Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

Schülerbesuch aus Wuppertal

Elektrotechnik und Informatik (FB E) FB E | intern

Zum 12. Mal war das Berufskolleg am Haspel an der BO.

 

In der 2. Januarwoche fand mit eingespielter Routine nun schon zum 12. Mal das
Kooperationsprojekt zwischen dem CEI im FBE der Hochschule Bochum und dem
Berufskolleg am Haspel in Wuppertal (BKAH) statt.
 
15 Schüler und Schülerinnen der 12. Klasse kamen für eine Woche nach Bochum, um hier einerseits Details über den Studienverlauf an einer Fachhochschule zu erfahren und andererseits in weitgehend selbständiger Arbeit ein technisches Thema in der Gruppe zu erarbeiten.
 
Dabei wurden wahlweise 2 Themenbereiche abgedeckt.

1. Thema: Zusammenbau und Programmierung eines Roboters ("ASURO")
2. Thema: Messungen an Lautsprechern und Bestimmung der Nachhallzeit in verschiedenen Räumen
 
Die Schüler*innen wurden dabei sowohl von Ihren Fachlehrern als auch den Kollegen
Herrn Dipl.-Ing Josef Otte und Dipl.-Ing. Dirk Ernesti im Hause betreut. Am Ende der Woche wurden dann die Ergebnisse vor einer Gruppe von Schüler*innen, interessierten Studiernden, Professor*innen und Mitarbeiter*innen präsentiert. Als "Bon-Bon" zum Schluss gab es für jeden Teilnehmer ein Zertifikat. Es ist zu hoffen, dass in naher Zukunft die ein oder anderen Schüler*innen nach ihrem erfolgreichem Fachabitur als Erstsemester an der BO wieder anzutreffen sind.