Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

Prof. Dr. Mi-Yong Becker

Nachhaltigkeit, insbesondere ökonomische Ausrichtung

 

Lehre

Grundlagen Nachhaltiger Entwicklung

Zielgruppe: Studierende des Bachelorstudiengangs "Nachhaltige Entwicklung" im 1./2. Semester.


Wissenschaftstheorie und Ethik der Nachhaltigkeit

Das Modul "Wissenschaftstheorie und Ethik der Nachhaltigkeit" beinhaltet die Teilmodule "Wissenschaftstheorie und Nachhaltigkeitswissenschaft" und "Ethik und Nachhaltige Entwicklung".

Zielgruppe: Studierende des Bachelorstudiengangs "Nachhaltige Entwicklung" im 2. Semester


Theorien zum Verhältnis von Mensch, Technik, Natur und Gesellschaft

Das Teilmodul "Theorien zum Verhältnis von Mensch, Technik, Natur und Gesellschaft" gehört zum Modul "Ökologie und Gesellschaft"

Zielgruppe: Studierende des Bachelorstudiengangs "Nachhaltige Entwicklung" im 4. Semester


Zukunfts- und Akzeptanzforschung

Das Modul "Zukunfts- und Akzeptanzforschung" beinhaltet die Teilmodule "Konfliktanalyse und Akzeptanzforschung" und "Technikfolgenabschätzung und Zukunftsstudien".

Zielgruppe: Studierende des Bachelorstudiengangs "Nachhaltige Entwicklung" im 6. Semester


Globalisierung und disparate Entwicklung

Das Modul "Globalisierung und disparate Entwicklung" beinhaltet die Teilmodule "Globalisierung verschiedene Dimensionen" und "Entwicklungsländer und Entwicklungszusammenarbeit".

Zielgruppe: Studierende des Bachelorstudiengangs "Nachhaltige Entwicklung" im 6. Semester


Nachhaltigkeit: Leitbild, Hintergrund und Strategien

Zielgruppe: Studierende des Masterstudiengangs "Angewandte Nachhaltigkeit" im 1./2. Semester


Nachhaltigkeitsberichterstattung und -zertifizierung

Zielgruppe: Studierende der Masterstudiengänge "Nachhaltige Entwicklung" und "Angewandte Nachhaltigkeit"


Umwelt- und Wirtschaftsethik

Das Modul "Wirtschafts- und Unternehmensethik" ist ein Ergänzungsmodul.

Zielgruppe: Studierende des Bachelorstudiengangs "Betriebswirtschaftslehre" ab dem 5. Semester

Bitte beachten Sie die Hinweise unter meineBo.


Zugriffsgeschützte Downloads

Persönliches

Portrait

Vita

Seit 03/2019

Hochschule Bochum | Fachbereich Wirtschaft

  • Professorin für Nachhaltigkeit, insbesondere ökonomische Ausrichtung

Seit 03/2019

Department Umwelt- und Biotechnologisches Zentrum

  • Gastwissenschaftlerin

2016 - 2018

Department Umwelt- und Biotechnologisches Zentrum

  • Leiterin der Arbeitsgruppe "Steuerung und Innovation"

2012 - 2015

Department Umwelt- und Biotechnologisches Zentrum

  • Leiterin des Büros des Nationalen Implementierungskomitees für dezentrales Abwassermanagement im jordanischen Wasserministerium, im Rahmen des BMBF-Projekts „Implementierungs-Büro Amman“

2010-2011

Department Ökonomie

  • Leitung des Arbeitspaketes "Stakeholder-Dialog zur Umsetzung der EU-Wasserrahmenrichtlinie im südlichen Theiß-Einzugsgebiet (Ungarn, Rumänien, Serbien)“ im Rahmen des BMBF-Anbahnungsprojekts "STIRD (South Tisza Interregional Development Project)

2007-2010

Department Ökonomie

  • Koordination des BMBF-Forschungsprojekts „Das Konzept der Bestände als Entscheidungshilfe für eine Politik der Nachhaltigkeit“

Stipendien und Auszeichnungen

2018

2016

  • UFZ-Wissenstransferpreis für „Exzellente Beiträge zur Entwicklung und Implementierung des ersten intersektoralen Rahmenwerks für ein effektives dezentrales Abwassermanagement in Jordanien“, mit Manfred van Afferden und Roland Müller

National Framework for Effective Decentralized Wastewater Management in Jordan (2016)
Decentralized Wastewater Management Policy (2016)

2014

  • Auszeichnung des Jordanischen Wasserministeriums für die Beiträge des Implementierungsbüros Amman zum Fortschritt des Jordanischen Wassersektors

2005-2007

  • DFG-Stipendium (Post-Doc), Universität Tübingen, Globale Herausforderungen - Transnationale und transkulturelle Lösungswege

1999

  • Korea Foundation, Forschungsstipendium für Südkorea

Veröffentlichungen

Auswahl

Neueste Publikationen

Moeller, L; Bauer, A; Zehnsdorf A; Lee, M; Müller RA, Anaerobic co-digestion of waste yeast biomass from citric acid production and waste frying fat, Engineering in Life Sciences 18(7), DOI: 10.1002/elsc.201700176

Klauer, B; Lee, M; Manstetten, R; Petersen, T; Schiller, J (2017), Immaterial Stocks and Institutions, in: Klauer, Manstetten, Petersen and Schiller, Sustainability and the Art of Long-term Thinking, Routledge, London / New York, pp. 53-67.

Klauer, B; Lee, M; Manstetten, R; Petersen, T; Schiller, J (2017), Shaping Institutional Change in the Course of Contamination Management in Saxony-Anhalt, in: Klauer, Manstetten, Petersen and Schiller, Sustainability and the Art of Long-term Thinking, Routledge, London / New York, pp. 141-153.

Klinger J, Riepl D, Wolff H, Heinz I, Rödinger T, Guttman J, Samhan S, Tamimi A, Subah A, Sauter M, Müller R, Geyer S, Ali W, Afferden v. M, Lee M, Liesch T, Hötzl H, Goldscheider N (2016), Challenges of Implementing IWRM in the Lower Jordan Valley. In: Borchardt D., Bogardi J., Ibisch R. (eds) Integrated Water Resources Management: Concept, Research and Implementa[on. Springer, Cham, pp 749-777, DOI: 10.1007/978-3-319-25071-7_28


Mi-Yong Becker
Prof. Dr. rer. pol. Mi-Yong Becker
Hochschule Bochum
Lennershofstr. 140
44801 Bochum
Raum: AW 5-23
Tel.: +49 234 32 10666

Sprechstunde:
Nach Vereinbarung