Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

OnTop – Anzucht und Bepflanzung

Bei der Auswahl der Pflanzen und der Erstellung des Beetplans werden vielfältige Kriterien berücksichtig, dazu gehören unter anderem der Nährstoffbedarf, Fruchtfolge, Symbiose bzw. Konkurrenz verschiedener Pflanzen, Keimdauer und Erntezeitpunkt, Hitze- und Windresistenz sowie die maximale Wachstumshöhe.

Das Konzept der Dreifelderwirtschaft erlaubt es Bodenqualität und –fruchtbarkeit zu erhalten und verringert den Krankheits-, Schädlings- und Unkrautdruck. Die Stark-, Mittel- und Schwachzehrer rotieren dabei jedes Jahr zwischen den Anbauflächen.

Bevor die Pflanzen auf dem Rooftop Farm eingepflanzt werden können, werden sie in Anzuchtkästen vorgezogen. Hierfür arbeiten wir mit dem Hof Bergmann zusammen, wo die Samen optimalen Anzuchtbedingungen ausgesetzt sind.

Bepflanzung
Anzucht
Kapuzinerkresse

Das bauen wir auf unserer Rooftop Farm an:

Blumenkohl Lauch
Brokkoli Mangold
Buschbohnen Möhren
Erbsen Petersilie
Erdbeeren Radieschen
Feldsalat Rucola-Salat
Fenchel Schnittlauch
Kapuzinerkresse Tomaten
Knoblauch Zucchini