Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

Institut für Betriebsorganisation und Logistik

Herzlich Willkommen auf den Webseiten unseres Institutes

Das Institut bildet die Studierenden der Mechatronik und des Maschinenbaus in den Grundlagen der technischen Betriebswirtschaft sowie in Querschnittsthemen der Produktions- und Informationstechnologie aus. Dabei spielt das Denken in übergeordneten Zusammenhängen eine wichtige Rolle. Querschnittsthemen sind insbesondere:

  • integrierte Informationssysteme zur Gestaltung von Geschäftsprozessen
  •  Effizienzsteigerung in der Wertschöpfungskette
  • klassische Fertigungsplanung (REFA Methoden)
  • Auftragsmanagement, Produktionsplanung und -steuerung (PPS).

Die Betriebsorganisation befasst sich mit der Analyse und Gestaltung von technisch-organisatorischen Geschäftsprozessen. Die Logistik wird ganzheitlich mit den besonderen Aspekten der Fabrikplanung, des Fabrikbetriebs sowie der Reorganisation nach dem Motto „learning to see“ vermittelt.

Zu den genannten Themen bietet das Institut Studierenden und Unternehmen aktive Betreuung praxisbezogener Probleme.

Institutsbereiche

Leitung des Instituts

Prof. Dr.-Ing. Thomas Eder
Tel.: +49 234 32 10462

Sprechstunde:
Sprechstunde in der Vorlesungszeit über BBB nach wie vor digital
https://glight.hs-bochum.de/b/tho-hcj-wpe
Sprechstunde (Allgemein) dienstags 08:30 – 09:30 Uhr und nach Vereinbarung
Sprechstunde für Abschlussarbeiten und Entwicklungsprojekten: mittwochs zwischen 09:00 - 11:30 Uhr
Resvervierungen über https://hs-bochum.sciebo.de/s/C40KQfY8GP5YFa4 möglich

Prof. Dr.-Ing. Michael Habich
Tel.: +49 234 32 10461

Sprechstunde:
im WS 2019/20: bevorzugt mittwochs nach 15:30 Uhr

Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, bitte ich in jedem Fall um vorherige Terminabstimmung/Bestätigung per Mail!