Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

Mechanik und Fahrzeugdynamik

Herzlich willkommen auf der Seite der Arbeitsgruppe Mechanik und Fahrzeugdynamik.

Das Labor für Mechanik und Fahrzeugdynamik widmet sich Fragestellungen aus der Fahrmechanik/-dynamik. Dort können Studierende Erfahrungen im Bereich des Zusammenwirkens von Kräften und Bewegungen erlernen. Insbesondere sollen Auswirkungen von Änderungen am Fahrzeug vorausgesagt werden. 10 CarMaker Lizenzen stehen zur Verfügung, aber auch Messtechnik, mit welcher Simulationsergebnisse verifiziert und Kräfte bestimmt werden können.

Allgemeines

Team
Andrea Rohrbach-Kerl
Dipl.-Ing. (FH) Andrea Rohrbach-Kerl
Fachbereich Elektrotechnik und Informatik
Raum: 1.34
Tel.: +49 2056 5848 16720

Publikationen

Bücher

  • Breuer, S. / Rohrbach-Kerl, A. (2015). Fahrzeugdynamik. 1. Auflage. Springer Vieweg. ISBN: 978-3-658-09474-4.
  • Hoepke, E. / Breuer, S.(Hrsg.) (2016). Nutzfahrzeugtechnik. 8. Auflage. ATZ/MTZ-Fachbuch. Springer Vieweg. ISBN: 978-3-658-09536-9.

Zeitschriften und Konferenzbeiträge

  • Breuer, S. (1995). Numerische Berechnung der Ausbreitung und Reflexion von Longitudinalwellen in linear elastischen Stäben. Forschungsbericht aus den Fachbereich Bauwesen, 66. Universität – GH Essen.
  • Breuer, S. (1997). Zur Berechnung des mechanischen Verhaltens von porösen Materialien mit kompressiblen und inkompressiblen Phasen. Z. angew. Math.Mech. (ZAMM), 77.1, 59.
  • Breuer, S. (1997). Dynamik response of a fluid-saturated elastic porous media. Arch. Of Mech. 49, 4, 771.
  • Breuer, S. (1997). Reflaction and refraction of longitudinal waves in a fluid-saturated porous solid. In “Problems of Enviromental and Damage Mechanics”, Proceedings of SolMec’96 Conference, ed. W. Kosinski, R. de Boer, D. Gross, Mierki, Poland, September 9-14, 1996, 27.
  • Breuer, S. (1997). Numerical calculation of wave propagation in a saturated porous medium. Proccedings of the ICCE/4, ed. D. Hui, Big Island of Hawaii, USA, Juli 6-12, 1997, 183.
  • Breuer, S. (1997). Numerische Berechnung der Wellenausbreitung in porösen Medien. Z. angw. Math. Mech. (ZAMM), 82.1, 71.
  • Breuer, S. (1998). Numerical simulation of the behaviour of a fluid saturated elastic porous solid. Shaker Verlag Aachen. ISBN 3-8265-4366-1.
  • Breuer, S. (1999). Quasi-Static and Dynamic Behaviour of Saturated Porous Media with Incompressible Constituents. Transport in Porous Media 34, 285. Kluwer Academic Publishers.
  • Breuer, S.; Jägering, S. (1999). Numerical calculation of the elastic and plastic behaviour of saturated porous media. International Journal of Solid ans Structures 36, 4821.
  • de Boer, R.; Breuer, S.; Jägering, S. (2001). Elastoplastic compaction of metallic powders. International Journal of Mechanical Science. 1563.
  • Breuer, S.; Hoepke, E. (2005). Nutzfahrzeugtechnik 2005. Automobiltechnische Zeitschrift 12/2005. 1068.

Lehre
Schubfeste Schraubenverbindung

Lehrveranstaltungen

Lehrveranstaltungen im Rahmen der Bachelor-Ausbildung am CVH:

  • Grundlagen Mechanik
  • Experimentelle Mechanik
  • Fahrdynamik
  • Grundlagen FEM
  • Projekte im Rahmen des KIS-Studiums: KIS-Praxisphase, KIS-Projekt, KIS-Projekt interdisziplinär
  • Bachelorarbeit mit Kolloquium

Aktuelle Hinweise für Studierende

Alle Informationen zu laufenden Veranstaltungen werden auf der Plattform moodle bekanntgegeben.

moodle HS Bochum


Forschung & Entwicklung

Fahrmechanik

Labor

Das Labor für Mechanik und Fahrzeugdynamik analysiert die Kräfte an bewegten Fahrzeugen. Neben der Fahrdynamiksimulationssoftware "CarMaker" (IPG) steht Messtechnik auf der Basis von DMS-Aufnehmern zur Verfügung. Somit können im Fahrversuch auftretende Kräfte vorausgesagt (Simulation) und gemessen werden.


Leiter und Ansprechpartner

Stefan Breuer
Professor
Prof. Dr.-Ing. Stefan Breuer
Fachbereich Mechatronik und Maschinenbau
Raum: 1.33
Tel.: +49 2056 5848 16716

Sprechstunde:
nach Vereinbarung