Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

Dipl.-Ing. Martin Vogel

Bauinformatik und CAD

Lehre

Bauinformatik (Bachelor)
Bauinformatik-Skript
Download des Bauinformatik-Skriptes durch Klick aufs Bild

Im ersten Semester der Bachelor-Studiengänge Bauingenieurwesen und Umweltingenieurwesen lernen wir Strategien zur EDV-gestützten Problemlösung kennen. Die Themenbereiche erstrecken sich vom Umgang mit Tabellenkalkulationen bis zur Entwicklung von Algorithmen und ihrer Umsetzung in einer objektorientierten Programmiersprache.

Seit dem Wintersemester 2009/2010 wird die Sprache Python 3 gelehrt. Die Hochschule Bochum war dadurch eine der ersten Hochschulen in Deutschland, die diese Sprache in der Informatikausbildung einsetzten.

Die Veranstaltungen im Hörsaal werden durch praktische Seminarraum-Übungen in kleinen Gruppen an eigenen Notebooks ergänzt.


CAD (Bachelor)

Im zweiten Semester der Bachelor-Studiengänge Bauingenieurwesen und Umweltingenieurwesen bzw. im vierten Semester des Dualen Studiengangs lernen wir den Umgang mit einem 3D-CAD-System. Die Themenbereiche erstrecken sich vom Aufbau eines Zeichenblattes bis zur räumlichen Konstruktion und der programmunterstützten Generierung von Schnittzeichnungen.

Die Veranstaltungen im Hörsaal werden durch praktische Seminarraum-Übungen in kleinen Gruppen an eigenen Notebooks ergänzt.


Gremienarbeit

  • Mitglied des Instituts für Grundlagen des Bauingenieurwesens und Computerorientierte Methoden
  • Mitglied des Senats der Hochschule Bochum (seit 1999)
  • Vertreter der wissenschaftlich Beschäftigten im Fachbereichsrat Bauingenieurwesen (2003-2016)
  • Mitglied im Studienbeirat des Fachbereichs Bau- und Umweltingenieurwesen (seit 2016)
  • Mitglied im IT-Beirat der Hochschule Bochum (seit 2015)

Persönliches

Martin Vogel
Dipl.-Ing. Martin Vogel
Fachbereich Bau- und Umweltingenieurwesen
Raum: A 2-18b
Tel.: +49 234 32 10235

Sprechstunde:
dienstags und donnerstags, 14:00–16:00 Uhr