Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

Regelungstechnik

In dieser Vorlesung werden folgende Inhalte gelehrt:

Einführung
  • Regelungstechnik

  • Signale

  • Klassische Methode der Regelungstechnik

  • Grundkonzept der klassischen Regelungstechnik

  • Einschleifiger Regelkreis

  • Besonders hervorzuhebende Systeme in der Regelungstechnik


Systemstruktur
  • Blockschaltbildmethode
  • lineare Regelkreisglieder
  • nichtlineare Regelkreisglieder
  • Sprungantworten:
    • Systembeschreibung durch Testfunktionen

    • Sprungfunktion

    • Übergangsfunktion und Sprungantwort

    • Systemklassifizierung linearer Regelkreisglieder

    • nichtlineare Regelkreisglieder

    • Übertragungsfunktion der linearen Regelkreis-Glieder

    • Übertragungsfunktionen aus der Sprungantwort des System herleiten


Regler und deren Übertragungsfunktiion
  • Reglertypen

  • Regelverhalten der Regler im einschleifigen Regelkreis

  • Erkenntnisse zum Regelverhalten

  • Rechenregeln der Übertragungsfunktionen

  • Blockschaltbildumformen

  • Übertragungsfunktionen des einschleifigen Regelkreises

  • Überblick zur Reglerauswahl

  • Typauswahl nach Faustformel

  • Reglerentwurf nach Kompensationsverfahren


Michael Pohl
Dozenten
Prof. Dr.-Ing. Michael Pohl
Tel.: +49 234 32 10430

Sprechstunde:
zu Lehre, Diplomarbeiten etc. sowie Prüfungsangelegenheiten:
Im SoSe: freitags von 12 bis 13:30 in D 1-01 oder nach Terminvereinbarung
Im WS: dienstags von 13:00 bis 13:45 Uhr in C 4-09 oder nach Terminvereinbarung;
Ausserhalb der Vorlesungzeiten nach Vereinbarung über Email-Anfrage

Dipl.-Ing. (FH) Dirk Mohr
Tel.: +49 234 32 10454

Sprechstunde:
Termin per E-Mail vereinbaren