Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

Mathematik 1 für Maschinenbau - Frohn-Schauf

Lernergebnisse (learning outcomes) / Kompetenzen

Die Studierenden erhalten ingenieurmäßiges Grundlagenwissen aus der Mathematik. Die Erlangung der Kompetenzen analytisches Denkvermögen, Abstraktionsfähigkeit und logisches Denken sowie die Vermittlung der Fähigkeit zur Lösung praktischer, mathematischer Aufgabenstellungen mit Hilfe einer adäquaten Software am Rechner sind weitere Ziele der Veranstaltung.

Inhalte

  • Polynome und Interpolation
  • Gebrochen-rationale Funktionen
  • Trigonometrische Funktionen
  • Exponential- und Logarithmusfunktionen
  • Hyperbel- und Areafunktionen
  • Kartesische und Polarkoordinaten
  • Umkehrfunktionen
  • Folgen und Reihen
  • Grenzwerte
  • Ableitungsfunktionen
  • Taylorreihen
  • Differentiale
  • Differentialquotienten und Fehlerrechnung
  • Integralbegriff und Integrationsmethoden
  • Numerische Integration
  • Vektoralgebra
  • Analytische Geometrie der Ebene und des Raumes
  • Matrizenrechnung
  • Determinanten
  • Lineare Gleichungssysteme

Lehrformen

  • Vorlesung
  • Übungen
  • Praktikum (MATLAB)

Prüfungsformen

  • Klausur von 120 Minuten (Vorleistung zur Zulassung zur Klausur: 40% der erreichbaren Punkte in wöchentlichen Testaufgaben)
  • Testat zum Praktikum
  • Freiwillige Bonusregelung

Sonstige Informationen

Dozenten

Prof. Dr. rer. nat. Claudia Frohn-Schauf
Fachbereich Mechatronik und Maschinenbau
Hochschule Bochum
Am Hochschulcampus 1
44801 Bochum
Raum: C 3-29
Tel.: +49 234 32 10473
Fax: +49 234 32 14275

Sprechstunde:
nach Vereinbarung
(auch online)

Prof. Dr. rer. nat. Joachim Fulst
Fachbereich Mechatronik und Maschinenbau
Hochschule Bochum
Am Hochschulcampus 1
44801 Bochum
Raum: C 0-22
Tel.: +49 234 32 10400
Fax: +49 234 32 14275

Sprechstunde:
jederzeit nach Vereinbarung