Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

Prof. Dr. Roland Böttcher

Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Unternehmensführung und Informationsmanagement

Funktionen

  • Institut Digitales Management
  • Mentor Solarcar
  • Länderbeauftragter für Indien
  • Visiting Professor at PSG Institue of Advanced Studies, Coimbatore, Indien

Lehre

Strategisches Management

Strategisches Management (Strategische Planung)

Zielgruppe:

Studierende der Studiengänge

  • Bachelor Betriebswirtschaftslehre
  • Bachelor International Business and Management 
  • Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen

Das Fach kann als Modul A (1 Semester) oder als Modul B (2 Semester) belegt werden.

 

Ziele der Ausbildung:

In einer Umwelt, die von stetig steigender Komplexität und Dynamik geprägt ist, sind Strategien überlebenswichtig. Die Fähigkeit strategisch zu Denken und zu Handeln ist keine Kunst, für die erfolgreiche ManagerInnen eine Begabung haben. Genau wie in anderen betriebswirtschaftlichen Disziplinen ist eine sichere Beherrschung der Methodik ein Erfolgsfaktor, der einer systematischen Erarbeitung und Entwicklung bedarf. Ziel des Moduls ist es, die inhaltlichen und methodischen Grundlgen zu vermitteln, die für die Formulierung von erfolgreichen Strategien notwendig sind.

Mit dem notwendigen Rüstzeug lassen sich spannende Fragen diskutieren wie:

  • Auf welchen Geschäftsmodellen basieren die Strategien von so unterschiedlichen Wettbewerbern wie Ryanair und Lufthansa? Woran ist Air Berlin im Wachstumsmarkt Luftverkehr gescheitert?
  • Warum deckt TUI vom ShuttleService, über Hotels, Flugzeuge und Kreuzfahrtschiffe die gesamte touristische Wertschöpfungskette mit eigenen Gesellschaften ab?
  • Warum investieren Google/Apple in die Entwicklung selbststeuernder Fahrzeuge?
  • Welche Auswirkungen haben die Entwicklungen im Rahmen von "Industrie 4.0" auf den Industriestandort Deutschland?
  • Was können wir dem Getränkehandel (Friseursalon, Copyshop, Bioladen, Pizzeria, ...) um die Ecke empfehlen, um die Stellung im Wettbewerb zu verbessern?

Gliederungsübersicht


Service Management

Service Management

Zielgruppe:

 

Ziele der Ausbildung:

 

Gliederungsübersicht


Zugriffsgeschützte Downloads

moodle  

Persönliches

Portrait

Vita

  • Geboren 1963
  • Abitur 1982 in Lagos/Nigeria
  • Abschluss Dipl.-Kfm. 1988
  • Promotion 1995: Global Network Management
  • 1995-1997 Bosch Telecom GmbH: Controlling
  • 1997-2001 Freiberuflicher Unternehmensberater (SAP, Strategie, Organisation, IT)
  • 1997-1999 Professor für Internationales Management und Betriebsinformatik an der privaten Fachhochschule für Oekonomie und Management, Essen
  • 2002-2004 Geschäftsleiter Desktop Service T-Systems International GmbH
  • seit 11/2004 Fachhochschule Bochum

Veröffentlichungen

Monographien

Böttcher, R. (2012):

IT-Servicemanagement mit ITIL 2011 - Einführung, Zusammenfassung und Übersicht der elementaren Empfehlungen, Heise, Heidelberg 3. Auflage 2012.

Böttcher, R. (1998):

Das Management globaler Geschäfte. (Hrsg.: Welge, M.K.), Hanser, München 1998.

Böttcher, R. (1996):

Global Network Management - Context, Decision-making, Coordination. Wiesbaden, Gabler 1996.

 

Zeitschriften

Gardini, M./Böttcher, R.(1999): 

Das Management globaler Synergien, Gabler Magazin Nr. 3, 1999, S. 18-21.

Gardini, M./Böttcher, R.(1999):

In länderübergreifenden Synergien liegt der Erfolg, in: DIHT- Deutscher Industrie- und Handelstag (Hrsg.): DIHT-Artikeldienst, Nr.1, Bonn, 1999, S.28-31.

Boettcher, R./ Welge, M.K. (1996):

Global Strategies of European Firms. The International Executive, 38, March/April 1996: 185-216

Boettcher, R./ Welge, M.K. (1994):

Strategic Information Diagnosis in the Global Organization. Management International Review, 34, 1: 7-24.

Welge, M.K./ Böttcher, R. (1991):

Globale Strategien und Probleme ihrer Implementierung. Die Betriebswirtschaft, 51: 409-556

 

Arbeitspapiere

Böttcher, R. (1993):

Die Globale Orientierung als Synthese der Strategiediskussion im Kontext der Globalisierung. Arbeitspapier Nr. 14, Lehrstuhl für Unternehmensführung, Universität Dortmund.

Boettcher, R./ Paul, T. (1993):

Implementing the Intra-Organizational Network-Paradigm within the Global Organization - A Theory-Based Approach. Arbeitspapier Nr. 15, Lehrstuhl für Unternehmensführung, Universität Dortmund.

Boettcher, R. (1994):

An Empirically Based Taxonomy of Global Strategy Content. Arbeitspapier Nr. 16, Lehrstuhl für Unternehmensführung, Universität Dortmund.

 

Sammelbände

Böttcher, R./Weber, M. (2012):

Projektmanagement mit PRINCE2. In: Kammerer et al. (Hrsg.): Erfolgsfaktor IT-Projektmanagement Methoden, symposion 2012: 279-296

Böttcher, R./Kurth, S. (2011):

Business-IT-Alignment durch integrierte ITSM-Frameworks. In: Lang, M./Amberg, M. (Hrsg.): Erfolgsfaktor IT-Management, symposion 2011: 271-292

Böttcher, R./Gardini, M. (2008):

Outsourcing Services to other Firms: A farmework for the analysis of consumer satisfaction. Proceedings of teh 10th International research seminar in service management, La Londe 2008: 39-57

Böttcher, R./Gardini, M. (2003):

Die Globalisierung von Telekommunikations-unternehmen - dargestellt am Beispiel der Deutschen Telekom AG. In: Holtbrügge, D. (Hrsg.): Management Multinationaler Unternehmungen. Heidelberg, Physica 2003: 121-137

Böttcher, R. (1996):

Organisatorische Steuerung globaler Geschäftseinheiten. In: Engelhard, J. (Hrsg.): Strategische Führung internationaler Unternehmen. Paradoxien, Strategien und Erfahrungen. Wiesbaden, Gabler 1996.

Boettcher, R./ Welge, M.K. (1997): 

A Taxonomy of Global Strategy Content. Hennart, J.F. (Ed.): Global Competitive Strategies, Proceedings of the Ciber Conference on Global Competition, University of Illinois at Urbana-Champaign 1994.

Boettcher, R./ Paul, T./ Welge, M.K. (1993):

Global Networks: Toward A Conceptual Framework. Sokoya, S.K. (Ed.): Proceedings of the 1993 Conference of the Association for Global Business, Chicago, Ill., pp. 87-96

 

Vorträge

Böttcher, R. (2009): IT-Servicemanagement on the Basis of ITIL V3, International Insitute of Information Techology Bangalore (IIIT B), Indien

Böttcher, R. (2008): IT-Servicemanagement mit ITIL V3, Usergroup ITSM in Versicherungsunternehemen, Leipzig

Böttcher, R. (2008): Einflußfaktoren der Servicequalität im IT-Outsourcing, IT-Servicemanagement Forum, Düsseldorf

Böttcher, R. (2006): Steuerung der Kundenzufriedenheit im Umfeld von IT-Services, ITSMF Jahrestagung, Stuttgart.

Boettcher, R./Gardini, M. (2006): Determinants of Consumer Satisfaction in B2B Service Industries, Academy of Management, 2006 Annual Meeting, Atlanta.

Boettcher, R./ Welge, M.K. (1994): A Taxonomy of Global Strategy Content. Academy of International Business, 1994 Annual Meeting, Boston.

Boettcher, R./ Paul, T./ Welge, M.K. (1993): A Network Perspective on Global Organization. Academy of Management, 1993 Annual Meeting, Atlanta.

Paul, T./ Boettcher, R./ Welge, M.K. (1993): Implementing the Intra-Organizational Network-Paradigm within the Global Organization, Academy of International Business, 1993 Annual Meeting, Maui.


Roland Böttcher
Prof. Dr. Roland Böttcher
Fachbereich Wirtschaft
Hochschule Bochum
Lennershofstr. 140
44801 Bochum
Raum: AW 4-18
Tel.: +49 234 32 10610

Sprechstunde:
Mo 10:30 - 11:30 Uhr
Außerhalb der Vorlesungszeit
nach Vereinbarung per E-Mail