Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

Prof. Dr.-Ing. Dirk Eling

Ingenieurvermessung, Mess- und Auswertetechnik

Prodekan

Persönliches

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte
Monitoring Schwelm
Wehranlage Westhofen
  • Seit 2020: Forschungsprojekt BIM.Ruhr, Link: www.bim-ruhr.net
  • Seit 2019: Automatisiertes tachymetrisches Monitoring der Christuskirche in Schwelm
  • Seit 2018: Mitglied des BIM Instituts der Hochschule Bochum, Link: www.hs-bochum.de/bim
  • Seit 2014: Konzeption und Realisierung der geodätischen Bauwerksüberwachung an der Wehranlage Westhofen2 der Wasserwerke Westfalen. Regelmäßige Überwachungsmessungen und deren Auswertung.

Veröffentlichungen
  • Eling, D., Kutterer, H., Puchala, F., Wiggenhagen, M.: Untersuchungen zur Anwendbarkeit geodätischer Auswertemethoden auf photogrammetrische Bildverbände im Nahbereich. Photogrammetrie, Laserscanning, Optische 3D-Messtechnik, Beiträge der Oldenburger 3D-Tage 2005, Herbert Wichmann Verlag, S. 108-115, 2005
  • Eling, D., Kutterer, H., Wiggenhagen, M.: Algebraic-statistical analysis of camera models for close-range photogrammetry. In Optical 3-D Measurment Techniques VII. Grün/Kahmen (Eds.), Volume II. Wien, pp. 144-153, 2005
  • Eling, D.: Terrestrisches Laserscanning für die Deformationsanalyse an Talsperren. Workshop Messtechnische Überwachung von Stauanlagen, Wissenschaftliche Zeitschrift der Hochschule Mittweida Nr. 1, S. 31-40, 2006
  • Neumann, I.; Eling, D. : Erfassung großer Ingenieurbauwerke für Bestandsdokumentationen und Planungszwecke mit hohen Genauigkeitsansprüchen. In: Kompetenzcenter Ingenieurvermessung, www.cces.de, 2006, Deutschland
  • Eling, D.; Kutterer, H. : Terrestrisches Laserscanning für die Bauwerksüberwachung am Beispiel einer Talsperre. In: Brunner, F.K. (Hrsg.): Ingenieurvermessung 07 - Beiträge zum 15. Internationalen Ingenieurvermessungskurs, Graz, 2007, Wichmann, Heidelberg, S. 119-130
  • Eling, D.: Terrestrisches Laserscanning für die Bauwerksübewachung. DGK Reihe C, Heft Nr. 641, Verlag der bayrischen Akademie der Wissenschaften, Dissertation, 2009
  • Eling, D.: TLS für die Bauwerksüberwachung, TLS 2010 – Terrestrisches Laserscanning mit TLS Challenge, DVW Schriftenreihe, Band 64, 2010, Wißner Verlag, Augsburg

Gutachten / Beratungen
  • Journal of Applied Geodesy (Paper-Review)

Vorträge / Seminare
  • Eling, D.: Bestandsmodelle im Kontext kommunaler BIM-Prozesse. 198. DVW Seminar Vermessung und BIM am 19.03.2021 an der HTW Dresden. Link: https://videocampus.sachsen.de/album/view/aid/403
  • Eling, D.: Bauwerksüberwachung mit TLS am Beispiel einer Talsperre, 9. Jenaer GeoMessdiskurs, Jena, 2011
  • Eling, D.: Bauwerksüberwachung mit TLS am Beispiel einer Talsperre, Veranstaltung des VDV Bezirks Essen, 2012
  • Eling, D.: Terrestrial Laser Scanning (TLS) for deformation monitoring, BEVÖS 2012, Workshop on Dam Safety and Monitoring Systems, Istanbul, 2012.

Dienstleistungsangebote

Abschlussarbeiten

Abschlussarbeiten
  • Untersuchung verschiedener TLS hinsichtlich ihres Reflexionsverhaltens an einer mattschwarzen Oberfläche.
    Abgabe: 04/2021, Absolventin: Lütkenhaus, Barbara
  • BIM im Bestand als Planungsgrundlage für die Sanierung eines Brückenbauwerks. 
    Abgabe: 03/2021, Absolvent: Schmitt, Christopher
  • Untersuchungvon Unwägbarkeiten während einer automatisierten tachymetrischen Überwachungsmessung.
    Abgabe: 03/2021, Absolvent: Merget, Bastian
  • Erarbeitung und Umsetzung der Anforderungen zur Erstellung eines BIM_bestandsmodells am Beispiel der Brücke Bielefelder Straße (Herne). 
    Abgabe: 02/2021, Absovent: Blum, Richard
  • Vergleich verschiedener Methoden und Software-Anwendungen zur Erstellung eines BIM-Modells basierend auf einer Punktwolke.
    Abgabe: 12/2020, Absolvent: Ayoubi, Khalid
  • Entwicklung und Erprobung eines Komzepts zur messtechnischen Überwachung eines langgestreckten Autobahnlärmschutzbauwerks
    Abgabe: 11/2020, Absolvent: Alt, Patrick
  • Analyse verschiedener Auswertemethoden füe ein tachymetrisches Monitoring
    Abgabe: 08/2020, Absolvent: Pieper, Julian (Master) 
  • Untersuchung der Genauigkeit einer Massenermittlung aus Befliegungsdaten und der Vergleich mit GNSS- und TLS-basierten Erfassungsmethoden.
    Abgabe: 08/2020, Absolvent: Woywod, Chris 
  • Darstellung und Datenstruktur des amtlichen Lageplans gemäß §3 BauPrüfVO im BIM-basierten Bauantrag. Abgabe: 07/2020, Absolvent: Giesen, Marcel
  • Tachymetrisches Monitoring zur Verlängerung der Nutzungsdauer einer gefährdeten Autobahnbrücke. 
    Abgabe: 06/2020, Absolvent: Klocke, Nico
  • Geodätische Bauwerksüberwachung mit dem Z+F Imager 5016 - Untersuchung zur Datumsfestlegung auf der Grundlage von Objektprimitiven. 
    Abgabe: 05/2020, Absolvent: Eck, Fabian
  • Analytischer Vergleich von unabhängig erhobenen Koordinatwerten des essener Liegenschaftskatasters. Abgabe: 03/2020, Absolvent: Wolff, Tobias
  • Untersuchung eines mobilen Laserscanners hinsichtlich Punktwolkenqualität und Wirtschaftlichkeit. 
    Abgabe: 03/2020, Absolvent: Schneider, Jan
  • Integration geodätischer Kontrollmessungen in den BIM-Prozess am Beispiel einer Schleusenkammer. 
    Abgabe: 03/2020, Absolvent: Meier, Jens
  • Untersuchung der Vorregisterlösung des Laserscanners Leica RTC360.
    Abgabe: 03/2020, Absolventin: Lamertz, Sonja
  • Messungen und Untersuchungen zu Bodenbewegungen in ausgewählten Bereichen des Höhhennetz der Stadt Moers. 
    Abgabe: 01/2020, Absolvent: Welbers, Fabian
  • Konzeption und Erprobung eines automatisierten tachymetrischen Monitoringsystems für die Pfeilerstrecke der Hochschule Bochum.
    Abgabe: 07/2019, Absolvent: Apel, Stefan
  • Modellbasierte automatisierte Stationierung tachymetrischer Messsysteme im Innenraum.
    Abgabe: 07/2019, Absolvent: Bierwirth, Julian
  • Prozessbeschreibung der Mengenermittlung im Infrastrukturbau im Kontext BIM.
    Abgabe: 04/2019, Absolvent: Bas, Erdal
  • Überführung des geodätischen Lageplans in eine BIM-orientierte Planungsumgebung.
    Abgabe: 04/2019, Absolvent: Zschegel, Robin
  • Untersuchung der Lotrechten der Pfeiler und Außenwände der Wiesenkirche in Soest auf Basis einer 3D-Punktwolke.
    Abgabe: 03/2019, Absolventin: Vering, Pia
  • Untersuchung zur verwendbarkeit eines Umkehrspiegels zur optischen verlängerung einer EDM-Teststrecke unter Berücksichtigung des Auswerteprozesses.
    Abgabe: 02/2019, Absolvent: Klümper, Markus
  • Labortechnische Systemkalibrierung digitaler Nivelliersysteme.
    Abgabe: 12/2018, Absolvent: Voß, Alexander (Master)
  • Untersuchungen von Merkmalsableitungen aus Punktwolken für die Deformationsanalyse.
    Abgabe: 10/2018, Absolvent: Blanco Sousa, Antonio (Master)
  • Konzept und Realisierung einer Überprüfung des 3D-Bezugssystems für den Tunnel Denkendorf (Stuttgart 21).
    Abgabe: 11/2018, Absolventin: Pohl, Lara
  • Konzeption und Installation eines automatisierten tachymetrischen Monitoringsystems am Beispiel Hochstraße A44 in Kupferdreh.
    Abgabe: 11/2018, Absoventin: Gain, Jessica
  • Deformationsuntersuchungen einer Koksofenbatterie basierend auf terrestrischen Laserscans.
    Abgabe: 10/2018, Absolvent: Falkenberg, Thilo
  • As Built Dokumentation mit BIM: Hintergründe, Herausforderungen und Lösungsansätze am Beispiel eines geodätischen Messlabors. 
    Abgabe: 08/2018, Absolventin: Rolfs, Sarah
  • Erstellung einer Auswertesoftware für die geodätischen Überwachungsmessungen an der Christuskirche in Schwelm.
    Abgabe: 07/2018, Absolvent: Achenbach, Julian
  • Untersuchungen zum Datenfluss im Kontext BIM to field.
    Abgabe: 05/2018, Absolvent: Schlamann, Benedict
  • Untersuchung zum Einsatz moderner Vermessungsmethoden für die Unterstützung der Serienfertigung im Innenausbau.
    Abgabe: 03/2018, Absolvent: Pieper, Julian

 


Dirk Eling
Prof. Dr.-Ing. Dirk Eling
Tel.: +49 234 32 10537

Sprechstunde:
nach Absprache