Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

Silbentrennung und manuelle Trennungen / bedingter Zeilenumbruch im RTE (Rich-Text-Editor)

Generell sind Bereiche für die Silbentrennung von der Programmierung festgelegt und werden automatisch vom Browser durchgeführt. Abhängig von Betriebssystem und Browser(version) wird ein Wort manchmal dennoch nicht getrennt.

Für diesen Fall wurde der RTE erweitert. Es gibt nun eine Möglichkeit dem Browser eine mögliche Trennstelle manuell mitzuteilen:

  1. Hierzu zunächst den Cursor an der gewünschten Stelle im Text platzieren
  2. Nun auf den Button "Bedingter Zeilenumbruch MIT Trennstrich (­)" klicken
  3. Es erscheint nun ein Trennstrich, der bläulich hinterlegt ist (Grafik Punkt 1)
  4. Fertig.

Um den Trennstrich zu entfernen muss der Cursor vor dem Trennstrich platziert werden.
Mit der Taste "entf" auf der Tastatur wird der Trennstrich dann entnommen.