Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

Lehrveranstaltung Mechatronik Design


Vorlesungsunterlagen:

Moodle-Kurs: https://moodle.hs-bochum.de/course/view.php?id=1800

Der Kurs findet in den ersten 3 Wochen komplett online statt, danach wird die Veranstaltung in Präsenz weitergeführt.

Link zum zentralen Moodlekurs des Fachbereiches mit Informationen zu Start der Veranstaltungen und Einschreibeschlüsseln: Zentraler Moodlekurs

Übungsaufgaben:

Über Moodle (s.o.)

Lernergebnisse:

Die Studierenden lernen, einen systematischen Entwicklungsprozess zu gestalten und das neu entwickelte (designte) Produkt anforderungsgerecht zu dimensionieren. Sie lernen dabei, neue Komponenten zu entwickeln und mit vorhandenen mechatronischen Komponenten in einem Gesamtsystem zu integrieren. Abschließend kann für ein dynamisches Gesamtsystem das mathematische Systemmodell aufgestellt und simuliert werden.

Gliederung der Vorlesung Mechatronik Design

  • Dimensionierung
  • Modellbildung
  • Anforderungsermittlung
  • Konstruktionsmethodik
  • Bewertungsmethoden
  • Konstruktion Sensoren
  • Schutzrechte

Klausur

Modulprüfung in Form einer Klausur

Dauer:

120 Minuten

Erlaubte Hilfsmittel:

Alle Unterlagen bis auf gerechnete Klausuraufgaben und Übungsaufgaben

Ansprechpartner

Tim Richard
Prof. Dr.-Ing. Tim Richard
Fachbereich Mechatronik und Maschinenbau
Hochschule Bochum
Am Hochschulcampus 1
44801 Bochum
Raum: C 2-22
Tel.: +49 234 32 10474
Fax: +49 234 32 14275

Sprechstunde:
- am 22. Oktober um 11:00 Uhr
- am 26. Oktober um 9:00 Uhr
- ab dem 5. November immer freitags um 10:00 Uhr