Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

Facebook-Import

Die Posts ausgewählter FB-Pages können in das TYPO3-System importiert und als News-Datensätze abgespeichert werden. 

Der Import ist als sog. "Scheduler Task" eingerichtet und wird automatisch regelmäßig durchgeführt, der Intervall ist alle 60 Minuten.

Import für FB-Page konfigurieren

Um die Posts einer FB-Page zu importieren muss ein Konfigurations-Datensatz angelegt werden. Diese Konfigurations-Datensätze sollten der Übersichtlichkeit halber im vorbereiteten Ordner "Daten > News > Facebook" angelegt werden.

 

Reiter "Allgemein"

(1) Der Name der FB-Page, die importiert werden soll. Bitte auf Groß-/Kleinschreibung achten!
(2) Der Ordner, in dem die importierten Beiträge gespeichert werden sollen. Der Übersichtlichkeit halber sollte für jede FB-Page ein eigener Unterordner zu "Facebook" erstellt werden und als Import-Ordner gesetzt werden.

Reiter "Kategorien"

Hier können Kategorien ausgewählt werden, die den importierten Datensätzen dann zugewiesen werden. Dies ist z.B. für die Zuweisung von Farben in der Mediawall und/oder Steuerkategorien sinnvoll.

Importierte Beiträge ausblenden

Importierte Beiträge können im Backend über das Liste-Modul auf "versteckt" gestellt werden. Diese Beiträge werden dann nicht erneut importiert. 

Facebook Zugangsdaten für Abfrage über API

"Planer"-Modul im BE aufrufen
Task "Facebook Import" editieren
Facebook Credentials eintragen
Facebook Credentials von developers.facebook.com auslesen

Die Zugangsdaten für die Abfrage über die Facebook-Api können im Task konfiguriert werden. Bitte beachten Sie, dass nur Admins Zugriff auf die Task-Konfiguration haben. 

Diese Daten erhalten Sie, wenn Sie auf der Seite https://developers.facebook.com/ eine neue App registrieren. Unter "Einstellungen > Allgemeines" in der App-Konfiguration finden Sie die Angaben "App-ID" und "App-Geheimcode".