Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.
Service

Die Fachschaft Architektur ist ein von Architekturstudenten|innen jährlich gewählter Fachschaftsrat, der sich mit den Wünschen des Fachbereiches auseinandersetzt und diese umsetzt. Dabei hat jeder Kommilitone die Möglichkeit der Fachschaft beizureten und kann somit an öffentlichen Fachschaftsratsitzungen teilnehmen – auch ohne an einer Wahl teilgenommen zu haben. Bei Fragen und Anregungen freuen wir uns von Dir zu hören. Die Fachschaft unterliegt dem Studierendenparlament “StuPa” und dem ihn vertretenden Allgemeinen Studierendenausschuss „ASTA“, sowie den „Geschäftsordnungen der Fachschaft Architektur“ und dem “Hochschulgesetz NRW”.

 

Wer wir sind

Die Fachschaft

Alle eingeschriebenen Studierenden im Fachbereich Architektur an der Hochschule Bochum sind "die Fachschaft". Einmal im Jahr wählen die ca. 700 Studierenden den Fachschaftsrat, der aus 15 eingeschriebenen Architektur StudentInnen der Hochschule Bochum besteht. Sie vertreten die Interessen der Fachschaft, beantworten Fragen, machen Grillveranstaltungen und setzten sich für die Studierenden ein.

Kontakt

Carlotta Berghaus - 1. Vorsitzende

Kyrylo Sobolyev - stellv. Vorsitzende

Lukas Lethmate - 1. Finanzreferent

Benjamin Raue - stellv. Finanzreferent

Britta Hermes 10. Semester

Carolin Oedinger 8. Semester

Maureen Witte 12. Semester

Marion Sickmann 8. Semester

Moritz Widmann 8. Semester

Jan Gerhards 10. Semester

Lukas Bosse 12. Semester

Sebastian Emrich 6. Semester

Sarah Petry 12. Semester

Alper Budur 10. Semester

Helen Kühn 12. Semester

Jannik Panne 8. Semester

Elena Kasnatschejev 8. Semester


Protokolle

Aufgaben

  • Der Fachschaftsrat vertritt allgemein die Interessen der Studierenden unseres Fachbereichs - also der gesamten Fachschaft - bei der Wahrnehmung demokratischer Rechte gegenüber dem Ministerium, dem Dekanat, den ProfessorInnen und den anderen Organen der StudentInnenschaft, sowie dem ASTA. 
  • Da in den meisten Ausschüssen und Gremien des Fachbereichs VertreterInnen des Fachschaftsrates sitzen und diese stimmberechtigt sind, können wir aktiv Einfluss auf die Entscheidungen nehmen. Besonders wichtig ist hier das Mitspracherecht im Fachbereichsrat (FBR). 
  • Desweiteren sind in allen Berufungskommissionen Fachschaftsratsmitglieder und/oder Studierende vertreten, und können somit direkten Einfluss auf die Auswahl der am Fachbereich unterrichtenden ProfessorInnen nehmen

Information

  • Der Fachschaftsrat informiert über alle die Fachschaft betreffenden Angelegenheiten, über die Medien: Internet (weitestgehend über die Internetseite der Fachschaft Architektur), auch über Aushänge, Flugblätter, Vollversammlungen.

Organisation / Beratung / Schlichtung

  • Der Fachschaftsrat organisiert in Zusammenarbeit mit allen Studierenden Studienhilfen wie z.B. Klausursammlungen, Skripte, Beschaffung von Arbeitsmaterialien, etc.
  • Außerdem hat sich der Fachschaftsrat als Ziel gesetzt, mittel- und langfristig für alle Studierenden unseres Fachbereichs gute Studienbedingungen durchzusetzen bzw. zu erhalten und zu der Mitgestaltung eines angenehmen sozialen Umfeldes beizutragen.
  • Unstimmigkeiten oder Ratlosigkeit treten immer mal auf ... Der Fachschaftsrat berät bei fachlichen und sozialen Problemen, die z.B. folgende Bereiche betreffen: Probleme mit Lehrenden, Prüfungen, Immatrikulation, An-/ Abmeldung zu Prüfungen, allgemeine hochschulpolitische Probleme, fachbereichsinterne Entscheidungen (wie z.B. Änderungen von Klausurformen oder Studienablauf, Berufungsentscheidungen, etc.).
  • Bei weiter reichenden Problemen, die nicht innerhalb des Fachbereichs zu lösen sind, versuchen wir mit den entsprechenden Stellen zu kommunizieren, um so Einfluss auf die dortige Meinungsbildung nehmen zu können.

Fachschaftsratssitzungen

  • Diese Sitzungen sind öffentlich, d.h. jede/r kann und darf teilnehmen. Stimmberechtigt sind jedoch nur gewählte Mitglieder des Fachschaftsrates. Die Sitzungen finden etwa einmal im Monat statt, Termine werden auf der Facebook. Schaut doch einfach einmal vorbei, wir freuen uns immer über engagierte Interessenten!