Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

Regulärer Mensa-Betrieb in Bochum

Allgemein, Netzwerk

ab Montag, 4.10.2021

Ab 4.10. nimmt die Bochumer Mensa den Regelbetrieb unter diesen Bedingungen wieder auf:

  • Es ist ausschließlich eine bargeldlose Bezahlung mit Hochschulausweis oder EC-Karte möglich (Sie können Ihren Ausweis an den Automaten oben auf der Mensa-Empore aufladen).
  • Die Speisen stehen auch als "To-Go"1-Variante zur Verfügung.
  • Ein Verzehr in der Mensa ist nur für Personen möglich, die einen 3G-Nachweis vorweisen: Gäste bringen dazu bitte einen Nachweis und den Personalausweis mit.
  • Gäste, die einen 3G-Nachweis nicht erbringen, können die Speisen nur verpackt und "To-Go"1 erwerben. Ein Verzehr in der Mensa ist ihnen nicht möglich.
  • Die Mensa-Empore darf nur als Lernraum genutzt werden, nicht als Verzehrraum.

Aktueller Speiseplan

1 Die To-Go-Verpackungen bestehen aus biologisch abbaubaren Kunststoffen wie PLA oder cPLA und primär aus Pappe. Das Mitbringen eigener Gefäße ist aus hygienischen Gründen leider nicht machbar.