Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

Jahresauftakt der Logistikbranche NRW

U.a. wurden Preise für den Wettbewerb Logistikids vergeben

Prof. Dr. Andreas Pinkwart, NRW-Minister für Wirtschaft Innovation, Digitalisierung und Energie auf dem Jahresauftakt der Logistikbranche NRW

Das Regionalbüro der Hochschule Bochum bekam Ende Januar 2020 die Gelegenheit beim Jahresauftakt der Logistikbranche NRW mit spannenden Akteuren aus dem Netzwerk ins Gespräch zu kommen. Das Kompetenznetz Logistik NRW lud in die IHK nach Bochum ein und konnte in voll belegtem Saal die Preise für den Wettbewerb Logistikids vergeben. Bei diesem Ideenwettbewerb reichten Kitas und Grundschulen 52 Beiträge ein von denen die besten sechs im Rahmen der Veranstaltung ausgezeichnet wurden.  

Nach der Preisverleihung inspirierte Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft Innovation, Digitalisierung und Energie die Zuhörer mit seinem Hauptvortrag zur Lage des Logistikstandortes NRW in 2020 und gab Einblicke in die geplanten Maßnahmen der Landesregierung, wie zum Beispiel eine bessere Instandhaltung und Nutzung der Wasserwege.

In der darauffolgenden Diskussionsrunde mit verschiedenen Vertretern der Branche wurden diverse Themen aufgegriffen, wie zum Beispiel der Zukunftsradar der IHK, neue Antriebsmodelle, Herausforderungen der Branche und neue wegweisende Ideen. Es wurde deutlich wie wichtig Logistik für uns alle ist und dass die Branche sehr viel vielfältiger ist, als häufig angenommen.

Es war ein gelungenes Event und das Regionalbüro hat neue spannende Projekte kennengelernt und Ideen und Diskussionspunkte mitgenommen. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.