Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

Beauftragte der Hochschule Bochum

Beauftragte für Behinderte und chronisch Kranke

Die "Beauftragte für Behinderte und chronisch Kranke" ist vom Senats der Hochschule beauftragt worden. Studieren mit Behinderung

Ausführliche Informationen im Internet stellt die Informations- und Beratungsstelle Studium und Behinderung des Deutschen Studentenwerks zur Verfügung.

Prof. Dr. Martina Meyer-Schwickerath
Fachbereich Wirtschaft, Institut für Studienerfolg und Didaktik (ISD)
Hochschule Bochum
Am Hochschulcampus 1
44801 Bochum
Raum: AW 0-35
Tel.: +49 234 32 10600
Fax: +49 234 32 14224

Vertrauensperson der schwerbehinderten Menschen

Am 09. November 2018 wurde Benjamin Thomas an der BO in das Amt gewählt:

Benjamin Thomas
Dezernat 4
Tel.: +49 234 32 10629

Zum stellvertretenden Mitglied der Schwerbehindertenvertretung wurde gewählt:

Kontaktperson "Sucht"

Als "Kontaktperson für Probleme im Umgang mit Suchtgefahren" an der Hochschule Bochum ist Frau Katrin Kruber berufen . Sie steht während der Dienstzeit als Ansprechpartnerin in allen Angelegenheiten, die eine Suchtproblematik beinhalten könnten für Betroffene oder Vorgesetzte zur Verfügung.

Frau Kruber nimmt keine Kontrollfunktion wahr. Sie berät Betroffene und vermittelt auf Wunsch externe und professionelle Hilfe, wie z.B. ambulante oder stationäre Heilverfahren oder Selbsthilfegruppen. Ihre Beratung ist weisungsunabhängig und sie ist zur Verschwiegenheit und Diskretion verpflichtet. Sie äußert sich gegenüber der Hochschulleitung nur mit Einverständnis der oder des Betroffenen.

Dipl.-Bibl. Katrin Kruber
Hochschulbibliothek
Tel.: +49 234 32 10762
Fax: +49 234 32 14618

Datenschutzbeauftragte

Die Datenschutzbeauftragte der BO ist Ansprechpartnerin bezüglich aller datenschutzrechtlicher Belange.

Christina Warsitz
Tel.: +49 234 32 10002
Fax: +49 234 32 14947