Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.
Institut für Thermo- und Fluiddynamik

Willkommen im Institut für Thermo- und Fluiddynamik

Das Institut bildet die Studierenden der Mechatronik und des Maschinenbaus unter anderem in den Grundlagenfächern "Technische Thermodynamik" und "Fluiddynamik" aus.

Eine aktive Mitarbeit in den Forschungsprojekten des Instituts ist unter anderem durch Bachelor- und Masterarbeiten sowie Entwicklungsprojekte möglich.

Laborausstattung

Fluidmechaniklabor
  • Strömungssimulationssoftware Solidworks FlowSimulation®, Comsol Multiphysics®, SimFlow, OpenFOAM®
  • Particle Image Velocimetry (PIV) System mit 200 mJ Doppelpuls-Laser zur Geschwindigkeitsmessung in Gebieten von 1 cm x 1 cm bis 2 m x 2 m
  • Sprayanalysesystem zur Bestimmung von Tropfengrößen, Sprühkegel und Verdunstungslängen
  • Hochgeschwindigkeitskamera mit bis zu 680.000 Hz
  • 2D Traversierung zur genauen Positionierung und automatisierten Vermessung von Sprays
  • Versuchsstände für Praktika
    • Wärmepumpe
    • Seitenkanalverdichter
    • Zweistufiger Kolbenkompressor
    • Kreiselpumpe
  • Windkanal zur Modellanalyse
  • Rohrmessstrecke für Luftströmung

Biogaslabor

( Kooperation mit der Ruhr-Universität Bochum)

  • Gastragstests (Batch-Versuche)
  • Kontinuierliche Versuchsanlagen zur Untersuchung des Biogasbildungsprozesses (20 Liter und 400 Liter Fermenter)
  • GC mit WLD zur Gasanalyse
  • GC-MS zur Fettsäurebestimmung
  • TOC zur Bestimmung von organischem und anorganischem Kohlenstoff
  • Tritrator zur Bestimmung der Pufferkapazität der FOS/TAC-Analyse 
  • Photometer zur Analyse von NH4+-N u.a.
  • Trockenschrank und Muffelofen zur TS/oTS-Bestimmung

Stoffdatenlabor

(Kooperation mit der RUB s.o.)

  • Pyknometer und Aräometer zur Dichtebestimmung
  • Rheometer zur Viskositätsbestimmung 

Verbrennungsmotorenlabor

     Motorenprüfstand


    Aktuelles

    2021

    10.09.2021: 5. Ressourcen-Wissen Doktorand*innen-Kolloquium der Abteilung Ressourcen & Nachhaltigkeit 

    Auf dem "5. Ressourcen-Wissen Doktorand*innen-Kolloquium der Abteilung Ressourcen & Nachhaltigkeit" in Bonn haben Sarah Jasper und Daniel Altegoer ihre aktuellen Forschungsergebnisse vorgestellt. 

    Sarah Jasper referierte zum Thema "Nutzung von Hochdruckwasserstrahltechnik für geothermische Tiefbohrungen – der Einfluss druckbeaufschlagter Umgebung auf die Entstehung von Kavitation während des Bohrprozesses".
    Daniel Altegoer präsenterte "Wirkungsgradsteigerung von Solarzellen durch Verdunstungskühlung".

     

    07.-09.09.2021: 28. Fachtagung "Experimentelle Strömungsmechanik"

    Auf der 28. Fachtagung "Experimentelle Strömungsmechanik" in Bremen hat Marc Ladwig seine aktuellen Forschungsergebnisse zum Thema "Vergleichende Untersuchung einer schwingungs- und druckbasierten Condition Monitoring Anwendung am Beispiel einer Normkreiselpumpe" vorgestellt. 

     

    01.06.20021: TU Delft

    Als Mitglied des Defense Committee (Promotionskommitees) hat Prof. Lindken an der Promotion von Dr. Ulrich Miessner teilgenommen.

     

    11.04.2021: Erfolgreiches Kolloquium von Fatih Sanlialp

    Fatih Sanlialp hat das Kolloquium zu seiner Bachelorarbeit „Experimentelle Untersuchungen zum Materialabtrag beim druckwassergestützten Bohren mittels optischer Messtechnik“ am heutigen Tag erfolgreich gehalten. Wir gratulieren!

     

    20.04.2021: Erfolgreiches Kolloquium von Jan Spieker

    Jan Spieker hat als Student des Studiengangs Master Mechatronik das Kolloquium zu seiner Masterarbeit „Entwicklung eines Datenloggers zur Erfassung von Temperaturen und Windgeschwindigkeiten im Außeneinsatz“ am heutigen Tag erfolgreich gehalten. Der Datenlogger wird in Zukunft in unserem Forschungsprojekt SolarCool eingesetzt. Wir gratulieren!

     

    29.03.2021: Promotionskolleg NRW

    Prof. Lindken wurde im Promotionskolleg NRW als professorales Mitglied in die Abteilung Ressourcen und Nachhaltigkeit aufgenommen.

     

    23.02.2021: Erfolgreiches Kolloquium von Robin Duhn

    Robin Duhn hat das Kolloquium zu seiner Bachelorarbeit „Düsencharakterisierung, Auswahl und Anwendungstestung für ein ressourceneffizientes Verdunstungskühlsystem “ am heutigen Tag erfolgreich gehalten. Wir gratulieren!


    2020

    01.05.2020: Neuer Doktorand Marc Ladwig

    Im Namen des Instituts begrüßen wir den neuen Doktorand Marc Ladwig.

    Herr Ladwig arbeitet an dem Forschungsprojekt  "FLOWpredictive". Das Forschungsprojekt zielt auf die experimentelle und numerische Strömungsanalyse fluidführender Bauteile ab. Anhand zeitlicher Änderungen der Durchströmung und der Identifikation charakteristischer Merkmale und Anomalien, sollen Rückschlüsse auf den Zustand und die Funktionsfähigkeit des jeweiligen Bauteils gezogen werden. Hierzu sollen auf Basis experimenteller Messreihen Algorithmen entwickelt werden, die im Kontext eines Predictive-Maintenance Ansatzes, gezielt Fehlfunktionen und Ausfälle fluidführender Komponenten vorhersagen können. Neben der aktiven Forschung fällt auch die Betreuung von studentischen Arbeiten am Institut in das Aufgabengebiet von Herrn Ladwig.

     

    21.02.-06.03.2020: Vier erfolgreiche Kolloquien

    Azmatun Samihah Hassan, Muhammad Syahir Aqil Shahat, Oskar Casella und Sebastian Krusenbaum haben in den letzten Tagen erfolgreich das Kolloquium zu ihren Bachelorarbeiten gehalten. Frau Hassan hat ihre Abschlussarbeit zu dem Thema "Preparation of the first flow through experiment in the new big-scale autoclave i.BOGS" verfasst, Herr Shahat zu dem Thema "Observation of Material Deformation with Laser on i.BOGS". Herr Casella hat sich mit der "Weiterentwicklung von kleinskaligen Hochdruckdüsen für Ablenkungsbohrungen in Hartgestein" beschäftigt, Herr Krusenbaum mit dem "Umbau eines Prüfstandes für Bohrhämmer und Umgestaltung einer Schlagbohrkrone für ein alternatives Bohrhammerkonzept". Die Bachelorarbeiten sind in Zusammenarbeit unseres Instituts mit dem Internationalen Geothermiezentrum GZB durchgeführt worden.

     


    2019

    20.-22.11.2019: Tagung "Water Jet 2019"

    Im tschechischen Celadna hat Sarah Jasper ihre aktuellen Forschungsergebnisse auf der internationalen Tagung "Water Jet" vorgestellt. Die Präsentation "Laser optical investigation of different nozzles for generating a high pressure water jet in submerged conditions and the influence of back pressure on the flow field" wurde als beste Präsentation der Tagung ausgezeichnet.

     

    30.10.2019: Erfolgreiches Kolloquium von Carsten Klagges

    Carsten Klagges hat als Student des Studiengangs Nachhaltige Entwicklung das Kolloquium zu seiner Masterarbeit „Aufbau, Inbetriebnahme und erste Messungen eines Kühlsystems zur Entwicklung einer Verdunstungskühlung an einem Solarzellenprüfstand“ am heutigen Tag erfolgreich gehalten. Wir gratulieren!

     

    03.-05.09.2019: 27. Fachtagung "Experimentelle Strömungsmechanik"

    Auf der 27. Fachtagung "Experimentelle Strömungsmechanik" in Erlangen hat Sarah Jasper ihre aktuellen Forschungsergebnisse zum Thema "Der Einfluss von Gegendruck auf die Strömung beim druckwassergestützen Bohren unter simulierten Tiefbohrbedingungen" vorgestellt. 

     

    03.06.2019: Teilnahme an der 3. Studentischen Energiekonferenz in Bottrop

    Henrik Schulz hat auf der 3. Studentischen Energiekonferenz in Bottrop das Thema seiner Bachelorarbeit „Experimentelle Untersuchung zur Ausbildung des Hochdruckwasserstrahls für die druckwassergestützte Tiefbohrtechnik unter Variation der Probengeometrie“ präsentiert. Die von einem studentischen Team der Hochschule Ruhr West organisierte Konferenz hat das Ziel qualitativ hochwertige Projekt- und Abschlussarbeiten von Studierenden in den Fokus zu rücken. Die Teilnehmer haben einem Fachpublikum ihre Arbeiten als Poster oder Vortrag präsentiert.
    Besonders gratulieren möchten wir Henrik Schulz zu seiner erfolgreichen Teilnahme: die Präsentation seiner Bachelorarbeit wurde von der Fachjury mit dem dritten Platz bewertet.

     

    17.04.2019: Erfolgreiches Kolloquium von Henrik Schulz

    Heute hat Henrik Schulz erfolgreich das Kolloquium zu seiner Bachelorarbeit „Experimentelle Untersuchung zur Ausbildung des Hochdruckwasserstrahls für die druckwassergestützte Tiefbohrtechnik unter Variation der Probengeometrie“ gehalten.

     

    03.04.2019: Erfolgreiches Kolloquium von Miriam Athmer

    Miriam Athmer hat als Studentin des Studiengangs Nachhaltige Entwicklung das Kolloquium zu ihrer Masterarbeit „Nachhaltigkeitsnetzwerke als Transformationswerkzeug zur Generierung und Ausschöpfung der Wettbewerbsvorteile einer nachhaltigen Unternehmensführung“ am heutigen Tag erfolgreich gehalten. Frau Athmer wird eine Promotionsstelle an der Ruhr Universität Bochum beginnen. Wir gratulieren!

     

    03.04.2019: Klausurergebnisse und Klausureinsicht Fluidmechanik & Fluidmechanik/Thermodynamik

    Das Klausurergebnis in Prozentzahlen hängen ab heute im Schaukasten neben Raum C2-30 aus.

    Die Klausureinsichten:
    - für die Klausur Fluidmechanik für Maschinenbau findet am Mittwoch, den 10. April 2019 von 10:00- 11:30h in Raum C2-09 statt. 
    - für die Klausur Thermodynamik/Fluidmechanik für Mechatronik findet am Mittwoch, den 17. April 2019 von 11:00- 12:30h in Raum C2-09 statt.
      Die Einsicht für den Teil Fluidmechanik ist von 11:00 -12:00 Uhr
      Die Einsicht für den Teil Thermodynamik ist 11:30 - 12:30 Uhr
     


    2018

     

    28.11.2018: Erfolgreiches Kolloquium von Marc Ladwig

    Marc Ladwig hat heute erfolgreich das Kolloquium zu seiner Masterarbeit „Numerische Simulation der Strömung in einer Hochdruckzerstäuberdüse und deren Nahbereich zur Bestimmung von Kavitationsgebieten und Spraywinkeln“ gehalten. Wir gratulieren!

     

    03.-06.09.2018: 26. Fachtagung "Experimentelle Strömungsmechanik"

    Auf der 26. Fachtagung "Experimentelle Strömungsmechanik" haben Daniel Altegoer und Sarah Jasper ihre aktuellen Forschungsergebnisse vorgestellt. Daniel Altegoer hat seine Ergebnisse zum Thema "Gegenüberstellung der Spraybildung und -verdunstung mit einer Flachstrahldüse und einem fluidischen Oszillator mittels laser-optischen Verfahren" vorgestellt. Sarah Jasper präsentierte ihre Ergebnisse zum Thema "Visualisierung und Quantifizierung des Materialabtrags von künstlichen Gesteinsproben beim druckwassergestützten Bohren".

     

    03.09.2018: Ahmed Alajlouni beendet seinen erfolgreichen Aufenthalt an unserem Institut

    Ahmed Alajlouni von der Jordan University of Science and Technology (JUST) hat im Rahmen des NRW Kurzzeitstipendiums für drei Monate an Projekten an unserem Institut mitgewirkt. Dabei hat selbstständig ein Projekt zur POD Anlayse eines kavitierenden Wasserstrahls erfolgreich bearbeitet. Die Ergebnisse seiner Arbeit hat Herr Alajlouni heute vorgestellt.

     

    28.06.2018: Erfolgreiches Kolloquium von Dennis Salamon

    Heute hat Dennis Salamon erfolgreich das Kolloquium zu seiner Bachelorarbeit „Entwicklung eines Experiments zur Untersuchung des Materialabtrags beim druckwassergestützten Bohren unter reproduzierbaren Laborbedingungen“ gehalten.

    In seiner Arbeit hat Dennis Salamon künstliche Gesteinsproben entwickelt, deren Abtrag durch einen Hochdruckwasserstrahl mit Hilfe von optischen Messmethoden visualisiert und quantifiziert werden kann. Die Ergebnisse werden in der Zukunft weiter für das Projekt Rowdy verwendet.

     

    03.05.2018: Erfolgreiches Kolloquium von Tolja Munser

    Tolja Munser hat heute erfolgreich das Kolloquium zu seiner Masterarbeit „Untersuchung des Bohrfortschritts während des Hochdruck-Jetting-Bohrverfahrens“ gehalten. Inhalt der Masterarbeit ist u.a. der Aufbau und die Validierung eines Messsystems, mit dessen Hilfe das Wasserstrahlbohren von Gesteinen detaillierter untersucht werden kann. Die Masterarbeit ist in Zusammenarbeit unseres Instituts mit dem  Internationalen Geothermiezentrum durchgeführt worden.

     

    02.05.2018: Exkursion zum Kraftwerk Niederaußem (BoA)

    Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Energietechnik“ 6. Semester Maschinenbau besuchten die Studenten heute das Kraftwerk Niederaußem (BoA) in Bergheim. Nach einer kurzen Einführung zur Kraftwerkstechnik wurde ein informativer Rundgang durch den neuesten Kraftwerksblock mit einer Leistung von 1.000 MW angeboten. Nach Besichtigung des Kühlturms, der Rauchgasreinigung, der Kohlenmühlen und des hängenden Kessels führte der Rundgang durch das Herzstück, der Maschinenhalle, mit den Turbinen und dem Generator. Abschluss war ein Blick über das Rheinland vom Dach des Kesselhauses.

    Im Rahmen der Lehrveranstaltung wurde auch bereits der Braunkohletagebau Garzweiler besichtigt, weitere Exkursionen zum Internationalen Geothermiezentrum und dem KSB Kraftwerks-Simulatorzentrum folgen.

     

    28.02.2018: Drei erfolgreiche Kolloquien

    Heute haben David Ewald, Cemal Mocu und Maziar Parnian erfolgreich das Kolloquium zu ihrer Bachelorarbeit gehalten.
    David Ewald hat mit seiner Bachelorarbeit "Optimierung und Inbetriebnahme eines Prüfstands zur Visualisierung und Analyse eines Hochdruckwasserstrahls" ebenso wie Cemal Mocu mit seiner Bachelorarbeit "Experimentelle Untersuchung des Einflusses unterschiedlicher Geometrien auf die Ausbildung eines Hochdruckwasserstrahls" aktiv beim  Projekt Rowdy mitgewirkt.
    Maziar Parnian hat in seiner Bachelorarbeit "Prozessentwicklung und Fertigung von Fluoreszenzpartikeln für Strömungsanalysen" eine Grundlage für die Herstellung von Tracerpartikeln gelegt, die jetzt am Institut u.a. für PIV-Untersuchungen eingesetzt werden.


    2017

    31.08.2017: Bestandenes Kolloquium von Marcus Siggemann und Ferhat Kör

    Am heutigen Tage haben Marcus Siggemann und Ferhat Kör erfolgreich das Kolloquium zu ihrer Bachelorarbeit gehalten.Marcus Siggemann hat mit seiner Bachelorarbeit "Untersuchung des Wasserstrahlbohrverfahrens anhand von Kalibrierungsversuchen" am  Projekt ROWDY mitgewirkt. Ferhat Kör mit seiner  Bachelorarbeit "Untersuchung einiger grundlegender Parameter für Gesteinsabtrag und -zerstörung mittels Hochdruckwasserstrahl" am  Projekt SURE. Beide Bachelorarbeiten sind in Zusammenarbeit unseres Instituts mit dem Internationalen Geothermiezentrum ( GZB) durchgeführt worden. 

     

    31.05.2017: Erfolgreiches Kolloquium von Aymane El Hadri

    Aymane El Hadri (Studiengang Maschinenbau) hat das Kolloquium zu seiner Bachelorarbeit „Entwicklung, Aufbau und Inbetriebnahme eines Prüfstands zur automatischen Vermessung von Sprays“ erfolgreich bestanden. Hierzu präsentierte er seinen selbst entworfenen Prüfstand mit der in das Messsystem eingebundenen 2D-Traversierung zur Positionierung einer Spraydüse, sowie den automatisierten Vorgang zur Vermessung des zerstäubten Fluids. Mit seiner Bachelorarbeit konnte er dem Institut auch langfristig helfen da die Traverse Anwendung bei anderen Versuchen und Prüfständen im Labor finden wird.

     

    01.05.2017: Neuer Doktorand Daniel Altegoer

    Im Namen des Instituts begrüßen wir den neuen Doktoranden Daniel Altegoer.

    Im Rahmen seiner Dissertation wird er aktiv am Projekt „SolarCool - Hocheffiziente Zweiphasenkühlung für Photovoltaik Anlagen“ arbeiten. Außerdem ist er Laborleiter des Thermo- und Fluiddynamiklabors und Laserschutzbeauftragter des Instituts und des Geothermiezentrums. Hierbei wird er auch für das Praktikum „Strömungsmaschinen“ zuständig sein. 

     


    2016

    01.06.2016: Neue Doktorandin Sarah Jasper

    Im Namen des Instituts begrüßen wir die neue Doktorandin Sarah Jasper.

    Frau Jasper arbeitet in Kooperation mit dem Internationalen Geothermiezentrum an dem Forschungsprojekt  "ROWDY - Rapid Optical Imaging of Waterjet Drilling Technology Enhancement". Im Rahmen dieses Projekts wird an einem neuartigen Bohrprozess für die Erschließung von Tiefengeothermie geforscht, der drei bis fünfmal schneller arbeitet als herkömmliche Bohrtechniken. Neben der aktiven Forschung fällt auch die Betreuung von studentischen Arbeiten am Institut in das Aufgabengebiet von Frau Jasper.


    Publikationen

    Prof. Dr.-Ing. Mandy Gerber

    S. Schwede, F. Bruchmann, E. Thorin and M. Gerber: Biological syngas methanation via immobilized methanogenic archaea on biochar. Energy Procedia, Vol. 105, 823 - 829 (2017).

    N. Schneider, T.J. Fortin, R. Span and M. Gerber: Thermophysical properties of the marine microalgae Nannochloropsis salina. Fuel Processing Technology, Vol. 152, 390-398 (2016).

    M. Gerber, E. Baumhögger and F. Dubberke: Determination of temperature gradients and temperature shocks in a biogas plant. Proceedings of the 14th World Congress on Anaerobic Digestion, Chile (2015).

    M. Gerber and und N. Schneider: Density of digestate depending on temperature and composition. Bioresource Technology, Vol. 192, 172-176 (2015).

    A. Kowalczyk, E. Harnisch; S. Schwede; M. Gerber, R. Span: Different mixing modes for biogas plants using energy crops. Applied Energy, Vol. 112, 465-472 (2013).


    Prof. Dr.-Ing. Ralph Lindken

    Jasper, S.; Gradzki, D.P.; Bracke, R.; Hussong, J.; Petermann, M.; Lindken, R.: Nozzle cavitation and rock erosion experiments reveal insight into the jet drilling process, Chemie Ingenieur Technik, 2021, DOI https://doi.org/10.1002/cite.202100056

    Altegoer, D.; Hussong, J.; Lindken, R.: Efficiency Increase of Photovoltaic Systems by Means of Evaporative Cooling.  16th Conference on Sustainable Development of Energy, Water and Environment Systems - SDEWES2021. Paper SDEWES2021-0618, Dubronik, Croatia, 10-15 Oktober 2021.

    Altegoer, D.; Hussong, J.; Lindken, R.: Wirkungsgradsteigerung von Solarzellen durch Verdunstungskühlung. Doktorand*innen-Kolloquium Ressourcen-Wissen in den Forschungsschwerpunkten Energiesysteme und Materialien & Grenzflächen. HS Bonn-Rhein-Sieg, 10. September 2021.

    Jasper, S.; Hussong, J.; Lindken, R.: Nutzung von Hochdruckwasserstrahltechnik für geothermische Tiefbohrungen – der Einfluss druckbeaufschlagter Umgebung auf die Entstehung von Kavitation während des Bohrprozesses. Doktorand*innen-Kolloquium Ressourcen-Wissen in den Forschungsschwerpunkten Energiesysteme und Materialien & Grenzflächen. HS Bonn-Rhein-Sieg, 10. September 2021.

    Ladwig, M.; Pozzo, C.W.; Lindken, R.: Vergleichende Untersuchung einer schwingungs- und druckbasierten Condition Monitoring Anwendung am Beispiel einer Normkreiselpumpe. Fachtagung “Experimentelle Strömungsmechanik”, 7.–9. September 2021, Bremen.

    Miessner, U.; Helmers, T.; Lindken, R.; Westerweel, J.: µPIV Untersuchung des 3D-Geschwindigkeitsfeldes inner- und außerhalb von viskosen Taylor-Tropfen. Fachtagung “Experimentelle Strömungsmechanik”, 7.–9. September 2021, Bremen.

    Miessner, U.; Helmers, T.; Lindken, R.; Westerweel, J.: Investigation of the 3D flow field of viscous Taylor droplets by means of μPIV. 1st Conference on Micro Flow and Interfacial Phenomena (µFIP) June 7-9, 2021, virtual.

    Jasper, S.; Hussong, J.; Lindken, R.: PIV-Investigation of high-Reynoldsnumber submerged water jets at high-pressure ambient conditions, Experiments in Fluids, 62:97, 2021. DOI https://doi.org/10.1007/s00348-021-03167-x

    Miessner, U.; Helmers, T.; Lindken, R.; Westerweel, J.: Reconstruction of the 3D pressure field and energy dissipation of a Taylor droplet from a μPIV measurement, Experiments in Fluids, 62:83, 2021. DOI https://doi.org/10.1007/s00348-021-03189-5

    Miessner, U.; Helmers, T.; Lindken, R.; Westerweel, J.: μPIV Measurement of the 3D velocity distribution of Taylor droplets moving in a square horizontal channel. Experiments in Fluids, 61:125, 2020. DOI https://doi.org/10.1007/s00348-020-02949-z

    Jasper, S.; Hussong, J.; Lindken, R.: Der Einfluss von Gegendruck auf die Strömung beim druckwassergestützten Bohren unter simulierten Tiefbohrbedingungen. Fachtagung Experimentelle Strömungsmechanik, Erlangen, Germany, 3-5 September 2019, ISBN 978-3-9816764-6-4.

    Gradzki, D.; Börner, J.; Jasper, S.; Wittig, V.; Lindken, R.; Bracke, R.: A comparison of continuous and pulsed waterjets under simulated reservoir conditions. Der Geothermie Kongress 2019, München, Germany, 19-21 November 2019.

    Jasper, S.; Hussong, J.; Lindken, R.: Laser optical investigation of different nozzles for generating a high pressure water jet in submerged conditions and the influence of back pressure on the flow field. Water Jet Conference 2019, Celadná, Czech Republic, 20-22 November 2019.

    Jasper, S.; Hussong, J.; Lindken, R.: Der Einfluss von Gegendruck auf die Strömung beim druckwassergestützten Bohren unter simulierten Tiefbohrbedingungen. 27. Fachtagung Experimentelle Strömungsmechanik, Erlangen, Germany, 3-5 September 2019, ISBN 978-3-9816764-6-4.

    Jasper, S.; Wittig, V.; Lindken, R.: Laser optical investigation of high-pressure water jets  in submerged reservoir type conditions used for high-pressure jetting. European Geothermal Congress 2019, den Haag, the Netherlands, 11-14 June 2019.

    Miessner, U.; Helmers, T.; Lindken, R.; Westerweel, J.: A Corretion to: An analytical interface shape approximation of microscopic Taylor flows. Experiments in Fluids, 60:105, 2019. DOI https://doi.org/10.1007/s00348-019-2750-1

    Miessner, U.; Helmers, T.; Lindken, R.; Westerweel, J.: An analytical interface shape approximation of microscopic Taylor flows. Experiments in Fluids, 60:75, 2019. DOI https://doi.org/10.1007/s00348-019-2719-0

    Gradzki, D.P.; Hahn, S.; Jasper, S.; Wittig, V.; Lindken, R.; Bracke, R.: High pressure jetting in various rocks - Investigation of failure mechanism and development of drilling process, in: Innovation-Based Development of the Mineral Resources Sector: Challenges and Prospects, Litvinenko, V. (Ed.), 65-77, Taylor & Francis Group, London, 2019.

    Jasper, S.; Hussong, J.; Lindken, R.: Analyse des Hochdruck Jetting Bohrprozesses für geothermische Tiefbohrungen. Erstes Symposium der Promovierenden an der Hochschule Bochum, Bochum, Germany, 30 November 2018. ISBN 978-3-00-060976-3.

    Altegoer, D.; Hussong, J.; Lindken, R.: Entwicklung einer hocheffizienten Zweiphasen­kühlung für Photovoltaik-Anlagen. Erstes Symposium der Promovierenden an der Hochschule Bochum, Bochum, Germany, 30 November 2018. ISBN 978-3-00-060976-3.

    Gradzki, D.P.; Wittig, V.; Lindken, R.; Petermann, M.; Bracke, R.: Experimentelle Untersuchung des Gesteinsabtrags mittels Hochdruckwasserstrahl. Erstes Symposium der Promovierenden an der Hochschule Bochum, Bochum, Germany, 30 November 2018. ISBN 978-3-00-060976-3.

    Jasper, S.; Salamon, D.; Hussong, J.; Wittig, V.; Lindken, R.: Visualisierung und Quantifizierung des Materialabtrags von künstlichen Gesteinsproben beim druckwassergestützten Bohren. 26. Fachtagung Experimentelle Strömungsmechanik, Rostock, Germany, 4-6 September 2018, ISBN 978-3-9816764-5-7.

    Altegoer, D.; Hussong, J.; Lindken, R.: Gegenüberstellung der Spraybildung und -verdunstung mit einer Flachstrahldüse und einem fluidischen Oszillator mittels laser­optischen Verfahren. 26. Fachtagung Experimentelle Strömungsmechanik, Rostock, Germany, 4-6 September 2018, ISBN 978-3-9816764-5-7.

    Jasper, S.; Hussong, J.; Lindken, R.: Untersuchung eines Hochdruck-Wasserstrahls für Bohranwendungen in der Geothermie mittels laseroptischer Verfahren. 25. Fachtagung Experimentelle Strömungsmechanik, Karlsruhe, Germany, 5-7 September 2017, ISBN 978-3-9816764-3-3.

    Jasper S.;  Hussong, J.; Lindken, R.: Visualisation and quantitative analysis of the near nozzle formation and structure of a high pressure water jet in air and in water. 28th Conference on Liquid Atomization and Spray Systems, Valencia, Spain, 6-8 September 2017, ISBN 978-84-9048-580-4.

    Hussong, J.; Lindken, R.; Faulhammer, P.; Noreikat, K.; Sharp, K.V.; Kummer W., Westerweel W. Cilia-driven particle and fluid transport over mucus-free mice trachea. Journal of Biomechanics, 46(3):593-598, 2013.

    Lindken, R.; Burgmann, S.: Laser-optical methods for transport studies in low temperature fuel cells. In: Polymer electrolyte membrane and direct methanol fuel cell technology: In situ characterization techniques for low temperature fuel cells (Volume 2), Editors: C. Hartnig, C. Roth, Woodhead Publishers, Oxford, UK, ISBN 1 84569 774 X, 2012.

    Hecht, C.; van der Schoot, N.; Kronemeyer, H.; Wlokas, I.; Lindken, R.; Schulz, C.: Visualization of the gas flow in fuel cell bipolar plates using molecular flow seeding and micro-particle image velocimetry. Experiments in Fluids, 52:743-748, 2012.

    Burgmann, S.; van der Schoot, N.; Wartmann, J.; Lindken, R.: Analysis of tracer particle characteristics for micro PIV in wall-bounded gas flows. Houille Blanche 4:55-61, 2011.

    Burgmann, S.; van der Schoot, N.; Wartmann, J.; Lindken, R.: Micro Particle-Image-Velocimetry für Gasströmungen in Mikrokanälen. tm-Technisches Messen 78:5, 253-258, 2011.

    Rossi, M.; Lindken, R.; Westerweel, J.: Optimization of multiplane micro-PIV for wall shear stress and wall topography characterization. Experiments in Fluids, 48, 211-223, 2010.

    Lindken, R.; Grosse, S.; Rossi, M.; Westerweel, J.: Micro-Particle Image Velocimetry (µPIV): Recent developments, applications, and guidelines. Lab on a Chip, 9, 2551-2567, 2009.

    Rossi, M.; Lindken, R.; Hierck, BP.; Westerweel, J.: Tapered microfluidic chip for the study of biochemical and mechanical response at subcellular level of endothelial cells to shear flow. Lab on a Chip, 9, 1403-1411, 2009.

    Ooms, TA.; Lindken, R.; Westerweel, J.: Digital holographic microscopy applied to measurement of a flow in a T-shaped micromixer.  Experiments in Fluids, 47, 941-955, 2009.

    Rops, CM.; Lindken, R.; Velthuis, JFM.; Westerweel, J.: Enhanced heat transfer in confined pool boiling. International Journal of Heat and Fluid Flow. 30:751-760, 2009.

    Parikesit, GOF.; Guasto, JS.; Girardo, S.; Mele, E., Stabile, R., Pisignano, D.; Lindken, R.; Westerweel J.: Nanoparticle image velocimetry at topologically structured surfaces. Biomicrofluidics 3, 044111, 2009.

    Hussong, J.; Lindken, R.; Pourquie, M.; Westerweel, J.: Numerical study on the flow physics of a T-shaped micro-mixer. in: M. Ellero et al. (eds.), IUTAM Symposium on Advances in Micro- and Nanofluidics, IUTAM Bookseries 15, Springer, pp. 191-205, 2009.

    Poelma, C.; Vennemann, P.; Lindken, R.; Westerweel, J.: In vivo blood flow and wall shear stress measurements in the vitelline network. Experiment in Fluids, 45(4):703-713, 2008.

    Nieborg, VHJ.; Markesteijn, AP.; Lindken, RH.; Witkamp, GJ.; Kramer, HJM.; Westerweel, J.: Mixing with EOF for a precipitation reaction. Journal of Dispersion Science and Technology, 29(4): 587-592, 2008.

    Groenendijk, BCW.; Stekelenburg-de Vos, S.; Vennemann, P.; Wladimiroff, JW.; Nieuwstadt, FTM.; Lindken, R.; Westerweel, J.; Hierck, BP.; Ursem, NTC.; Poelmann, RE.: The endothelin-1 pathway and the development of cardiovascular defects in the hemodynamically challenged chicken embryo. Journal of Vascular Research, 45:54–68, 2008.

    Vennemann, P.; Lindken, R.; Westerweel, J.: In Vivo Whole-Field Blood Velocity Measurement Techniques. Experiment in Fluids, 42:495-511, 2007.

    Lindken, R.; Westerweel, J.; Wieneke, B.: Stereoscopic Micro Particle Image Velocimetry. Experiments in Fluids, 41:161-171, 2006.

    Vennemann, P.; Kiger, KT.; Lindken, R.; Groenendijk, BCW.; Stekelenburg-de Vos, S.; ten Hagen, TLM.; Ursem, NTC.; Poelmann, RE.; Westerweel, J.; Hierck, B.P.: In vivo Micro Particle Image Velocimetry Measurements of Blood-Plasma in the Embryonic Avian Heart. Journal of Biomechanics, 39:1191-1200, 2006.

    Geelhoed, PF.; Lindken, R.; Westerweel, J.:  Thermophoretic separation in microfluidics. Trans IChemE, Part A, Chemical Engineering Research & Design, 84(A5):370–373, 2006.

    Westerweel, J.; Geelhoed, P.F.; Lindken, R.: Single-pixel resolution ensemble correlation for micro-PIV applications. Experiments in Fluids, 37:375-384, 2004.

    Lindken, R.; Merzkirch W.: A novel PIV technique for measurements in multi-phase flows and its application to two-phase bubbly flows. Experiments in Fluids, 33:814-825, 2002.

    Lindken, R.; Merzkirch W.: Velocity measurements of liquid and gaseous phase for a system of bubbles rising in water. Experiments in Fluids 29:S194-S201, 2000.

    Lindken, R.; Gui. L.; Merzkirch, W.: Velocity Measurements in Multiphase Flow by Means of Particle Image Velocimetry. Chemical Engineering & Technology, 22:202-206, 1999.

    Lindken, R.; Gui, L.; Merzkirch, W.: Geschwindigkeitsmessungen in Mehrphasenströmungen mit Hilfe der Particle Image Velocimetry. Chemie Ingenieur Technik 70:856-859, 1998.


    Abschlussarbeiten / Entwicklungsprojekte

    Aktuelle Arbeiten

    Abschlussarbeiten

    • Masterarbeit
      "Entwicklung eines Datenloggers zur Erfassung von Temperaturen und Windgeschwindigkeiten im Außeneinsatz"
    • Bachelorarbeit
      "Erweiterung eines Condition Monitoring Prüfstands für Pumpen durch Integration einer Zweitpumpe sowie begleitender Datenanalyse"

    Entwicklungsprojekte


    Abgeschlossene Arbeiten

    Prof. Dr.-Ing. Mandy Gerber

    2017

    Kwiatkowski, K. (2017): Untersuchung des Einflusses der Fest/Flüssig-Trennung auf die Biogasbildung. Hochschule Bochum, Bochum.

    Henckens, H. (2017): Untersuchung der Einsatzmöglichkeit von Pilzen zum Aufschluss von Lignin in NawaRo-Biogasanlagen. innogy SE, Essen.

    Grote, P. (2017): Bedeutung der Evakuierung von Niederdruckvorwärmern an dem Heizkraftwerksblock 5 in Hamborn. thyssenkrupp Steel Europe AG, Duisburg.

    Thamm, F. (2017): Untersuchung eines neuartigen Verfahrens zur Kalibrierung von Ölemissionsmessungen. Bachelorarbeit, Federal Mogul Burscheid GmbH, Burscheid.

    Hellfaier, D. (2017): Erstellung eines Berechnungsmodells zur Bestimmung der NOx-Frachten einer Gasturbine anhand einer diskontinuierlichen Rauchgasmessung. Bachelorarbeit, Open Grid Europe GmbH, Essen.

    2016

    Chadli, R. (2016): Aufbau einer E-Schaltung und Aufnahme von p,v-Diagrammen eines Ottomotors mit Labview. Bachelorarbeit, Hochschule Bochum, Bochum.

    Meier, T. (2016): Fernwärmeprognose der Stadtwerke Duisburg AG. Bachelorarbeit, Stadtwerke Duisburg AG, Duisburg.

    Rezaei, S. (2016): Aufbau eines Indiziermesssystems für die Vermessung von Dieselmotoren. Bachelorarbeit, Hochschule Bochum, Bochum.

    Penk, F. (2016): Konstruktion einer Rührwerksdurchführung für eine Versuchsanlage zur Biogasproduktion zur Gewährleistung der Gasdichtigkeit. Bachelorarbeit, Hochschule Bochum, Bochum.

    Sartison, A. (2016): Analyse des Einsatzes von Wasserstoff in gasbetriebenen Verbrennungskraftmaschinen. Ruhr-Universität Bochum, Bochum.

     

    Prof. Dr.-Ing Ralph Lindken

    2021

    Petrikowski, E.J. (2021): "Produktoptimierung eines lamellenbasierten Windschutzzauns mittels Strömungsanalyse". Masterarbeit, Ruhrtaler Stahl- und Behälterbau Dortmund GmbH & Co. KG, Dortmund.

    Duhn, R. (2021): "Düsencharakterisierung, -auswahl und -anwendungstestung für ein ressourceneffizientes Verdunstungskühlsystem“. Bachelorarbeit, Hochschule Bochum, Bochum.

    Sanlialp, F. (2021): "Experimentelle Untersuchungen zum Materialabtrag beim druckwassergestützten Bohren mittels optischer Messtechnik". Bachelorarbeit, Hochschule Bochum, Bochum.

    Spieker, J. (2021): "Entwicklung eines Datenloggers zur Erfassung von Temperaturen und Windgeschwindigkeiten im Außeneinsatz". Masterarbeit, Hochschule Bochum, Bochum.

    2020

     

    2019

    Schulz, H. (2019): "Experimentelle Untersuchung zur Ausbildung des Hochdruckwasserstrahls für die druckwassergestützte Tiefbohrtechnik unter Variation der Probengeometrie“. Bachelorarbeit, Hochschule Bochum, Bochum.

    Klagges, C. (2019): "Aufbau, Inbetriebnahme und erste Messungen eines Kühlsystems zur Entwicklung einer Verdunstungskühlung an einem Solarzellenprüfstand". Masterarbeit, Hochschule Bochum, Bochum.

    Athmer, M. (2019): "Nachhaltigkeitsnetzwerke als Transformationswerkzeug zur Generierung und Ausschöpfung der Wettbewerbsvor- teile einer nachhaltigen Unternehmensführung". Masterarbeit, Hochschule Bochum, Bochum. 

    Gsell, M. (2019): "Vacuum pressure analysis during final automatic hollow glass forming process on a IS-Machine". Masterarbeit, Bucher Emhart Glass GmbH.

    Overbeck, H. (2019): "Optimierung einer Spindelabdichtung für Hubventile am Beispiel einer PTFE Stopfbuchspackung". Masterarbeit, Flowserve, Essen.

    2018

    Ladwig, M. (2018): Numerische Simulation der Strömung in einer Hochdruckzerstäuberdüse und deren Nahbereich zur Bestimmung von Kavitationsgebieten und Spraywinkeln. Masterarbeit, Hochschule Bochum, Bochum.

    Salamon, D. (2018): Entwicklung eines Experiments zur Untersuchung des Materialabtrags beim druckwassergestützten Bohren unter reproduzierbaren Laborbedingungen. Bachelorarbeit, Hochschule Bochum, Bochum.

    Munser, T. (2018): Untersuchung des Bohrfortschritts während des Hochdruck-Jetting-Bohrverfahrens. Masterarbeit, Geothermiezentrum, Bochum.

    Albayrak, E. (2018): Leitfaden zur thermischen Berechnung von Lamellen. Masterarbeit, Ortlinghaus-Werke GmbH, Sprockhövel. 

    Fritzler, R. (2018): Optimierung des Kühlsystems der Plastifiziereinheit hinsichtlich der Effektivität. Bachelorarbeit, OCS Optical Control Systems, Witten.

    Hammer, K. (2018): Konstruktion und Automatisierung einer Siebträger-Espressomaschine. Bachelorarbeit, Hochschule Bochum, Bochum.

    Knufinke, P. (2018): Konstruktion und Automatisierung einer Siebträger-Espressomaschine. Bachelorarbeit, Hochschule Bochum, Bochum.

    Mocu, C. (2018): Experimentelle Untersuchung des Einflusses unterschiedlicher Geometrien auf die Ausbildung eines Hochdruckwasserstrahls. Bachelorarbeit, Hochschule Bochum, Bochum.

    Hilbig, T. (2018): Entwicklung eines Prüfstandes Zur Testung von Zuliefererfilterelementen. Bachelorarbeit, Wilo SE, Dortmund. 

    Eloo, C. (2018): Transformationspotenzial des bestehenden Teilnetzes Wohnpark Neuenhof zu einem Wärmenetzsystem 4.0 mithilfe von Solarthermie. Bachelorarbeit, Netze Duisburg GmbH. 

    Mauermann, M. (2018): Wasserverlustreduzierung und Präventionsmaßnahmen zur Verbesserung von Wassernetzen. Bachelorarbeit, Netze Duisburg GmbH, Duisburg.

    Parnian, M. (2018): Prozessentwicklung und Fertigung von Fluoreszenz-Partikeln für Strömungsanalysen. Bachelorarbeit, Hochschule Bochum, Bochum.

    Ewald, D. (2018): Optimierung und Inbetriebnahme eines Prüfstands zur Visualisierung und Analyse eines Hochdruckwasserstrahls. Bachelorarbeit, Hochschule Bochum, Bochum.

    Fischer, P. (2018): Konstruktion der Abdichtung der Abtriebswelle im Getriebe der Windkraftanlagen unter Berücksichtigung von Montageerleichterungen und Wiederverwendbarkeit. Bachelorarbeit, Gebr. Eickhoff Maschinenfabrik und Eisengießerei GmbH.

    2017

    Stehl, C. (2017): Strömungsoptimierung innerhalb von Wälzlagern zur Schmierung der Wälzkörper. Masterarbeit, ThyssenKrupp Rothe Erde GmbH, Lippstadt.

    Polter, P. (2017): Strömungssimulation des Stoßofens 1 in Bezug auf Temperaturgefälle über die Ofenbreite. Masterarbeit, Thyssenkrupp Steel Europe AG, Bochum.

    Harder, D. (2017): Stickstoffreduktion durch Eindüsung von Reduktionsmittel bei Verbrennungsanlagen. Masterarbeit, Mehldau & Steinfath Umwelttechnik GmbH, Essen.

    Schreyer, M. (2017): Validierung eines Laser-optischen Messverfahrens zur Bestimmung der Messgenauigkeit von Drehkolbengaszählern. Bachelorarbeit, innogy Metering GmbH.

    Siggemann, M. (2017): Kalibrierungsexperiment Bohrung in Metallplatte. Bachelorarbeit, Geothermiezentrum, Bochum.

    Noelle, P. (2017): Konzept zur Produktion einer Kleinserie mit optimiertem Personal- und Ressourceneinsatz am Beispiel des Qualitätssicherungsprozesses für den BMW M4 GT4. Bachelorarbeit, Schuberth Motorsport. 

    Koer, F. (2017): Untersuchung einiger grundlegender Parameter für Gesteinsabtrag und -zerstörung mittels Hochdruckwasserstrahl. Bachelorarbeit, Geothermiezentrum, Bochum. 

    Hempelmann, D. (2017): Anpassung und Optimierung eines bestehenden Softwaremodells für den Betrieb eines Prüfstandsbrenners. Bachelorarbeit, Volkswagen AG, Baunatal. 

    Vetter, M. (2017): Validierung und Verifikation der Heizfunktion eines bestimmten Brennwertgerätes. Bachelorarbeit, Vaillant, Remscheid. 

    El Hadri, A. (2017): Entwicklung, Aufbau und Inbetriebnahme eines Versuchstandes zur automatisierten Vermessung von Sprays. Bachelorarbeit, Hochschule Bochum, Bochum. 

    Rüter, S. (2017): Validierung der CFD-Analyse von Regelventilen mit Lochdrosselkegeln durch vergleichende Kv-Wert-Messungen. Bachelorarbeit, Flowserve Corporation. 

    Arslan Y. (2017): Konstruktion einer nichtselbsttragenden Karosserie anhand einer vorgegebenen Außenhülle. Bachelorarbeit, Solarcar Projekt Hochschule Bochum, Bochum. 

    Moschko S. (2017): Examination of the Applicability of a TAPROGGE Cleaning System in the Heat Exchangers of a Geothermal Primary Circuit. Bachelorarbeit, Tapprogge GmbH, Wetter. 

    Schulte, J. (2017): Modulares Bohrkronenkonzept für thermische Bohrverfahren mittels Laser- und Jetting-Unterstützung. Bachelorarbeit, Geothermiezentrum, Bochum. 

    Geißler, N. (2017): Entwicklung des Bohrantriebes für einen In-situ Bohrloch und Geofluid Simulator. Bachelorarbeit, Geothermiezentrum, Bochum. 

    Baikoglu D. (2017): Bewertung verschiedener Verfahren der Rohrverjüngung zur gezielten Beeinflussung des Druckverlustes. Bachelorarbeit, Mahle GmbH, Stuttgart. 

    2016

    Tomaszek D. (2016): Optimierung einer Sensorik zur Durchflussmessung von Lackmaterialien in der Automobilindustrie. Masterarbeit, BMW AG, Regensburg. 

    Kloß, S. (2016): CFD Berechnung der Durchströmung einer Treibdampfdüse zur Bestimmung des Druckverhältnisses innerhalb des Düsenraumes durch Simulation mit zwei kompressiblen Medien. Masterarbeit, BOMAFA Armaturen GmbH. 

    Spreer, P. (2016): Optimierung des Leckerkennungssystems einer Koksgasleitung. Bachelorarbeit, Open Grid Europe GmbH.

    Bier, C. (2016): Bestimmung der Strömungsverhältnisse innerhalb eines Düsenstocks und die daraus resultierenden Materialbelastungen mittels CAE. Bachelorarbeit, Mitsubishi Hitachi Power Systems Europe GmbH. 

    Overbeck, H. (2016): Validierung der CFD-Analyse von Regelventilen anhand von vergleichenden Kv- Wert-Messungen. Bachelorarbeit, Flowserve Corporate. 

    Kamali, D. (2016): Optimierung und Vergleich von Bypass-Dichtungs-Konzepten für vollintegrierte indirekte Ladeluftkühler. Bachelorarbeit, MANN+HUMMEL GmbH.

    Müller, D. (2016): Vergleichende Untersuchung der Dimensionierung von Raffinerie-Rohrleitungen mittels Tabellen-Kalkulations-Berechnung und 1D-Strömungssimulation. Bachelorarbeit, Scherzer & Co. AG. 

    Nüllig, R. (2016): Optimierung der Pumpeneinsätze durch die Entwicklung von austauschbaren Druck- und Saugventilsitzen einer Hochdruckpumpe. Bachelorarbeit, Hauhinco Maschinenfabrik, Sprockhövel. 

    2015

    Möller, F. (2015): Maschinenschutz bei Turboverdichtern. Bachelorarbeit, Open Grid Europe GmbH.

    Ladwig, M. (2015): Entwicklung und Konstruktion eines Versuchstandes zur Ermittlung der Wiederstandsbeiwerte verschiedener Rohrleitungseinbauten bei ausgasender Strömung. Bachelorarbeit, Hochschule Bochum, Bochum. 

    Boualam, A. (2015): Konstruktion eines Pumpenversuchstandes zur Vergleichsmessung von Heizpumpen. Bachelorarbeit, Hochschule Bochum, Bochum. 


    Forschungsprojekte

    Leitung des Instituts

    Prof. Dr.-Ing. Mandy Gerber
    Fachbereich Mechatronik und Maschinenbau
    Hochschule Bochum
    Am Hochschulcampus 1
    44801 Bochum
    Raum: C 4-04
    Tel.: +49 234 32 10417
    Fax: +49 234 32 14275

    Sprechstunde:
    nach Vereinbarung

    Prof. Dr.-Ing. Ralph Lindken
    Fachbereich Mechatronik und Maschinenbau
    Hochschule Bochum
    Am Hochschulcampus 1
    44801 Bochum
    Raum: C 2-09
    Tel.: +49 234 32 10883
    Fax: +49 234 32 14275

    Sprechstunde:
    mittwochs 10:30h - 12:00h (bitte per Email anmelden);
    in der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung

    Mitarbeiter

    Daniel Altegoer, M.Sc.
    Hochschule Bochum
    Am Hochschulcampus 1
    44801 Bochum
    Raum: C 2-02
    Tel.: +49 234 32 10262

    Sprechstunde:
    nach Vereinbarung

    Dipl.-Ing. Naser Hasan
    Hochschule Bochum
    Am Hochschulcampus 1
    44801 Bochum
    Raum: D 1-02
    Tel.: +49 234 32 10459

    Sprechstunde:
    Mittwochs: 8:00 bis 10:00 Uhr,
    nach Vereinbarung

    Sarah Jasper, M.Sc.
    Hochschule Bochum
    Am Hochschulcampus 1
    44801 Bochum
    Raum: C 2-10
    Tel.: +49 234 32 10432

    Sprechstunde:
    nach Vereinbarung

    Marc Ladwig, M.Sc.
    Hochschule Bochum
    Am Hochschulcampus 1
    44801 Bochum
    Raum: C 2-04
    Tel.: +49 234 32 10478

    Sprechstunde:
    nach Vereinbarung