Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

Ausbildungsmöglichkeiten an der Hochschule Bochum

Die Hochschule Bochum bietet motivierten Schulabgängerinnen und Schulabgängern Ausbildungsplätze an!

Die Ausbildung findet in den zentralen Werkstätten und Laboren, in der Verwaltung sowie in der Campus IT der Hochschule Bochum statt. Für nähere Informationen zu den Ausbildungsberufen klicken Sie bitte den jeweiligen Ausbildungsberuf an. Die Ausbildungsplätze sind für weibliche Bewerberinnen geeignet. Frauen werden deshalb ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte Bewerberinnen / Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Nicht alle Ausbildungsberufe werden jedes Jahr angeboten.

Ansprechpartnerin

Melanie Mosdzen
Dezernat 2
Hochschule Bochum
Lennershofstr. 140
44801 Bochum
Raum: F 1-17
Tel.: +49 234 32 10692
Fax: +49 234 32 14947

Allgemeine Infos

Ausbildungsvergütung

Gemäß Tarifvertrag für Auszubildende der Länder (TVA-L BBiG) beträgt die Auszubildenden-vergütung aktuell (Stand: 01.01.2018):

1.    Ausbildungsjahr: 936,82 Euro
2.    Ausbildungsjahr: 990,96 Euro
3.    Ausbildungsjahr: 1.040,61 Euro
4.    Ausbildungsjahr: 1.109,51 Euro

Darüber hinaus zahlt die Hochschule Bochum ihren Auszubildenden vermögenswirksame Leistungen in Höhe von aktuell 13,29 € monatlich.


Arbeitszeit

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39,83 Stunden.


Urlaub

Der Jahresurlaubsanspruch beträgt 29 Ausbildungstage pro Kalenderjahr. Schwerbehinderte Menschen haben gemäß SGB IX § 208, Anspruch auf fünf weitere Urlaubstage.


Jahressonderzahlung

Zum Jahresende erhalten unsere Auszubildenden eine Jahressonderzahlung in Höhe von 95% des November-Ausbildungsentgelts (ggf. anteilig für das Jahr).


Abschlussprämie

Eine zusätzliche Abschlussprämie von 400 € erhalten Sie, wenn Sie die Abschlussprüfung beim ersten Versuch bestehen.


Fortbildungen

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hochschule Bochum haben die Möglichkeit an Fort-bildungen bei verschiedenen Institutionen teilzunehmen. Neben der Teilnahme an externen Fortbildungen wie z.B. bei der hochschulübergreifenden Fortbildung in Hagen (HÜF), beim Innenministerium NRW in Herne bzw. beim IM - LDS NRW (IT-Seminare) finden auch inter-ne Fortbildungen an der Hochschule Bochum statt.


Firmenticket

Der Personalrat bietet Ihnen die Möglichkeit, mit dem "Großkundenticket" jederzeit kosten-günstig mobil zu sein. Sie erhalten einen Rabatt von 10% auf den Normalpreis eines Monatstickets.