Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

Akkordeon Element

Um ein Akkordeon Element anlegen zu können müssen folgende Schritte beachtet werden:
Unter dem Reiter "Spezieller Seiteninhalt" ist das Akkordeon Element zu finden.

 

Nach dem Anlegen findet man folgende Felder im TYPO3 Backend:

  1. Das Überschrift-Feld, welches dazu dient dem gesammten Akkordeon inkl.
    Reiter eine Überschrift zu geben.
  2. Hier kann der semantische Typ der Überschrift gewählt werden
  3. Hier können aufklappbare Elemente im Akkordeon erstellt werden.
    Zur Auswahl stehen hier bisher "Text & Medien", "Tabellen", "Bilder", "Einzelne Kontaktpersonen" und "Dateilinks". Weitere folgen eventuell später.

Nach dem Anlegen eines Elementes im Akkordeon finden Sie die gewohnten Felder eines TYPO3 Inhaltselements

  1. Der Inhaltstyp. Hier kann zwischen erlaubten Typen im Akkordeon umgeschaltet werden
  2. Dieses Feld findet man nur sofern ein Inhalt im Akkordeon angelegt wurde.
    Es dient dazu dem Reiter im Akkordeon einen gewünschten Namen zu geben.
  3. Dieses Feld ist die normale Überschrift eines Inhaltselements.
    Diese wird im aufgeklapptem Akkordeon sichtbar.
  4. Hier kann der semantische Überschriftentyp festgelegt werden
  5. Hier wird der Text im Texteditor des Inhaltselements gepflegt.

Mehrere Content-Elemente in einem Akkordeon

Um mehrere Elemente in einem Akkordeon-Tab platzieren zu können muss zunächst ein Element vom Typ "Akkordeon-Container" in einem Akkordeon-Element platziert werden. In diesem Container können dann beliebig viele Content-Elemente über den Button "Inhalt > neu anlegen " angelegt werden. 

Hinweis:
Das Feld "TItel für den Akkordeon-Reiter" wird auch in den Content-Elementen, die über einen Akkordeon-Cotainer eingebunden werden, angezeigt. Dieses Feld wird bei den Elementen, die sich in einem Container befinden nicht im Frontend ausgegeben, kann aber aus technischen Gründen dort nicht ausgeblendet werden. Das Feld ist ein Pflichtfeld und muss gefüllt werden.