Pressestelle - der Hochschule Bochum

Springen Sie direkt zu: Inhalt, Hauptnavigation, Suche

Sprachwahl


Suchfunktion


Servicenavigation



Hauptnavigation überspringen

Hauptnavigation



Hochschule Bochum ermöglicht Flüchtlingen Gasthörerschaft

Besonderes Lehrprogramm soll den Zugang zum späteren Studium erleichtern

Meldung vom 10.09.15

Bilder zur Meldung:

Das Willkommens-Logo der Hochschule Bochum

Wissen integriert und schafft Chancen. Die Hochschule Bochum bietet Flüchtlingen im Anerkennungsverfahren darum jetzt die Möglichkeit, sich als Gasthörer an der Hochschule kostenfrei und unkompliziert zu bewerben. Besucht werden können Lehrveranstaltungen der Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften. Die Teilnahme wird bescheinigt und kann so einen späteren Zugang in ein Studium erleichtern.

Zusätzlich will die Hochschule bereits zum kommenden Wintersemester ein spezielles Angebotspaket mit englischsprachigen Orientierungs- und Grundlagenveranstaltungen, Sprachkursen und Ringvorlesungen schnüren. Selbstverständlich können auch die Bibliotheken der Hochschule genutzt und Bücher zum Selbststudium ausgeliehen werden. "In Anbetracht unserer spontanen und darum kurzfristigen Entscheidung ist dies ein ehrgeiziges Vorhaben, dem wir uns aber jetzt mit Energie und Engagement widmen wollen", betont Hochschulkanzlerin Dr. Christina Reinhardt. Eine eigene Arbeitsgruppe unter Leitung von Dekan Prof. Dr. Gerrit Höfker und Dezernent Thorsten Bordan wird die nächste Zeit nutzen, ein erstes Programm zusammenzustellen und später bedarfsgerecht weiterentwickeln.

Geplant sind auch flankierende Angebote, wie die Übersetzung von Informations- und Lehrmaterialien, Beratung und Kinderbetreuung sowie ein Shuttleangebot zur Hochschule. Über die bestehenden Möglichkeiten informiert die Hochschule Bochum demnächst einerseits auf ihrer Homepage, andererseits wird sie auch direkt auf Flüchtlinge zugehen und sie vor Ort informieren. "Wir freuen uns schon darauf, die ersten Gasthörer und Gasthörerinnen begrüßen zu dürfen", bekräftigt Dr. Reinhardt.

 

Siehe auch Pressemitteilung vom 30.10.2015: Icon externer Link Akademisches Gasthörerprogramm startet am 9. November

Dateien zum Download:

logo_gross_refugees_welcome.png logo gross refugees welcome (Größe: 146 K, Datum: 22.09.15)

Zusätzliche Information

Pressesprecher

Dipl.-Journ. Detlef Bremkens

Raum: 21 (Konrad-Zuse-Str. 12)
Tel.: +49 234 3210702
Fax: +49 234 3214312
detlef.bremkens@hs-boc...

PM's als RSS Feed?

Sie können aktuelle Pressemitteilungen auch als RSS Feed abonnieren.

  • Die BO bei Facebook
  • Die BO bei Twitter
  • Die BO bei google+
  • Die BO bei XING
  • Die BO bei Sciebo
  • Die BO-App
  • RSS-Newsfeeds
  • YouTube-Kanal der BO
  • Die BO bei Instagram
  • Die BO bei Snapchat