Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

Prof. Dr. rer. oec. Susanne Hannemann

Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Unternehmensbesteuerung und Wirtschaftsprüfung

Funktionen

Aktuelles

WS 2021

BACHELOR

Zweites Studienjahr:

  • Jahresabschluss: Bitte beachten Sie die Hinweise auf Moodle

Hauptstudium (3. Studienjahr):

  • Wirtschaftsprüfung (Prüfungsleistung Klausur): Hinweise zu Unterlagen und Downloads unter Moodle (keine Einschreibeschlüssel erforderlich).

MASTER (MAAT / MAT)

Taxation 2a:

International Taxation: Bitte beachten Sie die Hinweise auf Moodle.

Konzernbesteuerung: Bitte beachten Sie die Hinweise auf Moodle.

Taxation 2b (Case Study Taxation): Bitte beachten Sie die Hinweise auf Moodle.

Alle Veranstaltungen werden über Moodle gepflegt! Bitte tragen Sie sich als Nutzer / innen ein,  sofern die Veranstaltungen bereits aktiv sind - Einschreibeschlüssel sind dafür nicht erforderlich.


Zugriffsgeschützte Downloads

Persönliches

Portrait

Lebenslauf

  • Jahrgang 1964
  • 1983-1988 Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum
  • Promotion in Finanzierung und Kreditwirtschaft (Ruhr-Universität Bochum)
  • 1993 bis 1994 Berliner Bank AG (Firmenkundenbetreuung)
  • 1994 – 1998   Arthur Andersen Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mbH
  • 1999 - 2001 PriceWaterhouseCoopers AG (heute GmbH)
  • 2001 - 2003 Partnerin der PriceWaterhouseCoopers AG (heute GmbH)
  • 2003 - 2007 Leiterin der Konzernsteuerabteilung der Rheinmetall Group, Düsseldorf, und Mitglied im Steuerausschuss des BDI.
  • Seit März 2007 Professorin für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre insbes. betriebliche Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung an der Hochschule Bochum
  • Seit 2009 Mitglied der Prüfungskommission für Wirtschaftsprüfer / -innen der Wirtschaftsprüferkammer NRW
  • Seit 2010 Mitglied im Prüfungsausschusses II (internationale Bachelorstudiengänge und Masterstudiengänge) des FBW Hochschuel Bochum, 2010 bis 2016 und 2021 bis heute Vorsitzende
  • Seit 2012 Mitglied im Aufsichtsrat und Prüfungsausschuss der Rheinmetall AG, Düsseldorf
  • Seit Oktober 2019 Mitglied der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V.
  • 2021: Listing als „Independent Person“ für einen beratenden Ausschuss nach Art 9 der EU Streitbeilegungsrichtlinie

Forschungsschwerpunkte

  • Corporate Governance Systeme
  • Grenzüberschreitende interne Konzernfinanzierung und Besteuerung der Managementtätigkeit im Konzern
  • Latente Steuern nach IFRS (insbesondere Anhangangaben)

Susanne Hannemann
Prof. Dr. rer. oec. Susanne Hannemann
Fachbereich Wirtschaft
Hochschule Bochum
Am Hochschulcampus 1
44801 Bochum
Raum: AW 3-32
Tel.: +49 234 32 10648
Fax: +49 234 32 14224

Sprechstunde:
Im WS 2021 (ab dem 4.10.2021) findet die Sprechstunde Freitags von 10.00 - 11.00 Uhr nach vorheriger email Anmeldung statt. Bitte melden Sie sich per email an, Sie bekommen dann einen konkreten Termin (Präsenztermin oder virtuell).