Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

Modelle

Hier die Entwicklung der Bochumer Sonnenwagen – von HansGo! bis thyssenkrupp blue.cruiser – im Überblick:

Name Mad Dog III
Baujahr 2001
Wettbewerbsteilnahme WSC 2001, Tour de Ruhr 2003
Größter Erfolg Duck Tape Award WSC 2001
Standort (heute) Irgendwo im Nahen Osten

Name SolarWorld No.1
Baujahr 2007
Wettbewerbsteilnahme WSC 2007, ESC 2018
Größte Erfolge 4. Platz und Design Award WSC 2007, 3. Platz und Mechanical + Electrical Innovation Awards ASC 2008, 5. Platz ESC 2018
Standort (heute) Bochum beim BOSolaCar e.V.

Name SolarWorld GT
Baujahr 2011
Wettbewerbsteilnahme WSC 2011, ESC 2014, ESC2018
Größte Erfolge Weltumrundung 2011/12, Guinness-Buch-Eintrag für die längste solarautark gefahrene Strecke, 2. Platz ESC 2014
Standort (heute) Bochum beim BOSolaCar e.V.

Name ThyssenKrupp SunRiser
Baujahr 2015
Wettbewerbsteilnahme WSC 2015, ESC 2018, WSC 2019
Größte Erfolge 3. Platz WSC 2015, Vize-Europameister ESC 2018
Standort (heute) Bochum

Name ThyssenKrupp SunRiser
Baujahr 2015 Version 2019
Wettbewerbsteilnahme WSC 2015, ESC 2018, WSC 2019
Größte Erfolge 3. Platz WSC 2015, Vize-Europameister ESC 2018
Standort (heute) Bochum beim BOSolaCar e.V.
Name HansGo!
Baujahr 2003
Wettbewerbsteilnahme WSC 2003 + 2005, Phaeton 2004, Tour de Ruhr 2004
Größte Erfolge 5. Platz WSC 2003, Technical Innovation Award WSC 2003, Energiesparmeister Tour de Ruhr 2004
Standort (heute) ?

Name HansGo!
Baujahr 2003, rev. 2005
Wettbewerbsteilnahme WSC 2003 + 2005, Phaeton 2004, Tour de Ruhr 2004
Größte Erfolge 5. Platz WSC 2003, Technical Innovation Award WSC 2003, Energiesparmeister Tour de Ruhr 2004
Standort (heute) ?
Name BOcruiser
Baujahr 2009
Wettbewerbsteilnahme WSC2009, ESC2010
Größter Erfolg Sieger ESC 2010
Standort (heute) Nur-Sultan(ehem. Astana), Kasachstan, seit der Weltausstellung EXPO 2017

Name PowerCore SunCruiser
Baujahr 2013
Wettbewerbsteilnahme WSC 2013, ESC 2014
Größte Erfolge Vizeweltmeister WSC 2013, Sieger ESC 2014
Standort (heute) Bochum

Name thyssenkrupp blue.cruiser
Baujahr 2017
Wettbewerbsteilnahme WSC 2017, ESC 2018
Größte Erfolge Vize-Weltmeister WSC 2017, 3. Platz ESC 2018
Standort (heute) Deutsches Museum Nürnberg