Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

Veranstaltungen und ihre Ziele

Neben der regulären Lehre führen wir Veranstaltungen durch, die sowohl der Förderung der Zusammenarbeit mit der regionalen Wirtschaft, der Zivilgesellschaft, den öffentlichen Institutionen als auch als Ort für den Austausch dienen. Je nach Format steht der Austausch zwischen Studierenden, der Kontakt zu Schülerinnen und Schülern oder Kontakt mit Experten aus der Wirtschaft und Zivilgesellschaft im Vordergrund.

Logo AKIS mit Schrifzug

AKIS Seminar

Im Wintersemester 2021/22 findet zum ersten Mal das AKIS-Seminar als übergreifende Lehrveranstaltung des AKIS statt. Das Seminar ist als Präsenzseminar geplant, um einen intensiven Gedankenaustausch zu ermöglichen. Das Seminar findet entweder montags oder freitags von 16:00 bis 18:00 im H9 (Standort Bochum) bzw. H2 (Standort Heiligenhaus) statt. Es richtet sich in erster Linie an Master-Studierende der fünf Fachbereiche und Mitglieder des AKIS.

Interessierte Gäste von innerhalb und außerhalb der BO sind uns dabei immer und jederzeit herzlich willkommen. Hier finden Sie das Poster zur Veranstaltung.

Geplante Vorträge im AKIS Seminar

Auftaktveranstaltung und Organisatorisches (KW 40)

Titel: "Auftaktveranstaltung und Organisatorisches"

Gastgeber: Prof. Dr. Jörg Frochte (FB E, CVH)

Ort:ZOOM, am Freitag den 08.10.2021 16:00 - 17:30

Abstract:

In dieser Woche stellen sich alle Personen des AKIS vor und wir klären organisatorische Fragen. Damit dies wirklich für beide Standorte gleichzeitig erfolgt und auch wirklich alle Personen des AKIS dabei sein können ist dieser eine Termin digital oder hybrid aus dem H9. An allen anderen Terminen geht es um klassischen Präsenz an einem der beiden Standorte. Regelmäßige Teilnahme an beiden Standorten wird vorausgesetzt. Den ZOOM-Link für diesen Auftakt finden Sie in Moodle.


Nach dem Master promovieren und forschen über Data Science, ML und KI (KW 41)

Titel: "Nach dem Master promovieren und forschen über Data Science, ML und KI "

Gastgeber: Prof. Dr. Jörg Frochte (FB E, CVH)

Ort: Campus in Heiligenhaus (0-31 – Hörsaal 2), am Montag den 11.10.2021 16:15 - 17:45

Abstract:

Master-Absolventinnen und Absolventen der BO sowie Doktorandinnen und Doktoranden berichten über ihre Forschungs- und Entwicklungsprojekte in Kurvorträgen. Was sind die fachlichen Inhalte, was motiviert einen in diesem Feld zu promovieren, was hilft, was sind Probleme? Anschließend ein offener Austausch mit den Vortragenden über ihre Erfahrungen. Es werden mehre Wege zur Promotion besprochen wie die kooperative Promotion, der Wechseln an einer Universität und die Zusammenarbeit mit dem Promotionskolleg NRW.


Herr Mathias Maas Regional Sales Manager bei Cognex (KW 42)

Titel: DeepLearning als Zeitenwechsel in der industriellen 2D und 3D Bildverarbeitung

Gastgeber: Dipl.-Ing. (FH) D. Mohr (FB M)

Ort: H9 (Bochum), am Freitag den 22.10.2021 16:15 - 17:45

Abstract:

https://www.cognex.com/de-de

 

 

 


Dr. Peter-Christian Zinn von Industrial Analytics Lab GmbH (KW 43)

Titel: "Aus dem Labor ins Leben: wie Data Science Projekte gelingen"

Gastgeber: Prof. Dr. Andreas Merchiers (FB W)

Ort: H9 (Bochum), am Freitag den 29.10.2021 16:15 - 17:45

Abstract:

tba

https://ial.ruhr/

 


Daniel Bunse CEO der Rethink Robotics GmbH (KW44)

Titel: "tba"

Gastgeber: Prof. Dr.-Ing. Daniel Schilberg (FB M)

Ort: H9 (Bochum), am Freitag den 05.11.2021 16:15 - 17:45

Abstract:

tba

https://www.rethinkrobotics.com/de/

 


Dr. Barbara Fuchs von Control Expert (KW 45)

Titel: "Einsatz von künstlicher Intelligenz im Kfz-Schadenprozess"

Gastgeber: Prof. Dr. Jörg Frochte (FB E, CVH)

Ort: Hörsall 2 am Campus Velbert/Heiligenhaus, Montag 08.11.2021

Abstract:

tba

https://www.controlexpert.com/de-de/

 

 


Dr. Joseph Urhahne von Ford (KW 46)

Titel: Dinosaurier und Künstliche Intelligenz - Was KI beim Valet Parken leisten muss

Gastgeber: Prof. Dr.-Ing. Markus Lemmen & Prof. Dr.-Ing.  Müller-Schneiders

Ort: Hörsall 2 am Campus Velbert/Heiligenhaus, Montag 15.11.2021

Abstract:

tba


Prof. Dr.-Ing. Tobias Meisen von IZMD/BIT Bergische Universität Wuppertal (KW 47)

Titel: tba

Gastgeber: Prof. Dr. Jörg Frochte (FB E, CVH)

Ort: Hörsall 2 am Campus Velbert/Heiligenhaus, Montag 22.11.2021

Abstract:

https://www.bit-ki.de/

https://www.izmd.uni-wuppertal.de/

 

 


Dr. Benedikt Gräler von 52°North (KW 48)

Titel: tba

Gastgeber: Prof. Dr. Andreas Wytzisk-Arens (FB G)

Ort: H9 (Bochum), am Freitag den 03.12.2021 16:15 - 17:45

Abstract:

tba

https://52north.org/


Dr. T. Steckel von Class (KW 50)

Dr. T. Steckel von Class (KW 50)

Titel: tba

Gastgeber: Prof. Dr. Andreas Wytzisk-Arens (FB G)

Ort: H9 (Bochum), am Freitag den 10.12.2021 16:15 - 17:45

Abstract:

tba


Stefan Rötner von Douglas (KW 49)

Titel: tba

Gastgeber: Prof. Dr. Christian Bockermann (FB W)

Ort: H9 (Bochum), am Freitag den 17.12.2021 16:15 - 17:45

Abstract:

tba


AKIS Weihnachtsvorlesung (KW 51)

Titel: "AKIS Weihnachtsvorlesung"

Gastgeber: Prof. Dr. Jörg Frochte (FB E, CVH)

Ort: Hörsall 2 am Campus Velbert/Heiligenhaus

Abstract:

tba


Problem-based Learning (KW 51 - Semesterschluss)

Problem-based Learning mit AKIS-Betreuer / -Betreuerin

Details siehe Moodle bzw. Startveranstaltung


Kooperationen

Das Seminar wird durchgeführt in Kooperation mit unseren Partner , weiteren Technologieunternehmen, sowie dem Promotionskolleg NRW und der Bergische Innovationsplattform für Künstliche Intelligenz .

Anrechnung in Master-Studiengängen

Das Seminar ist nicht in allen Stundenplänen der Master-Studiengänge enthalten, findet jedoch entweder montags oder freitags von 16:00 bis 18:00 im H9 (Standort Bochum) bzw. H2 (Standort Heiligenhaus) statt.

Meldem Sie sich jetzt in Moodle an: https://moodle.hs-bochum.de/course/view.php?id=5163

Im Rahmen des Seminars tragen unterschiedliche Expertinnen und Experten aus Forschung und Wirtschaft zu Themen aus dem Bereich KI, maschinelles Lernen, Data Science und deren Anwendungen vor. Hierbei stoßen Sie sicherlich auf interessante Impulse, sich selbst tiefer mit einzelnen Themen zu befassen. Wenn Sie dies tun wollen, ist das AKIS-Seminar zzgl. der entsprechenden Haus- bzw. Praxisarbeit  in vielen Studiengängen der Hochschule Bochum und Ruhr Master School im Studienverlauf anrechenbar. Hierzu nehmen Sie regelmäßig am Seminar teil und vertiefen sich im Anschluss an die Vortragsreihe betreut durch eine Dozentin oder einen Dozenten weiter zu einzelnen Themen.

Für Studierende der Hochschule Bochum kann die Anrechnung entweder über Elemente des Studiengangs oder über die Ruhr Master School erfolgen.

Die Studiengänge des CVH

  • Master Technische Informatik ( FB E )
  • Master Mechatronik & Produktentwicklung ( FB E )

z.B. können das Fach direkt belegen. Folgende Studiengänge können das Fach über der Ruhr Master School belegen:

  • Master Mechatronik ( FB M )
  • Master Maschinenbau ( FB M )
  • Master Geoinformatik ( FB G )
  • Master Informatik ( FB E )
  • Master International Management ( FB W )

Nach dem aktuellen Stand findet 1 Veranstaltung virtuell statt, 3 in in Heligenhaus und 6 in Bochum. Dazu kommt die Weihnachtvorlesung bei der wir uns noch nicht festgelegt haben. Die Gruppe die jeweils pendelt kann z.B. in Moodle Fahrgemeinschaften bilden. Es werden immer mehre Wagen von A nach B fahren. Sollte es Probleme geben, sprechen Sie uns an.

Ansprechpartner für Rückfragen zur Anrechnung/Umsetzung in den Studiengängen bzw. der Ruhr Master School sind:

Offene Workshops

Informationen zu Workshops innerhalb der Hochschule Bochum oder auch allgemein geöffnet öffnet werden hier publiziert sobald die Lage wieder Präsenzworkshops an beiden Standorten der Hochschule Bochum.

Summer School

Es ist eine AI-Summerschool geplant nach dem Sommersemester 2022 geplant. Informationen werden hier und im Newsletter publiziert, sobald diese verfügbar sind.

Kontakt:

Prof. Dr. Jörg Frochte (Institutsleiter)
Hochschule Bochum
Campus Velbert/Heiligenhaus - Raum 2.43
AG Angewandte Informatik
Kettwiger Str. 20
42579 Heiligenhaus

E-Mail: joerg.frochte (at) hs-bochum.de
Tel.: +49 (0)2056 5848-16711