Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

Ab dem SoSe 2022: Lehrauftrag "Werkzeugmaschinen" für den Bachelorstudiengang Maschinenbau zu vergeben

Der Fachbereich Mechatronik und Maschinenbau sucht für den Vollzeitstudiengang ab dem Sommersemester 2022 (1.4.2022) eine(n) Lehrbeauftragte(n) für die Lehrveranstaltung „Werkzeugmaschinen“ im Umfang von ca. 60 Unterrichtsstunden (4 SWS) pro Sommer-Semester. Die Veranstaltung wird von Studierenden des 6. Semesters besucht.

Lehrinhalte

Die Studierenden kennen den Aufbau, die Funktionsweise, die Kenngrößen und die Anwendungsbereiche von Werkzeugmaschinen als Einzel- oder als Mehrmaschinensysteme. Damit sind sie in der Lage, den technischen und wirtschaftlichen Einsatz der verschiedenen Werkzeugmaschinen vor dem Hintergrund konkreter Fertigungsanforderungen zu beurteilen und geeignete Werkzeugmaschinen und Prozessparameter auszuwählen.

Übersicht über den Aufbau, die Funktionsweise, die Steuerung, die Kenngrößen und Anwendungsbereiche von Werkzeugmaschinen

  • Historische Entwicklung der Werkzeugmaschinen,
  • Gestellbauformen, statische, dynamische und thermische Steife von Werkzeugmaschinen,
  • Gerad- und Drehführungen für Werkzeugmaschinen,
  • Werkzeugsysteme, Werkstück-Spannsysteme,
  • Drehzahlstufung und –steuerung,
  • Ausgewählte Maschinenkonzepte,
  • Umformmaschinen ( z.B. Hämmer, Pressen, Walz- und Drückmaschinen),
  • Schneidmaschinen (z.B. Stanz-, Laserstrahlschneid- und Wasserstrahlschneidmaschinen),
  • Spanende Maschinen (Dreh-, Fräß-, Bohr- und Schleifmaschinen),
  • Aufbau numerisch gesteuerter Werkzeugmaschinen sowie
  • Konzepte der flexiblen Automatisierung

Die Fertigungstechniken nach DIN 8580 können als bekannt vorausgesetzt werden.

Die Veranstaltung „Werkzeugmaschinen“ besteht aus einer wöchentlichen 2-stündigen Vorlesung, sowie aus einer Übung zur Vertiefung der Inhalte. Zusätzlich soll eine Praktikumsübung „Werkzeugmaschinen“ stattfinden, die in Zusammenarbeit mit der mechanischen Werkstatt der Hochschule Bochum und unter personeller Unterstützung durchgeführt wird.

Ihre Kurzbewerbung richten Sie - gern bitte via Email - an Prof. Dr. Joachim Fulst (Dekan), Kontaktdaten siehe rechte Spalte.

Rückfragen / Bewerbung bitte an:

Prof. Dr. rer. nat. Joachim Fulst
Fachbereich Mechatronik und Maschinenbau
Campus Bochum
Am Hochschulcampus 1
44801 Bochum
Raum: C1-31
Tel.: +49 234 32 10400
Fax: +49 234 32 14275