Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

Präsenz-Auftakt für Karriere-Tag gelungen

PRESSEMITTEILUNG, JOBBÖRSE

BO Career Day 2022 zog viele interessierte Studierende an

Gute Gespräche und wertvolle Anregungen boten sich auf dem BO Career Day Studierenden wie Ausstellern.

Da mag es gerade mal zweieinhalb Jahre her sein, dass der BO Career Day, die Karrieremesse der Hochschule Bochum, Aussteller-und Besucherrekorde als Präsenzveranstaltung verzeichnen konnte. Gleichwohl müsse man sich nach der digitalen Durchführung im letzten Jahr an persönliche Nähe auch erst wieder gewöhnen, stellte Organisator Thorsten Karau von der Agentur Red Braid Marketing beim diesjährigen BO Career Day am 17. Mai in der BlueBox fest – Maske tragen an diesem Begegnungsort war jedenfalls weiterhin angesagt. Die Rückkehr zur Präsenz-Veranstaltung wurde mit Spannung erwartet und das Fazit fällt einhellig positiv aus: „Im Ergebnis hätten wir kaum einen besseren Auftakt haben können“, sind sich alle Beteiligten einig.

Dass rund 900 Messebroschüren Abnehmer und Abnehmerinnen fanden – und sicher nicht alle Besucher*innen eines der gut 90 Seiten starken Hefte mitgenommen haben, lässt Thorsten Karau auf erfahrungsgemäß ca. 1.200 Interessierte schließen, die live und persönlich in die BlueBox kamen. Hinzu kommt noch die digitale Bilanz, die sich sehen lassen kann: „Im Onlineportal hatten wir rund 250 Registrierungen, 229 Jobangebote/Stellenbeschreibungen, 108 direkte Bewerbungen“, zählt Karau auf. Und er gibt zu bedenken, dass bei vielen Jobangeboten in der Regel mehrere Absolvent*innen pro Stellenbeschreibung gesucht werden. Das Interesse der Studierenden zeigte sich auch an der großen Aufmerksamkeit, die die Job-Wall der Kontaktmesse erfuhr. Hier fanden sie konkrete Jobangebote oder Stellenausschreibungen Schwarz auf Weiß vor.

Auch das Feedback der Aussteller sei sehr gut ausgefallen, berichtet Silke Kujawski vom Career Service der Hochschule Bochum nach Gesprächen mit einer Reihe der Unternehmensvertreter*innen an den 44 Ständen. Da kann man zum zehnjährigen Jubiläum des BO Career Day im nächsten Jahr schon jetzt freudige Erwartung spüren.

Die Job-Wall fesselte zahlreiche studentische Leser.