Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

Prof. Dr. rer. nat. Claudia Frohn-Schauf

Lehr-/Fachgebiet:

Ingenieurmathematik und Numerik

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2019

Mathematik II

für den Bachelorstudiengang Maschinenbau

Vorlesung            dienstags, 8.00 - 10.00, H5
                           Beginn: 26.03.2019
                           mittwochs, 8.00 - 10.00, H4
                           Beginn: 27.03.2019
                           Unterlagen/Informationen in Moodle (ab Vorlesungsbeginn)

Übung/                Gruppen 1 und 2 jeweils im Wechsel,
Praktikum            Gruppe 1 beginnt mit dem Praktikum,
                           Gruppe 2 mit der Übung;
                           Gruppeneinteilung im Moodle (ab Vorlesungsbeginn);
                           bitte im Praktikumssystem praktorg anmelden
                           (vom 04.03. - 22.03.2019)!

Blockpraktikum MATLAB
                           Mittwoch, 20.03.2019 und Donnerstag, 21.03.2019, 
                           jeweils 8.00 - 12.00 Uhr oder 12.30 - 16.00 (4 UE).
                           Bitte im Praktikumssystem praktorg anmelden
                           (vom 04.03. - 18.03.2019)!

 


Numerische Methoden

für den Masterstudiengang Maschinenbau

Vorlesung/           donnerstags, 10.00 - 13.00, C2-11
Übung                 Beginn: 04.04.2019
                           Unterlagen/Informationen in Moodle (ab Vorlesungsbeginn)

Praktikum           donnerstags, 8.00 - 9.30, C1-07
                          Beginn: 04.04.2019
                          Bitte im Praktikumssystem praktorg anmelden
                          (04.03. - 22.03.2019).


Matlab

Eine Einführung und Übungsaufgaben finden Sie im Downloadbereich von Meine BO.

Die Kurse der MATLAB Academy erreichen Sie (bei Verbindung mit der Hochschullizenz) über den folgenden Link:

Kursangebot
(komplettes Kursangebot)

Links

ISD - Institut für Studienerfolg und Didaktik

Mathematik in Videos

Seite von Prof. Dr. Jörn Loviscach, FH Bielefeld

LINK


Mathematik bei studiport.de

www.studiport.de

Mathematikthemen für Studienanfänger


Lernsoftware

www.th-nuernberg.de

Link zur Lernsoftware "Mathematik kompakt" für ingenieurwissenschaftliche Studiengänge und die (Wirtschafts-) Informatik von Prof. Dr. Yvonne Stry, Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg und Prof. Dr. Rainer Schwenkert, Hochschule für angewandte Wissenschaften München


Zugriffsgeschützte Downloads

Informationen zu Kooperationen

Indien

Tec de Monterrey, Mexiko

Persönliches

Curriculum vitae

Beruflicher Werdegang

seit 03/2009               Professorin für Ingenieurmathematik und Numerik im
                                   Fachbereich Mechatronik und Maschinenbau der
                                   Hochschule Bochum

2005 – 2008               Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für
                                   Angewandte Mathematik des Mathematischen
                                   Instituts der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf,
                                   Mitarbeit in einem von der DFG geförderten Projekt 
                                   (Thema: „Nichtlineare Registrierung uni- und multi-
                                   modaler Bilddaten mit Hilfe von Mehrgittermethoden“)

2003 – 2004               Gastforscherin am Institut für Medizin des Forschungs-
                                   zentrums Jülich, 
                                   Schwerpunkt: Verbesserung der bestehenden Software
                                   zur Bildregistrierung in einem multidisziplinären Team

2001 – 2003                Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für
                                   Angewandte Mathematik des Mathematischen Instituts 
                                   der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf,
                                   Schwerpunkt: digitale Bildverarbeitung (Denoising mit
                                   Hilfe von Abstiegs- und Mehrgitterverfahren, modulare
                                   Implementierung in C/C++), Leitung von Übungs-
                                   gruppen zu den Vorlesungen „Inverse Probleme“, 
                                   „Partielle Differentialgleichungen I“ und „Partielle
                                   Differentialgleichungen II“

2000 – 2001                Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für
                                   Algorithmen und wissenschaftliches Rechnen des GMD
                                   Forschungs­zentrums Informationstechnik, St. Augustin,
                                   Schwerpunkt: Implementierung und Evaluierung neuer
                                   Komponenten im Rahmen eines bestehendes Fortran-
                                   Programmpakets zur Lösung partieller Differentia-
                                   gleichungssysteme

1992 – 1999                 Familienphase

1989 – 1992                 Nachwuchswissenschaftlerin am Institut für 
                                   Methodische Grundlagen der Gesellschaft für 
                                   Mathematik und Datenverarbeitung (GMD), St. Augustin,
                                   Schwerpunkt: Lösung partieller Differentialgleichungen
                                   aus dem Anwendungsbereich der Strömungs­mechanik
                                   mit Hilfe von Mehrgitterverfahren

1985 – 1988                 Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für
                                   Angewandte Mathematik des Mathematischen Instituts
                                   der Universität Düsseldorf,
                                   Schwerpunkt: Voruntersuchungen für parallele
                                   Mehrgitterprogramme

1987 – 1991                  Freie Mitarbeiterin in einer Unternehmensberatung,
                                   Schwerpunkt: PC-gestützte betriebswirtschaftliche
                                   Anwendungen, Konzipierung und Durchführung von
                                   Schulungen in Word und Excel

 

Weiterbildung

                                   Zertifikat Hochschuldidaktik:
01/2009                       Modul II (Erweiterungsmodul),
10/2007                       Modul I (Basismodul)

 

Universität und Schule

09.12.1992                   Promotion in Mathematik,
                                   Thema der Dissertation: „Flux-Splitting-Methoden und
                                   Mehrgitterverfahren für hyperbolische Systeme mit
                                   Beispielen aus der Strömungsmechanik“

09.12.1988                   Diplom in Mathematik (mit Nebenfach Informatik),
                                   Thema der Diplomarbeit: „Mehrgitterverfahren für 
                                   nichtlineare elliptische Randwertaufgaben“

10/1982 – 12/1988        Studium der Mathematik an der Heinrich-Heine-
                                   Universität Düsseldorf, 
                                   Schwerpunkt: Numerische Mathematik

10/1982 – 09/1988       Nebenfachstudium der Informatik an der
                                   Fernuniversität Hagen

26.06.1982                  Allgemeine Hochschulreife am Städtischen Gymnasium
                                   Haan

 


Veröffentlichungen
  • C. Frohn-Schauf, J. Fulst: Integration von MATLAB in die Übungen zur Mathematik für Ingenieure - ein Erfahrungsbericht, in: Proceedings 14. Workshop Mathematik in ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen, Erlangen, September 2017, Dieter Schott (Herausgeber), Wismarer Frege-Reihe Heft 01/2017,  (2018)
  • C. Frohn-Schauf, S. Henn, K. Witsch: Multigrid Based Total Variation Image Registration, in: Computing and Visualization in Science (CVS), Vol. 11, No. 2, pp. 101 - 113, (2008)
    http://link.springer.com/journal/791/11/2#page-1
  • C. Frohn-Schauf, S. Henn, L. Hömke, K. Witsch: Total Variation Based Image Registration, in: Image Processing Based on Partial Differential Equations: Proceedings of the International Conference on PDE-Based Image Processing and Related Inverse Problems,  X.-C. Tai, K.-A. Lie, T. F. Chan, S. Osher (Eds.), Mathematics and Visualization, Springer-Verlag, (2006).
  • C. Frohn-Schauf, S. Henn, K. Witsch: Nonlinear Multigrid Methods for Total Variation Image Denoising, in: Computing and Visualization in Science (CVS), Vol. 7, No. 3-4, pp. 199 - 206, (2004)http://link.springer.com/journal/791/7/3#page-1
  • C. Frohn-Schauf: Flux-Splitting-Methoden und Mehrgitterverfahren für hyperbolische Systeme mit Beispielen aus der Strömungsmechanik (Dissertation Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, GMD-Bericht Nr. 211, Oldenbourg Verlag, (1993))
  • C. Frohn: Mehrgitterverfahren für nichtlineare elliptische Randwertaufgaben,
    (Diplomarbeit Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, (1988)).

 


Poster
  • Beate Curdes, Claudia Frohn-Schauf, Matthias Baitsch: Mathematik im Bachelorstudium: Kleingruppentutorien, Hausaufgaben und Teilklausuren,
    13. Ingenieurpädagogische Regionaltagung, 2018, Bochum
  • Kristian Witsch, Claudia Frohn-Schauf, Dominik Loechel: Morphological Multimodal Image Registration, SIAM Conference on Imaging Sciences 2008, San Diego
  • Claudia Frohn-Schauf, Lars Hömke, Hartmut Mohlberg, Katrin Amunts: Elastic Registration of Histological Sections to Corresponding MR Data Sets of the Human Brain, 2nd Vogt-Brodmann Symposium 2004, Jülich

Vorträge
  • Claudia Frohn-Schauf, Joachim Fulst: Integration von MATLAB in die Übungen zur Mathematik für Ingenieure - ein Erfahrungsbericht, 14. Workshop Mathematik in ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen, 2017, Erlangen
  • Kristian Witsch, Claudia Frohn-Schauf, Dominik Loechel: Fast Solution of Nonlinear BVPs from Image Matching, SIAM Annual Meeting 2008, San Diego

  • Kristian Witsch, Claudia Frohn-Schauf, Dominik Loechel: Morphological Multimodal Image Registration, SIAM Conference on Imaging Sciences 2008, San Diego

  • Claudia Frohn-Schauf, Kristian Witsch: Nonlinear image registration using variational PDE methods
    (– different models and solution techniques)
    , Workshop on Bioimaging 2007, Johann Radon Institute of Computational and Applied Mathematics (RICAM), Linz, Austria
    /ricam.oeaw.ac.at

Prof. Dr. rer. nat. Claudia Frohn-Schauf
Fachbereich Mechatronik und Maschinenbau
Hochschule Bochum
Lennershofstr. 140
44801 Bochum
Raum: C 3-29
Tel.: +49 234 32 10473
Fax: +49 234 32 14275

Sprechstunde:
während der vorlesungsfreien Zeit nur nach Vereinbarung