertreters.

Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind Mitarbeiter des Veranstalters sowie ihre Familienmitglieder. Zudem behält sich der Veranstalter vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, beispielsweise:

(a) bei Manipulationen im Zusammenhang mit Zugang zum oder Durchführung des Gewinnspiels, (b) bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen, (c) bei Teilnahmereaktionen, die gegen die guten Sitten und/oder das Leitbild der Hochschule Bochum verstoßen oder (d) bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel.

4) Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns

Das Gewinnspiel umfasst:

  • Hauptgewinn: Hoodie 1848 grau (Größen: S – XXL)
  • Zweitgewinne:
    • Trinkflasche Plöpp Organic
    • Kaffe-To-Go Becher
    • Montagstassen-Set
    • Schal Unsere Heimat Unsere Liebe
    • Cap Points
  • Die Gewinne sponsert: VfL Bochum 1848 GmbH & Co. KGaA

Die Gewinne werden unter alle Personen verlost, die auf die Gewinnspiel-Instagram-Story der Hochschule Bochum über den eigenen Instagram-Account reagieren.

Alle Teilnehmer werden spätestens am 11. Oktober 2021 nummeriert und in einen Topf geworfen. Anschließend werden die Gewinner per Zufallsverfahren unter Aufsicht gezogen.

Die Gewinner werden spätestens am 18. Oktober 2021 über ihren Instagram-Account per privater Nachricht informiert. Jeder Gewinner muss sich innerhalb von 1 Woche per Instagram oder per E-Mail bei kerstin.duchatz(at)hs-bochum.de melden. Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb dieser Frist, verfällt der Gewinn.

Die Aushändigung des Gewinns erfolgt auf Kosten des Veranstalters ausschließlich an den Gewinner oder an den gesetzlichen Vertreter des Gewinners. Ein Umtausch oder eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich.

Die mit der Inanspruchnahme des Gewinns in Zusammenhang stehende Kosten (Anreise etc.) gehen zu Lasten des Gewinners.

5) Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht der Veranstalter insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/ oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, kann der Veranstalter von dieser Person den entstandenen Schaden zurück verlangen.

6) Datenschutz

Wir erheben und verarbeiten folgende personenbezogenen Daten:

  • Name des Instagramm-accounts

Von dieser Verarbeitung sind folgende Personen betroffen:

  • Studierende der Hochschule Bochum

Der Zweck der Verarbeitung der genannten personenbezogenen Daten dient der Teilnahme und Durchführung des Gewinnspiels am 27.09.2021.

Die personenbezogenen Daten werden zudem genannten Zweck erhoben und auf dem Serverder Hochschule Bochum gespeichert. Die personenbezogenen Daten werden nur von den hierzu berechtigten Personen verarbeitet. Den zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten befugten Personen ist es untersagt, personenbezogene Daten unbefugt zu verarbeiten (Datengeheimnis). Die Hochschule Bochum gewährleistet, dass sich diese Personen zur Vertraulichkeit verpflichtet haben oder einer angemessenen gesetzlichen Verschwiegenheitspflicht unterliegen.

Die gespeicherten Daten des Teilnehmers werden weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen.

Alle Daten werden spätestens 30 Tage nach Ende des Gewinnspiels gelöscht.

______________________________________________________________

Einwilligungserklärung zur Datenverarbeitung

Mit Reaktion auf die in der Instagram-Story angebotenen Gewinnspielteilnahme erklären Sie Ihrer Einwilligung zu der Verarbeitung Ihrer oben beschriebenen personenbezogenen Daten zu dem dort ausgeführten Zweck und in der dort ausgeführten Art und Weise. Dieser Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Nach Eingang des Widerrufes werden die personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht.

______________________________________________________________

Den Teilnehmern stehen die gesetzlichen Auskunfts-, Änderungs- und Widerrufsrechte zu. Weitere Informationen zu den Betroffenenrechten finden Sie hier: https://www.hochschule-bochum.de/datenschutzerklaerung/

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung).

Die zuständige und verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten ist die Hochschule Bochum, Bochum University of Applied Sciences, Am Hochschulcampus 1,44801 Bochum .

Die behördlich bestellte Datenschutzbeauftragte der Hochschule Bochum ist Frau Christina Warsitz, Am Hochschulcampus 1, 44801 Bochum, Telefon: +49 (0) 234 32 10002
christina.warsitz@hs-bochum.de

Sollten Sie Bedenken oder eine Frage zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und Informationen haben, können Sie sich an den Datenschutzbeauftragten der Hochschule Bochum wenden. Sie können sich aber auch unter den nachstehenden Kontaktdaten an die zuständige Aufsichtsbehörde für den Datenschutz

https://www.ldi.nrw.de/

7) Haftung

Ansprüche wegen möglicher Sach- und/ oder Rechtsmängel an den von den Preissponsoren gestifteten Gewinnen bestehen nicht.

Schadensersatzansprüche der Teilnehmer gegen die Hochschule Bochum, deren gesetzlicher Vertreter und Erfüllungsgehilfen sind ausgeschlossen. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht für Vorsatz und für Schadensersatzansprüche aufgrund einer von der Hochschule Bochum verursachten Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit, aufgrund des Produkthaftungsgesetzes und aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten.

9) Kontakt, Anwendbares Recht

Das Gewinnspiel wird von der Hochschule Bochum durchgeführt. Bei Rückfragen oder Beanstandungen wenden Sie sich an kerstin.duchatz(at)hs-bochum.de oder +49 234 32 10797 bzw. 0160 94460990

Das Gewinnspiel des Veranstalters unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

10) Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt.